International

So süß tanzt Mo Salah

So süß tanzt Mo Salah

Der ägyptische Wackeldackel

Man soll ja nicht immer so übertreiben, aber: Mo Salah tanzen zu sehen, nachdem er erneut zu Afrikas Fußballer des Jahres gekürt wurde, ist vielleicht das süßeste Video, das ihr heute sehen werdet. Und streicht das vielleicht.

Tagesticker: 8. Januar 2019

Tagesticker: 8. Januar 2019

Warum dieser Finne besser als die Bayern ist

Was Riku Riski den Bayern voraus hat. Wen Roman Abramowitsch statt Chelsea eigentlich kaufen wollte. Weshalb Luis Figo mit Schweinen schwimmt. Hier kommt alles Wichtige zum Tag.

Alles Wichtige zum AsiaCup

Alles Wichtige zum AsiaCup

Kick it like Anirudh!

In den Vereinigten Arabischen Emiraten ist die Asienmeisterschaft gestartet. Warum es dort krachen könnte, was für Lehren in Hinblick auf die WM 2022 gezogen werden können und überhaupt alles Wichtige.

Die irre Lightshow von Wolverhampton

Die irre Lightshow von Wolverhampton

Licht und Schatten

Kein Wunder, dass die Wolverhampton Wanderers gestern gegen Liverpool im Pokal gewonnen haben. Die Jungs von Jürgen Klopp werden sich die Lichtshow der Gastgeber angeschaut haben. Das lässt kein ungeübtes Auge kalt, klarer Fall. (Achtung: Nix für Epileptiker!)

Sunday-League-Torwart räumt Gegenspieler auf Hüfthöhe ab

Sunday-League-Torwart räumt Gegenspieler auf Hüfthöhe ab

He's a keeper

Dieses Video lieben wir aus mindestens drei Gründen. 1.) Der gescheiterte Klärungsversuch des armseligen Verteidigers. 2.) Wegen der halblebensgefährlichen Attacke des herausstürmenden Torhüters. Und schließlich 3.) weil der sich über die Rote Karte ernsthaft beschwert. 

Warum Xabi Alonso vielleicht in den Knast muss

Warum Xabi Alonso vielleicht in den Knast muss

No Deal!

Xabi Alonso gilt als Saubermann des Fußballs, doch jetzt muss er wegen Steuerhinterziehung vor Gericht. Sollte er verurteilt werden, müsste er wohl ins Gefängnis - denn anders als seine Kollegen, möchte er sich nicht freikaufen.

Unterwegs im Wahnsinn Indonesiens

Unterwegs im Wahnsinn Indonesiens

This is Java!

Seit 1995 starben über 70 Fans im indonesischen Fußball. Jede Auswärtsfahrt könnte deshalb für die Ultras von Persija Jakarta die letzte sein. Unser großes Online-Special über einen Roadtrip durchs Kriegsgebiet.

Ribery sprach schon vor 12 Jahren vom Mutterfi****

Ribery sprach schon vor 12 Jahren vom Mutterfi****

Aggro Marseille

Falls wer von Riberys Instagram-Ausraster überrascht ist: Schon vor 12 Jahren, damals noch als OM-Spieler, reagierte Franck Ribery mit recht drastischen Worten auf Kritik. Beziehungsweise mit der Ankündigung, demnächst sexuell mit der Mutter des Fans verkehren zu wollen. 

Seiten