International

Wolfgang Stark über Barca–Arsenal

Wolfgang Stark über Barca–Arsenal

»Der Ball gehört Messi«

Schiri Wolfgang Stark durfte das furiose Viertelfinale zwischen Barcelona und Arsenal leiten und war Teil eines legendäres Spiels. Wir sprachen mit dem Unparteiischen über schnelle Augen und einen Ball für Messi.
Reaktionen aus Manchester

Reaktionen aus Manchester

Wir bringen dich ins Heim!

Alex Ferguson warf dem FC Bayern München Betrug vor und schoss sich auf den Referee ein. Selbst in England nehmen sie »Fergies« Reden wohl nicht mehr ganz so ernst. Man sorgt sich um die Zukunft von United – und um Sir Alex.
Wie sich Ribery unbeliebt macht

Wie sich Ribery unbeliebt macht

Franck und die Karten

Franck Ribery ist ein überragender Fußballer. Ein Anarchist, phasenweise ein Genie. Dass er trotzdem bei jedem Foul vehement Karten für seine Gegenspieler fordert, hinterlässt einen ganz bitteren Beigeschmack.
Pressestimmen zur Messi-Show

Pressestimmen zur Messi-Show

Im Blickfeld der Götter

Nach dem Viererpack von Messi überschlagen sich die Zeitungen mit Superlativen. Der »Telegraph« sieht die Götter zu ihm aufschauen, »El Pais« nennt ihn Genie und in Italien sind die Fans im Messi-Delirium. Eine Übersicht.
Andy Cole über Bayern-Manchester

Andy Cole über Bayern-Manchester

»United ist besser«

Andy Cole spielte sechs Jahre für Manchester United, erzielte in 195 Spielen 93 Tore und war auch beim CL-Sieg gegen die Bayern dabei. Wir trafen den Mann mit dem eingebauten Torriecher im altehrwürdigen Old Trafford.
Ein Rausch namens Barca

Ein Rausch namens Barca

Time to wonder

Eine Offenbarung! Ein Wunder! Ein fantastisches Fußballspiel! Ein neuer Maradona? Kurzpass-Fetischist Alex Raack war Zeuge eines sensationellen Viertelfinalspiels und hat seitdem nur noch bunte Blumen im Kopf.
Barcelona gegen Arsenal

Barcelona gegen Arsenal

Angriff des Bienenschwarms

Nach dem temporeichen Hinspiel treffen heute mit dem FC Barcelona und Arsenal London die wohl spielstärksten Mannschaften Europas zum zweiten Mal aufeinander. Was macht die beiden Teams so stark?
Chelsea stößt Manchester vom Thron

Chelsea stößt Manchester vom Thron

Oma in Old Trafford

Wir waren dabei, als sich am Wochenende in Old Trafford zwei englische Fußball-Giganten trafen. Und durften beobachten, dass sich bei diesem Premier-League-Spiel auch zwei Großmächte der Welt-Politik duellierten...
Die Krise bei Juventus Turin

Die Krise bei Juventus Turin

Und bald die Sterbehilfe

Es war einmal ein stolzer italienischer Erstligist, für den die besten Fußballer der Welt nur gut genug waren und den ganz Europa fürchtete. Es war einmal. Denn Juventus Turin, einst der Stolz der Serie A, versinkt im Chaos.
Thierry Henry in Barcelona

Thierry Henry in Barcelona

Was hat dich bloß so ruiniert?

Er war nie fett und rosig, dafür glücklich: Bis heute ist Thierry Henry ein Held für die Arsenal-Fans, bei Barca ist er nur noch Ersatz. Vor dem Champions-League-Wiedersehen: auf der Suche nach einem verlorenen Weltklassestürmer.
Wie wichtig ist Mark van Bommel?

Wie wichtig ist Mark van Bommel?

Gertrudas schlechter Ruf

Der FC Bayern München hat wieder ein Arschloch. Und ist verdammt froh darüber. Denn der angebliche Rüpel der Bundesliga, Mark van Bommel, scheint die Figur zu sein, mit der die Münchener Titel gewinnen können.
Lyon gegen Bordeaux

Lyon gegen Bordeaux

Ihr Kinder Frankreichs

Eines steht fest: Der Halbfinal-Gegner für den Sieger aus dem Duell Manchester gegen Bayern kommt aus Frankreich. Im ehrwürdigen Stade Gerland treffen heute zwei Teams mit ruhmreicher Geschichte aufeinander.
Wer spielt gegen Rooney?

Wer spielt gegen Rooney?

Fick dich selber!

Wayne Rooney ist in der Form seines Lebens, Schweini ist gesperrt. Robben fällt vermutlich aus. Die Ausgangslage der Bayern vor dem Viertelfinale gegen Manchester könnte besser sein. Vor allem, weil es kaum Alternativen gibt.
ManU-Keeper Edwin van der Sar

ManU-Keeper Edwin van der Sar

Der Maschinenmann

Edwin van der Sar ist mit fast 40 Jahren in der Form seines Lebens. Vor 15 Jahren gewann er bereits die Champions League mit Ajax Amsterdam. Ein Porträt des Torhüters, der vom Fließband gelaufen zu sein scheint.
Die magische Nacht von Bremen

Die magische Nacht von Bremen

Romantik´s not dead

Werder Bremen mag zwar aus dem internationalen Wettbewerb geflogen sein, doch die Norddeutschen haben dem europäischen Fußball – wieder einmal – etwas zurück gegeben, was längst als überholt galt: Romantik.

Seiten