Aktuelles Heft

Heft #167 10/2015

Auf dem Übersichtsplan des Dortmunder Stadions besteht der Mythos nur aus ein paar Zahlen, 80 – 84 und 10 – 15. Wenn sich jedoch jeden zweiten Samstag Europas größte Stehplatztribüne füllt, ist nur noch eine Zahl von Bedeutung. 24 454 Anhänger der Dortmunder Borussia drängeln sich dann auf den Stufen, pressen sich an die Wellenbrecher, schwenken Fahnen und brüllen sich die Seele aus dem Leib. Wenn es stimmt, was Elias Canetti schreibt, dass es nämlich „die Masse allein ist, in der der Mensch von seiner Berührungsfurcht erlöst werden kann“, dann hat er auf der Südtribüne reichlich Gelegenheit dazu. Dieser Koloss aus Beton und Stahlstreben hat Spiele gewonnen, Fußballer zu Helden gemacht, andere sind an den Erwartungen der Süd gescheitert. Von legendären Spielen wird oft geschwärmt, von La Coruna und Malaga. Vor allem aber ist die Südtribüne eines der stärksten Symbole für die unwiderstehliche Kraft des Fußballs, die uns jeden Samstag ins Stadion zieht. Muss ja nicht unbedingt Dortmund sein. (Hinweis der Schalker in unserer Redaktion.) 

Ansichtssache
Gerade hatte Kollege Andreas Bock das Interview mit Halil Altintop und Tobias Werner beendet, verkündete Altintop, er habe noch nie was Schlechtes über unser Magazin gehört. Bock empfahl dem Augsburger die Lektüre der Facebook-Kommentare unter vielen Artikeln.

Ein Foto bitte!
Für unsere Reportage über Bath FC, den Fans zurückkaufen wollen, sollte Filmemacher und Geldsammler Ken Loach fotografiert werden. Loach ließ jedoch einen Termin nach dem anderen verstreichen. Erst im Stadion entkam er uns nicht mehr. Das Spiel konnte er sich nicht entgehen lassen. 

Bilder gegen Schmerz
Viele Leser bestellen sich Stadien aus unserer Bilderwelt, um sich an besonders emotionale Szenen ihrer Fankarriere zu erinnern. Der Frankfurter Zahnarzt Dr. Wnuk setzt offenbar eher auf die sedierende Wirkung etwa der Frankfurter Arena, wenn der Patient durch eine dreistündige Wurzelbehandlung gejagt wird. 

Die 11 FREUNDE-Redaktion

Zeitlupe
Die Bilder des Monats

Gehen Sie davon aus 
Hans Meyers Wahrheiten

Kurzpass
Spieler geben Prozente, Celtic-Fans posieren mit Staubsaugern, Oma Loni wäscht seit 50 Jahren Trikots

Titelthema
Mythos Süd: Borussia Dortmund,
die größte Stehplatztribüne Europas
und ihre Geschichten

Ein Fußballjahr
Pelé geht zu Cosmos, Dettmar Cramer wird Napoleon: Das war 1975

Interview des Monats
Tobias Werner und Halil Altintop freuen sich auf Europapokal-Abende mit dem FC Augsburg

Rot wegen Meckerns
Die Champions League vertieft
die Gräben im europäischen Fußball
   
Kreisliga B
Verrückte Amateure, heute:
SV Atlas Delmenhorst

Der letzte Sonnenkönig
Herr Lakis sucht das Glück:
Wer glaubt, im deutschen Fußball
gäbe es nur noch aseptische Langweiler, der sollte einmal Agissilaos Kourkoudialos
kennenlernen, den Präsidenten
des KFC Uerdingen

Zu früh gefreut
Prognosen und ihre Halbwertzeit: Warum die Zeitung von heute
das Altpapier von morgen ist

Benjamin Köhler
Der Union-Spieler erzählt, wie er
seine Krebserkrankung überwand

Björn Meyer
Mit dem Rollstuhl ist er als
Schiedsrichter immer auf Ballhöhe
   
Kunstschuss
Schätze vom Flohmarkt: Die schönsten Amateuraufnahmen vom Fußball

Flippern mit Kickern
Die kurze, seltsame Blüte des US Indoor Soccer

Genug ist genug
Die Verhaftung der Mamic-Brüder erschüttert Dinamo Zagreb und den gesamten kroatischen Fußball   

Länderpunkt
Groundhopping für alle,
diesmal: Irland & Nordirland

Im falschen Film
Warum Filmemacher Ken Loach mit
dem Sechstligisten Bath City den englischen Fußball verändern will

Probetraining
Neue Bücher und Filme,
Fanzines und Blogs
     
Quiz

Rattelschneck

Gästeblock
Leserbriefe

Impressum

Der Fußball, 
mein Leben und ich
Flankengott auf Schalke, Wodkapartys in Lettland: Rüdiger Abramczik

Auswärtsspiele
Stadionbesuche weltweit
     
Schweigeminute
Nachrufe

Günter Hetzer
Wie Peter am Ende wirklich
seinen Rucksack verlor