International - Champions League

Die Liga hofft auf Top-Transfers

Die Liga hofft auf Top-Transfers

Besser werden für mehr Stars

Ruud van Nistelrooy ist schon da – folgen ihm die anderen Könner in die Bundesliga? Dazu muss Kohle her, und deshalb hoffen die deutschen Klubs auf einen weiteren Startplatz in der Champions League. Das kann aber dauern.
Was genau ist ein Handspiel?

Was genau ist ein Handspiel?

Es geht um die Absicht

Was ist ein regelwidriges Handspiel? Hier irrt sogar der vermeintlich allwissende Hitzfeld. Stefan Hermanns über die ewige Diskussion um das Handspiel – samt einem Vorschlag, wie das Regelwerk verbessert werden kann.
Reals Legende brennt noch immer

Reals Legende brennt noch immer

Raúl Madrid

Angeblich ist Raul neben König Juan Carlos und Sänger Julio Iglesias der weltweit berühmteste Spanier. Kein Wunder, denn der 32-Jährige zählt nach wie vor zu den besten Stürmer der Welt. Wir blicken zurück auf ein beispiellose Karriere.
Bayern blamieren sich in Bordeaux

Bayern blamieren sich in Bordeaux

Schlimmer als Barcelona

Der FC Bayern München hat zwar nur knapp 1:2 bei Girondins Bordeaux verloren, doch er war  dabei gleichzeitig deutlich unterlegen. Das Spiel hat gezeigt: Der deutsche Vorzeigeklub ist chancenlos in Europa. Wie kommt das?
Hasan Salihamidzic über Bayern und Juve

Hasan Salihamidzic über Bayern und Juve

»Omas beschimpfen uns«

Vom einen hassgeliebten Klub, dem FC Bayern, ging Hasan Salihamidzic zum anderen, Juventus Turin. Hier spricht er über die Extreme von Zu- und Abneigung, den »Calcio« im Allgemeinen und das Match in der Champions League.
Wissenswertes über ManU

Wissenswertes über ManU

Grubenponys und Mormonen

Arroganz pur: Ganz Manchester behauptet, Wolfsburg nicht zu kennen. Die »Evening News« veröffentlichen herablassende Informationen über den deutschen CL-Gegner (»Wolfsburg liegt in Niedersachsen«). Wir schlagen zurück. 
Manchester kennt den VfL nicht

Manchester kennt den VfL nicht

Wolfs... who?

Rund um den Fußball-Tempel Old Trafford rätseln die Fans von Manchester United über den Gegner ihres Teams in der Champions League. Vom deutschen Meister VfL Wolfsburg haben jedenfalls die wenigsten etwas gehört.
Wolfgang Weber und das Europacup-Drama

Wolfgang Weber und das Europacup-Drama

»Mit zehneinviertel Mann«

Viertelfinale des Europapokals der Landesmeister 1964/65: Der 1.FC Köln trifft auf den FC Liverpool. Ein Duell, das nach drei Spielen ein tragisches Ende nehmen wird – für den Kölner Verteidiger Wolfgang Weber im doppelten Sinne.
Darchingers FCB-Kolummne

Darchingers FCB-Kolummne

Chapeau, Louis!

Thomas Darchinger und München, das passt wie Arsch auf Eimer. In seiner neuen Kolummne analysiert er den Start in der Champions League gegen Maccabi Haifa. It's more to come, sagt der Uli. It's more to read, sagt der Darchinger.
Der Niedergang des RSC Anderlecht

Der Niedergang des RSC Anderlecht

When we were kings

Heute Abend trifft der RSC Anderlecht in der CL-Quali auf Olympique Lyon – als Außenseiter. Lang her sind die Tage der europäischen Triumphe. Die belgische Fußballnation ist den Bach hinunter gegangen. Wie kam das? 
Celtic Glasgow gegen Arsenal London

Celtic Glasgow gegen Arsenal London

Braveheart vs. Edward

Als die Auslosung der Champions League-Quali die Paarung Celtic gegen Arsenal ergab, rief »The Sun« bereits »The Battle of Britain«, die Schlacht um Britannien, aus. Was steckt hinter der Rivalität zwischen Schotten und Engländern?
Effe über die Mutter aller Niederlagen

Effe über die Mutter aller Niederlagen

»Das kann nicht sein«

Stefan Effenberg führte den FC Bayern in das CL-Finale 1999 – und damit zur bittersten Niederlage der Vereinsgeschichte. Wir sprachen mit ihm über den Sekundentod gegen Manchester, seine Trauer, Baslers Party und eine vierstündige Dopingprobe.
Presseschau nach dem Halbfinale

Presseschau nach dem Halbfinale

Die UEFA-Verschwörung

Nach dem dramatischen Halbfinale zwischen dem FC Chelsea und dem FC Barcelona: Wie die britische Presse von »Times« bis »Sun« das turbulente Spiel, die Darbietung des Schiedsrichters und den Auftritt Michael Ballacks sah.
Anderson tritt in große Fußstapfen

Anderson tritt in große Fußstapfen

Wie Scholes, nur anders

Sir Alex Ferguson adelte Anderson als den »neuen Scholes«. Ein großer Schritt für einen 21-jährigen Brasilianer, der sich erst einmal Schritt für Schritt an die Premier League gewöhnen musste. Doch nun scheint seine Zeit gekommen.

Seiten