International - Europa League

Mein Lieblingseuropapokalspiel: Galatasaray-HSV

Mein Lieblingseuropapokalspiel: Galatasaray-HSV

Highway out of Hell

Wir präsentieren: Teil 27 aus der Rubrik »Mein Lieblings-...« In den kommenden Wochen lest ihr hier, wie 11FREUNDE-Redakteure ihr Lieblingseuropapokalspiel erlebt haben. Heute: Ein Spiel in der Hölle, ein Spieler im weißen Ferrari und ein Autor, der heute dafür mit Köfte belohnt wird.

Der kurioseste Klubpräsident Europas

Der kurioseste Klubpräsident Europas

Novi Sad Yankee

FK Vojvodina Novi Sad ist bereits aus der Europa League ausgeschieden. Besonders schade ist das für Ratko Butorovic, dem vermutlich kuriosesten Klubpräsidenten Europas. Wir haben die neuesten Bilder für euch.

Reformvorschläge zum Europapokal

Reformvorschläge zum Europapokal

Nero Platini

Michel Platini will die Teilnehmerzahl der Champions League auf 64 erhöhen. Nicht der erste geistige Schnellschuss des alternden Franzosen. Die Frage bleibt: Gibt es da draußen überhaupt noch jemanden, der ihn zur Vernunft bringen kann?

Warum man international für den FC Bayern München jubeln darf

Warum man international für den FC Bayern München jubeln darf

Europäische Freundschaft

Alle hassen den FC Bayern München. Aber warum eigentlich? International bescherte der Klub schon Fußballfans jeder Coleur schöne Stunden. Ein Plädoyer für die Fünf-Jahres-Wertung – und Verständnis für alle, die schon einmal einen Ohrwurm von »Stern des Südens« hatten.

Hannovers Europa-League-Gegner Slask Breslau

Hannovers Europa-League-Gegner Slask Breslau

Ein Schwanz und 11 Pseudo-Fußballer

Bei Polens Meister Slask Breslau geht es dieser Tage drunter und drüber. Der Trainer hasst sein Team, das Team hasst seinen Trainer. In der Champions-League-Qualifikation schied Slask mit 0:3 und 1:3 gegen Helsingborgs IF aus. Muss sich Hannover 96 überhaupt keine Sorgen machen?

Seiten