National - DFB-Pokal

Nach den »Affenrufen« von Chemnitz

Nach den »Affenrufen« von Chemnitz

Reden ist Gold

Uh, uh, uh. Die unsäglichen »Affenrufe« von Chemnitz haben eine Debatte ausgelöst, wie man auch den letzten rassistischen Dumpfbacken im Stadion Einhalt gebieten kann. Einfach ignorieren, wie manche fordern, ist vielleicht die schlechteste Variante.

Schluss mit der negativen HSV-Presse!

Schluss mit der negativen HSV-Presse!

Win-Win-Situation

Vergangene Woche nörgelte HSV-Spieler Dennis Aogo: »Es kotzt mich an, dass alles kritisiert und negativ gesehen wird!« Nun ist der HSV im Pokal gegen Drittligist Karlsruher SC ausgeschieden. Zeit für ein Jubelstück.

Ehemalige Bundesligakicker in der ersten DFB-Pokalrunde

Ehemalige Bundesligakicker in der ersten DFB-Pokalrunde

Schön, euch mal wieder zu sehen!

Früher Profi, heute Amateur: Nach der großen Karriere suchen viele ehemalige Bundesligakicker als Spieler oder Trainer in Fußball-Niederungen ihr Glück. Für Abwechslung sorgt die erste DFB-Pokalrunde. Hier sind fünf Ex-Profis, die an diesem Wochenende eine Überraschung schaffen wollen.

Rummenigges Bankett-Rede im Wortlaut

Rummenigges Bankett-Rede im Wortlaut

»Das war eine Blamage!«

Nach dem 2:5-Debakel im Pokal-Endspiel gegen den BVB hat Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom eine kritische Bankett-Rede gehalten. Lest sie hier im Wortlaut.

TV-Kritik: Der Pokalabend im ZDF

TV-Kritik: Der Pokalabend im ZDF

»Was ist denn das für ein Frage?«

Tragik, Komik, Emotionen, das gestrige Pokalhalbfinale zwischen Fürth und Dortmund hatte alles zu bieten, was das Fußballfanherz begehrt. Dumm nur, dass im ZDF davon nichts zu sehen war. Eine TV-Kritik.

Seiten