Aktuelles Heft

Heft #193 12/2017

Als im Sommer der französische Erstligist Paris Saint-Germain die Geldschatulle weit öffnete und für den Brasilianer Neymar sagenumwobene 222 Millionen Euro an Barcelona überwies, schien der Goldrausch der katarischen Eigner das perfekte Symbol für die moralische Verkommenheit des modernen Spitzenfußballs zu sein. Doch was daherkam wie ein neuerlicher Exzess einer Branche, die jeden Kontakt zum normalen Anhänger verloren zu haben scheint, war bei genauerer Betrachtung auch eine kühl kalkulierte Unternehmung, bei der geopolitische, wirtschaftliche, sportliche und PR-Interessen ineinandergriffen. Unser Autor Simon Kuper beschreibt das Investment der Kataris als exemplarisch für den Spitzenfußball als Teil einer global ausgerichteten Unterhaltungsindustrie, die auf hohe Renditen ebenso fixiert ist wie darauf, sportliche Großveranstaltungen zur Landschaftspflege zu nutzen. Oder wie es Simon Kuper nüchtern ausdrückt: Es geht um das Talent, aus Geld Freunde zu machen.

Die 11 FREUNDE-Redaktion

6    Zeitlupe

Die Bilder des Monats

12    Gehen Sie davon aus

Hans Meyers Wahrheiten

15    Kurzpass

Coke macht Theater, Arminias Spieler unterschreiben mit Nadel, Fritz Keller zieht den Stecker

26    Titelthema

Er kam als „Mini-Klopp“, aber das ist Schnee von gestern: David Wagner über das Wunder von Huddersfield

34    Rot wegen Meckerns

Leidtragende des Videobeweises sind vor allem die Stadionzuschauer

36    Trikot-Raritäten

Cruyff mit zwei Streifen, Effe mit Hakenkreuz: die kurzlebigsten Leibchen aller Zeiten

44    Fußballmuseum

Ein Stück VfL Osnabrück: das Museum im Stadion an der Bremer Brücke

46    Kiel oben

Die Daten sind eindeutig: Holstein schafft den Durchmarsch! Was sagt Trainer Markus Anfang dazu?

49    David Squires

50    Kreisliga B

Underdog mit Hummeln im Hintern: die Dritte des SV Lindenau 1848

52    Echte? Falsche? Keine?

Vom bizarren Zwang, Fans in Kategorien einzuteilen

56    Jahrhundertelf

Nostalgische Träume in Königsblau: Schalkes Meistermannschaft von 1958

58    Mein Tag als Grotifant

Das Maskottchen des KFC Uerdingen ist das charismatischste der Republik. Ob das auch noch gilt, wenn unser Redakteur im Kostüm steckt?

62    Kunstschuss

Tor in der Tundra! Bilder vom russischen Amateurfußball

70    Chelseas Routinier

Matej Delac, der dienstälteste Chelsea-Profi, hat noch nie für den Londoner Klub gespielt

74    Mit heiligem Ernst

Wie Amiga-Nerds sich zur WM im Videospiel „Kick Off 2“ treffen

78    Bassel Hawa

Er kickt für den Bezirksligisten FC Spandau 06 – und die Nationalelf des freien Syrien

80    Budde auf vollen Touren

Warum der ehemalige Torwart Dieter Burdenski einen polnischen Erstligisten gekauft hat

86    Länderpunkt

Das Aztekenstadion und andere magische Fußballorte in Mexiko

88    Geschenk unter Freunden

Hierzulande denken viele, das neureiche Paris Saint-Germain mit seinem Superstar Neymar sei nur eine fixe Idee durchgeknallter Investoren. Dabei folgt die Sache einem ganz klaren Plan

96    Probetraining

Neue Bücher und Hörbücher, Filme, Fanzines und Blogs

100    Quiz

102    Gästeblock

Leserbriefe

103    Impressum

104    Der Fußball, mein Leben und ich

Der jüngste HSV-Kapitän wurde später ein halber Schotte: Jörg Albertz

112    Auswärtsspiel

Stadionbesuche weltweit

116    Schweigeminute

Nachrufe

120    Günter Hetzer

Schlüpferstürmer mit Hellmut in der Zeitlupenabteilung