National - 2. Bundesliga

Greuther Fürth bleibt unten

Greuther Fürth bleibt unten

Der Fluch der guten Tat

Greuther Fürth wird es wieder nicht schaffen, der Traum von Liga eins – er wird ein weiteres Jahr nur ein Traum bleiben. Platz fünf steht nun da, und der geneigte Fußball-Fachmann wird denken: »Gewohnheitssache!«
Filip Trojan im Interview

Filip Trojan im Interview

»Es geht beschissen zu Ende«

Für St. Paulis Filip Trojan ist die Saison nach einem Innenbandriss beendet, ab dem Sommer wird er für Mainz 05 auflaufen. Wir haben Ihn vor dem Spiel zwischen seinem aktuellen und seinem zukünftigen Verein am Millerntor getroffen.
Die 11FREUNDE-Blogschau

Die 11FREUNDE-Blogschau

Magath doch nicht zu Schalke!

Exklusiv und nur in der Blogschau: Magath verzichtet auf den Posten bei Schalke! Grund: Selbst Chuck Norris würde aus dieser Mannschaft nichts machen können. Nur dessen Vater könnte Schalke jetzt noch helfen: Mario Gomez.
Endlich: Keine Krise beim Club

Endlich: Keine Krise beim Club

Bitte freuen Sie sich jetzt!

Der 1. FC Nürnberg hat seine Krise überwunden, spielt wie aus einem Guss und kann den Aufstieg aus eigener Kraft schaffen. Wo ist der Haken? Unser Club-Experte Alexander Endl durchsucht den ganzen Verein danach.
Hansa Rostock setzt auf Stallgeruch

Hansa Rostock setzt auf Stallgeruch

Im eigenen Saft

Hansa Rostock droht der Abstieg in die 3. Liga. Die alten Strukturen aus grauer Vorzeit machen den Verein träge, selbstzufrieden und erneuerungsresistent. Eine Sturheit, die den Absturz besiegeln könnte.
Stefan Kuntz im Interview

Stefan Kuntz im Interview

»Meine Oma hatte Recht«

Stefan Kuntz ist der Barack Obama der Pfalz: Unter seiner Ägide wurde der FCK wieder zum Aufstiegskandidaten. Hier erzählt er, wie er Frust mit Gartenarbeit therapiert und es ihm gelang, dass der Sparkassenleiter wieder grüßt.
Lukas Kruse im Interview

Lukas Kruse im Interview

»Man wird kritischer gesehen«

Lukas Kruse wurde beim SC Paderborn groß, spielte zuletzt beim BVB und sucht nun seine Chance in der 2. Liga beim FC Augsburg. Ein Torhüter aus der zweiten Reihe über Chancen im Heimatverein, Vertrauen und Teddy de Beer.
St. Pauli gegen Rostock

St. Pauli gegen Rostock

Krieg und Frieden

FC St. Pauli gegen Hansa Rostock – ein Hassduell wie kaum eines sonst im deutschen Fußball. Unsere Mitarbeiter Marco Weber (St. Pauli) und Mathias Ehlers (Hansa) haben versucht, sich das Spiel anzusehen, ohne sich zu prügeln.
Warum Kurz bei 1860 entlassen wurde

Warum Kurz bei 1860 entlassen wurde

Laut frisst leise

Trainer Marco Kurz ist beim TSV 1860 München entlassen worden. Er ist nicht zuletzt an seinen moderaten Tönen gescheitert. Gerade bei Traditionsklubs, die eine riesiges Interesse befriedigen müssen, war das ein Problem. 
Nürnberger Arbeitssiege

Nürnberger Arbeitssiege

Hauptsach, gwunna!

Das 1:0 gegen den Tabellenletzten aus Wehen-Wiesbaden – ein Abeitssieg für den 1. FC Nürnberg. Doch unser Experte Alexander Endl meint ohnehin: Als Clubfan ist man nicht in der Position, Schönspielerei zu fordern.
Fan-Schweigen gegen Anstoßzeiten

Fan-Schweigen gegen Anstoßzeiten

Pssssssssssssst!

Holt euch das Spiel zurück! Die Fans des FC St. Pauli und des 1. FC Kaiserslautern wollen der DFL heute Abend beweisen, dass sie ein unersetzbarer Bestandteil des Spiels sind. Die neue Form des Protests: 20 Minuten Stille.
Vermummte überfallen Freiburg-Fans

Vermummte überfallen Freiburg-Fans

Schlechte Reise

Eine Gruppe Fans des SC Freiburg ist während der Zugfahrt zum Spiel in Rostock überfallen worden. In Mecklenburg-Vorpommern stürmten 15 Vermummte den ICE-Waggon der Freiburger und raubten Fanartikel und Wertgegenstände.
Gerry Ehrmann wird 50

Gerry Ehrmann wird 50

Tarzan schwillt die Brust

Gerry Ehrmann, menschlicher Wandschrank, ging bei einem Speerwerfer in die Lehre, pumpte Eisen, als gäbe es kein Morgen mehr und wurde später zum besten Torwart-Ausbilder des Landes. Am Mittwoch wird er 50 Jahre alt.

Seiten