National - Bundesliga

Christoph Daum vs. Uli Hoeneß im Sportstudio

Christoph Daum vs. Uli Hoeneß im Sportstudio

»Donnerstag ist dein Weg zu Ende«

1989 dauerten Schwergewichtskämpfe noch länger als eine Runde. Achtzehn Minuten duellierten sich Uli Hoeneß, Jupp Heynckes, Christoph Daum und Udo Lattek im Sportstudio. Aus gegebenem Anlass: Das Protokoll des Showdowns.

Würstchen-Begegnung mit Uli Hoeneß

Würstchen-Begegnung mit Uli Hoeneß

Thema: Fleisch

Uli Hoeneß tritt von der Bayern-Bühne ab. 2012 trafen wir den FCB-Paten am Tegernsee, um mit ihm die Zukunft des Fußballs zu diskutieren. Nach dem Gespräch machte uns Hoeneß mit seiner zweiten großen Leidenschaft vertraut: den Nürnberger Würstchen.

Uli Hoeneß im Interview

Uli Hoeneß im Interview

»In Dubio pro Vilshofen«

Im Herbst 2012 trafen wir Uli Hoeneß zum 11FREUNDE-Interview, um mit ihm die Zukunft des Fußballs zu diskutieren. Jetzt tritt der langjährige Bayern-Boss von der großen Bühne ab. Was ist von seinen Visionen geblieben? Das damalige Gespräch in vollständiger Länge.

Uli Hoeneß' legendäre Wutrede

Uli Hoeneß' legendäre Wutrede

Scheiß Stimmung

Heute ist Uli Hoeneß' letzter Tag als Bayern-Präsident. Seine »Abteilung Attacke« soll aber fortbestehen, das hat er schon versichert. Und das ist gut so, denn dann besteht auch weiterhin die Chance auf Perlen wie diese.

Was machen eigentlich Bayerns Talente?

Was machen eigentlich Bayerns Talente?

Jugend ohne Spot

Vor fast zehn Jahren machte David Alaba sein erstes Spiel für den FC Bayern. Seitdem hat es kein Jugendspieler der Münchner geschafft, sich im Verein durchzusetzen - obwohl es an Talenten nicht mangelt. Was machen die Hoffnungsträger von gestern eigentlich heute?  

Zehn Dinge über Fußballer und Karneval

Zehn Dinge über Fußballer und Karneval

»Mich verfolgt ein Auto!«

Juhu bzw. Alaaf! Heute beginnt die fünfte Jahreszeit! Gerade in Köln können sie etwas Abwechslung sicher gut gebrauchen. Doch unsere Liste zeigt: Nicht nur dort lassen Fußballer in der Narrenzeit mal so richtig die Henne von der Leine. 

Die Gründe für Gladbachs Erfolg

Die Gründe für Gladbachs Erfolg

Hammerwurf auf Floskeln

Mit der Verpflichtung von Marco Rose wollten sie einen anderen Ansatz wählen bei Borussia Mönchengladbach. Der war auch sofort sichtbar, nur nicht sonderlich schön. Dass sich das inzwischen geändert hat, ist zumindest in einer Hinsicht ein ziemlich furchtbares Signal.

Seiten