International

Polanskis Neustart in Getafe

Polanskis Neustart in Getafe

Eugen im Erasmus-Jahr

Eugen Polanski ist angekommen beim Madrider Vorortklub Getafe. In der Primera Division, einer der besten Ligen der Welt, hat sich der ehemalige Bankdrücker von Borussia Mönchengladbach einen Stammplatz erkämpft.
Fan-Wut trifft Müller mit voller Wucht

Fan-Wut trifft Müller mit voller Wucht

»Das tut weh«

Die Wucht der Fan-Wut erschreckte auch Andreas Müller. »In dieser Schärfe gab es das noch nie«, sagte der Manager von Schalke 04, der bei der bitteren 0:2-Pleite gegen Manchester City Volkes Zorn zu spüren bekommen hatte.
Chelsea feiert Anelka

Chelsea feiert Anelka

Der Vogel ist gelandet

Der FC Chelsea ist wieder Spitzenreiter. Neben der herausragenden Defensive ist das vor allem einem Mann zu verdanken, der vor der Saison noch nicht einmal Stammspieler war: Top-Torjäger Nicolas Anelka.
Barcelonas Trainer Josep Guardiola

Barcelonas Trainer Josep Guardiola

Einer von ihnen

Sang- und klanglos ging beim FC Barcelona die Ära Rijkaard zu Ende. Der neue Coach Josep Guardiola führt den Klub zurück zu alter Stärke. Sein Vorteil: Er hat Stallgeruch und die Rückendeckung des allmächtigen Cruyff.
Bernd Schuster vor dem Rauswurf

Bernd Schuster vor dem Rauswurf

Im Auge des Hurrikans

Lehrstunde von Juve, Pokal-Schmach gegen einen Drittligisten, jetzt auch noch ein 0:1 gegen Valladolid: Bernd Schusters Abschied von Real Madrid wird immer wahrscheinlicher – auch wenn er selbst noch an die Wende glaubt.
Dimitar Berbatov bei ManU

Dimitar Berbatov bei ManU

Entdeckung der Langsamkeit

Rund 38 Millionen Euro blätterte Manchester United für Dimitar Berbatov hin. Doch die Stimmen werden lauter, dass er gar nicht in das Team der Tempo-Fußballer passe. Ist er wirklich phlegmatisch – oder schlichtweg genial?
Del Pieros elfter Frühling

Del Pieros elfter Frühling

He will survive

Kaum ein Stürmer gehört so lange zur Weltklasse wie Alessandro del Piero – obwohl er immer wieder abgeschrieben und ausgebootet wurde. Gerade kehrt er mal wieder wieder zurück. Wir lobpreisen den Unkaputtbaren.
Florenz-Bayern 1:1

Florenz-Bayern 1:1

Die Erforschung des Chaos

Trotz einer weitgehend uninspirierten Leistung erreicht der FC Bayern München in der Champions League ein 1:1 beim AC Florenz. Bedanken können sich die Kollegen einmal mehr bei Mittelfeldmann Tim Borowski.
Werder verliert 0:3 gegen Panathinaikos

Werder verliert 0:3 gegen Panathinaikos

Immer wieder Mantzios

Der Einzug in das Achtelfinale der Champions League ist für Werder Bremen in ganz weite Ferne gerückt. Mit einer enttäuschenden Leistung unterlagen die Bremer im Weserstadion gegen Panathinaikos Athen mit 0:3.
Kontrollen vor dem Spiel Schalke-PSG

Kontrollen vor dem Spiel Schalke-PSG

Bis auf die Unterhose

Bei Leibesvisitationen mussten sich die Fans von Paris vor dem Spiel teilweise komplett entkleiden. Auf Kritik reagierte Schalke mit einer Stellungnahme. Die Diskussion über die Grenzen von Kontrollen ist damit nicht beendet.
Pantelic – ein Mannschaftstyp?

Pantelic – ein Mannschaftstyp?

Rückkehr als Retter

Im letzten Spiel saß Marko Pantelic noch auf der Tribüne, dieses Mal durfte er immerhin auf der Bank Platz nehmen. Und avancierte nach seiner späten Einwechslung gegen Benfica Lissabon zu Matchwinner.
Tim Wiese, Mann der Extreme

Tim Wiese, Mann der Extreme

Zwischen King und Loser

Werder Bremen kämpft gegen Athen, doch Tim Wiese liegt mit bandagiertem Knie auf dem Sofa. Seine einer Achterbahnfahrt gleichende Karriere hat wieder einmal eine neue Wendung genommen – diesmal nach unten.
Bayern schlägt Florenz

Bayern schlägt Florenz

Sieg als Zwischenmahlzeit

Der FC Bayern München gewinnt in der Champions-League 3:0 gegen den AC Florenz. Ein Etappensieg, bestenfalls. Auch Jürgen Klinsmann und Uli Hoeneß wissen: Es  wartet noch viel Arbeit auf sie.

Seiten