International - Italien

Wie Ibrahimovic Berlusconi hilft

Wie Ibrahimovic Berlusconi hilft

Tore für die Mehrheit

Zlatan Ibrahimovic begeistert beim AC Milan. Dass der Schwede überhaupt zu den Rossoneri gelotst wurde, betrachten viele als Verdienst des Postfaschisten Gianfranco Fini. Auch 2010 sind Fußball und italienische Politik unzertrennlich.
Vier Jahre nach dem Seria A-Skandal

Vier Jahre nach dem Seria A-Skandal

Das System Moggi

Vor vier Jahren schickten die Richter des italienischen Fußball-Verbandes drei Teams der Seria A in die zweite Liga. Luciano Moggi, der Drahtzieher des Manipulationsskandals, hat bereits sein Comeback angekündigt.
Italien in der Schockstarre

Italien in der Schockstarre

Alte Männer und nicht mehr

Nach dem peinlichen Vorrunden-Aus gegen die Slowakei ist Italien in eine Schockstarre gefallen. Trainer Marcello Lippi übernimmt die Schuld für die falsche Vorbereitung – das Problem war allerdings etwas ganz anderes.
Die Krise bei Juventus Turin

Die Krise bei Juventus Turin

Und bald die Sterbehilfe

Es war einmal ein stolzer italienischer Erstligist, für den die besten Fußballer der Welt nur gut genug waren und den ganz Europa fürchtete. Es war einmal. Denn Juventus Turin, einst der Stolz der Serie A, versinkt im Chaos.
Die nettesten Spielerfrauen der Welt

Die nettesten Spielerfrauen der Welt

Oh du selige

Ein italienischer Fernsehsender will die Ehefrau von Inter-Trainer José Mourinho selig sprechen. Hört, hört! Wir haben für Euch die nettesten Spielerfrauen der Welt ausgegraben. Gaby Schuster ist übrigens nicht dabei.
Fan-Repressalien bald auch hier?

Fan-Repressalien bald auch hier?

Italienische Verhältnisse

Reiseverbote zu Auswärtsspielen, Tickets nur noch mit Personalausweis, verwaiste Kurven: Was unter deutschen Fans als Horrorszenario diskutiert wird, ist in Italien längst Realität. Ein Blick über die Alpen – und in die Zukunft?
Die T-Frage in Spanien

Die T-Frage in Spanien

Drei sind zwei zu viel

Unwissend ist, wer immer noch glaubt, nur Deutschland hätte das Luxusproblem Überschuss in der Torwartfrage. Bei Europameister Spanien kämpfen gleich drei Weltklasse-Keeper um den begehrten Platz an der Sonne.
Diego bei Juventus in der Kritik

Diego bei Juventus in der Kritik

»Wie eine erloschene Kerze«

Als Held verließ Diego Bremen, nach nur vier Monaten bei Juventus ist sein Ruhm verblasst. Die Fans machen ihn für das Ausscheiden aus der Champions League verantwortlich. Doch die Ursachen liegen tiefer. 
Christian Vieri beendet seine Karriere

Christian Vieri beendet seine Karriere

Wie InterRail

Auf dem Höhepunkt seiner Karriere war Christian Vieri der teuerste Fußballer der Welt. Eine brachiale Wucht im Strafraum, ein Monster vor dem Tor. Jetzt macht er Schluß. Wir blicken zurück auf eine wunderliche Laufbahn.
Maldinis laaaaange Karriere

Maldinis laaaaange Karriere

Mein Leben mit Paolo

Es ist, als wäre die Tagesschau abgeschafft worden, etwas, das immer schon da war, auf das man sich verlassen konnte: Der große Paolo Maldini hat nach einem Vierteljahrhundert seine Karriere beendet. Erinnerungen an ein Leben mit ihm.
Als Turins Träume am Berg zerschellten

Als Turins Träume am Berg zerschellten

Die letzte Maschine

Der AC Turin dominierte in den 40er Jahren den italienischen Fußball wie keine Mannschaft zuvor oder danach. Fünfmal in Serie wurde »Il Grande Torino« Meister. Doch am 4. Mai 1949 kam fast das komplette Team bei einem Absturz ums Leben. 
Chaos-Tage bei Juventus Turin

Chaos-Tage bei Juventus Turin

Die bescheuerte Dame

Die Nerven liegen blank, Trainer Ranieri ist einer Revolte ausgesetzt und Keeperlegende Buffon angefressen: Bei Juventus Turin herrscht nach dem jüngsten 2:2 gegen den Tabellenvorletzten US Lecce das blanke Chaos.

Seiten