National - DFB-Pokal

Schluss mit der negativen HSV-Presse!

Schluss mit der negativen HSV-Presse!

Win-Win-Situation

Vergangene Woche nörgelte HSV-Spieler Dennis Aogo: »Es kotzt mich an, dass alles kritisiert und negativ gesehen wird!« Nun ist der HSV im Pokal gegen Drittligist Karlsruher SC ausgeschieden. Zeit für ein Jubelstück.

Vergessene Ausreden nach peinlichen Niederlagen

Vergessene Ausreden nach peinlichen Niederlagen

Der Ball, die Fans und sowieso

Favoritensterben im DFB-Pokal: Seit einer gefühlten Ewigkeit sind nicht mehr so viele Erstligisten in der ersten Hauptrunde aus dem Pokal geflogen. Jetzt beginnt die Suche nach den Gründen. Wie plädieren in diesem Fall für die gute, alte Ausrede.

Rummenigges Bankett-Rede im Wortlaut

Rummenigges Bankett-Rede im Wortlaut

»Das war eine Blamage!«

Nach dem 2:5-Debakel im Pokal-Endspiel gegen den BVB hat Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom eine kritische Bankett-Rede gehalten. Lest sie hier im Wortlaut.

TV-Kritik: Der Pokalabend im ZDF

TV-Kritik: Der Pokalabend im ZDF

»Was ist denn das für ein Frage?«

Tragik, Komik, Emotionen, das gestrige Pokalhalbfinale zwischen Fürth und Dortmund hatte alles zu bieten, was das Fußballfanherz begehrt. Dumm nur, dass im ZDF davon nichts zu sehen war. Eine TV-Kritik.

Die schmutzige Wahrheit über das Kieler Entschuldigungsvideo

Die schmutzige Wahrheit über das Kieler Entschuldigungsvideo

Arrogante Waterkant

»BVB, Hurensöhne«, brüllten die Spieler von Holstein Kiel, als ihnen der Meister als Pokalgegner zugelost wurde. Dumm nur, dass sie dabei live im TV zu sehen waren. Jetzt haben sich die Kieler per Video entschuldigt. Dachten wir! Hier die ganze Wahrheit.

Seiten