Aktuelles Heft

Heft #199 6/2018

Als wäre es gestern gewesen. Dass Jogi Löw seinen Spieler Mario Götze an der Außenlinie mit dem dezenten Hinweis schockierte, er sei eigentlich besser als Messi. Dass André Schürrle sich elegant an der Außenlinie durchtankte und präzise flankte, was definitiv das größere Wunder war als das anschließende Tor. Und dass bei der Pokalübergabe DFB-Präsident Wolfgang Niersbach jeden umarmte, der sich nicht schnell genug wegduckte. Aber wie lang ist das auch her! Viele von denen, die während der Pokalübergabe auf der Ehrentribüne herumsprangen, sind heute nicht mehr im Amt. Philipp Lahm, der aus eigenem Willen zurücktrat. Aber auch Michel Platini und Sepp Blatter, die von Skandalen hinweggefegt wurden. Und außerdem ist die überschäumende Euphorie des Abends von Rio einer nüchternen Selbstverständlichkeit gewichen. Deutschland ist Weltmeister, schon klar. Aber wer weiß schon, was passiert in diesen vier Wochen in Russland. Wir wünschen eine schöne WM!

8 WM-Countdown

„Die Mannschaft“ unter Druck, Lew Jaschin in der U-Bahn, Panama im Rausch: Vorfreude in Bildern

 

14 Kurzpass

Herrlich verrückte WM: Bei Marokko steht Bono im Tor, in Dänemark heißt der Außenrist-Pass Papagei, und auch in Kirgisistan lebt der Traum von der Weltmeisterschaft

 

26 Titelthema

Der russische Sommer beginnt! Was wir von der WM 2018 erwarten können und was nicht

 

32 Der Weg zum fünften Stern

Wie Deutschland als erstes Team seit 56 Jahren den Titel verteidigt

 

40 Schattenmänner

Besser nicht unterschätzen! Über den Einfluss der Löw-Assistenten Marcus Sorg und Thomas Schneider

 

46 Tod eines Königs

Deutschlands größter Fan Richard Gaulke (und wie ihm die Mannschaft 1982 das Herz brach)

 

49 David Squires

 

50 Draußen vor der Tür

„Ich bin kein Moralapostel“: Sepp Blatter über sich, die FIFA, die WM und den ganzen Rest

 

56 Weltmeister: Peru

Schon mal was vom inoffiziellen Fußball-Weltmeister gehört? Einführung in eine Parallelwelt

 

60 „Raus mit den Gefühlen!“

Per Mertesacker weiß genau, wie man Weltmeister wird – und er erklärt es uns gerne

 

68 Krieg und Frieden

Russische Hooligans versprechen für die WM ein „Festival der Gewalt“. Angeberrhetorik oder ein ernstes Bedrohungsszenario?

 

76 Die WM „Tag für Tag“

Von doppelten Panini-Opfern, endlich wieder brandgefährlichen Spaniern, einem Purzelbaum schlagenden deutschen Schiedsrichter, saudischen Azubis, einem englischen Friseur, verhaltensauffälligen Isländern, dem einzigartigen Mo Salah, Garrinchas schwedischem Sohn, Elfmeterkiller Toni Schumacher und den Bundesliga-Legionären Yann Sommer, Alfred Finnbogason und Jannik Vestergaard. Mehr als 60 Seiten über viereinhalb Wochen Weltmeisterschaft

 

140 Kunstschuss

Das einzigartige Fotoarchiv des italienischen Weltmeistertrainers Vittorio Pozzo

 

148 Super-Jogi

Der Bundestrainer ist in Südkorea tatsächlich ein Manga-Held

 

150 Quiz

Warum nur roch Jimmy Greaves nach Urin? Und andere kaum lösbare Fragen im wieder mal schwersten WM-Quiz aller Zeiten

 

160 Gästeblock

Leserbriefe

 

161 Impressum

 

162 Günter Hetzer

Stille Tage in Watutinki! Die Clique mischt das WM-Quartier auf