ion Offline
Dabei seit: 10.09.2004

die Trikots von Gladbach erinnern doch sehr stark an Sporting Lissabon.

AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008

So, an sich kein schlechtes Spiel von Gladbach.
Allerdings werden die nun eine knüppelharte Saison vor sich haben, so dass sie, da lege ich mich fest, allerhöchstens Platz 6 erreichen werden, wobei ich nicht einmal davon ausgehe und eher irgendwas zwischen 8 und 14 prognostiziere (so jedenfalls der Kaffeesatz)

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Mein Gott, Gladbach war im Mai bzw. Ende April 2011 noch mit eineinhalb Beinen in Liga zwei. Jetzt hat man sich im Hinspiel dusselig angestellt und stand heute vor einer fast unmöglichen Aufgabe.
Gladbach hat sich gut aus der Affäre gezogen und kann sich nun auf die ersten internationalen Spiele in Mönchengladbach freuen seit der Saison 1995, als man unter anderem im Pokalsieger-Cup gegen Sileks Kratovo spielte.

Anmerkung: In der Saison 1996/1997 spielte BMG ja im Uefa Cup gegen Arsenal und Monaco jeweils wegen der höheren Einnahmen im Düsseldorfer Rheinstadion. Glaub ich zumindest. (Irgendwann haben die in D´dorf mal international gespielt).

Außerdem sind die Chancen auf ein Überwintern im internationalen Fußball in der Europa League wesentlich besser als in der Champions League (wo man wohl nur Punktelieferant gewesen wäre, der Lehrgeld gegen die Teams aus Lostopf 1 und 2 zahlen muss).

bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010

Celtic kommt ausgerechnet in dem Jahr in die Champions League, in dem die Rangers weit unterklassigen Fußball spielen werden.

Dürfte rein finanziell gesehen einiges an Verlusten ausgleichen bei denen.

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

...und deren Vormachtstellung in der Scottish Premier League noch mehr zementieren, bis die Rangers zurück sind und ihren finanziellen Rückstand beglichen haben.

ProfessorBolz Offline
Dabei seit: 30.12.2010

Tja wäre Schalke vierter geworden hätten diese wahrscheinlich keine Probleme gegen Helsingborg oder sonst wen gehabt. Was die Chancen auf Überwintern angeht so traue ich mich ja fastschon auf alle BL-Vereine zu wetten. Lustigerweise trau ich das Dortmund noch am wenigsten zu (wenn das mit Lostopf vier noch stimmt)

AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008

Solange auf Seiten Dortmunds nicht wieder die Ausrede Erklärung bemüht wird, dass "es uns an internationaler Erfahrung fehlt"....

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Naja, mal die morgige CL - und die EL - Auslosung am Freitag abwarten. Da können einige Träume platzen.

In ner Gruppe mit Barca, Man City, Juve bliebe Dortmund beispielsweise nur Platz 4.
In ner Gruppe mit Real, Juve und Nordsjelland bliebe Schalke unter Umständen auch nur Platz 3.

ABWARTEN !

bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010

Na ja, bin jedenfalls mal gespannt, wie weit weg ich von meiner Wette mit einem Kumpel morgen bin, bei der ich blindlings behauptete Dortmund kommt in der CL weiter als Bayern in dieser Saison.

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Da hast du wohl verloren.

penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004

das mit der topf-verteilung ist doch sowieso grosser beschiss. meiner ansicht nach sollte die verteilung an den aktuellen landesmeistern ausgerichtet werden. d.h. die kommen in die obersten töpfe. alles andere reiht sich nach koeffizient ein. schon um halbwegs das wort "champions"-league zu verdienen.

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Herzlich Willkommen in der Sendung "Wünsch dir was".

Bayerns Gruppe:
City
Juve
Malaga

Dortmund:
FC Barcelona
Donezk
Paris

Schalke:
Arsenal
Gala
Celtic

bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010

Bayern kriegt sowas wie Kiew, Lille, Nordsjelland

Schalke kriegt Arsenal, Anderlecht und Montpellier

Dortmund darf dann gegen United, Braga und Turin ran

AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008

Hm, o.k., keine Schande wenn der BVB nu rausfliegt.

bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010

Wir nehmen wie es kommt . . . puh.

MrSpinalzo Offline
Dabei seit: 19.07.2011

IHR ARSCHGEFICKTEN HURENSÖHNE, HABT IHR EIGENTLICH NEN KNALL Also ich bin weitestgehend zufrieden mit der Gruppenauslosung, will man weiterkommen, muss man nunmal gegebenenfalls jeden schlagen, und auf diesem Niveau bestehen zu können, muss nach 2 Meisterschaften und Pokalsieg nunmal der Anspruch des BVB sein, und überhaupt, der Mensch wächst mit seinen Aufgaben und nur unter Druck werden aus Kohle Diamanten...

Sirre Offline
Dabei seit: 12.09.2007

Wer die CL gewinnen will, muss jeden schlagen , hoe,hoe

MrSpinalzo Offline
Dabei seit: 19.07.2011

Cool, Bild.de hat jetzt schon den passenden Gesichtsausdruck von Klopp gefunden. Die haben das bestimmt penibelst organisiert, verschiedenste Ordner á la Klopp_erfreut, Klopp_besorgt, Klopp_wuetend, Klopp_geil etc.

AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008

Sehr schön, der Mister beginnt bereits mit dem Pfeifen im Walde...

bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010

Ist doch ne feine Gruppe für den BVB. Es gibt nunmal nichts zu verlieren in dieser Gruppe und das ist ne Gruppe, wo jeder jeden schlagen kann. An nen Durchmarsch einer Mannschaft glaub ich nicht.
Letztes Jahr hat uns jeder schon im Achtelfinale gesehen, weil die Gruppe ja "ach so einfach" war. Dieses Jahr ist das anders und man ist Außenseiter - das kann auch gut sein.

AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008

Und BSG nimmt den Ball auf....

Aber mal im Ernst: Als neutraler Zuschauer freut man sich doch schon auf Real gegen den BVB... so denn zumindest ein Spiel davon übertragen wird.

bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010

Wie gesagt, das erste Spiel sollte ein Heimspiel gegen Madrid sein, wenn ich recht informiert.
Ist ZDF an den Mittwoch gebunden in der CL?

bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010

Es sind wenigstens 4 Champions in einer Gruppe . . . die einzige Gruppe, bei der das so ist.

mehmetwirdankendir Offline
Dabei seit: 19.12.2010

Nichts für ungut vorab an alle BVBler.
Real Madrid ist natülich erst einmal ein Schock. Es muss ungefähr so sein, als ob der Gegner schon vor dem Spiel den Max abgehoben hat. Doch deswegen muss man noch lange nicht verlieren, denn der Max hat schon dem ein oder anderen auf die Hand gschissn. Fangen wir an mit Ajax:
Der deutsce Meister, sollte den holländischen schlagen können. Punkt.
Demnach hieße Minimalziel Europa-League.
Dann kommt ManCity. Eine Manschaft gegen die Bayern letzte Saison 1x verdient und ohne größere Schwierigkeiten gewonnen, und 1x mit einer B-Mannschaft ganz gut ausgesehen hat.
Natürlich wollen die nach der Meisterschaft letztes Jahr, die sicherlich das vordergründige Ziel war, dieses Jahr mehr. Verstecken müsst Ihr euch deswegen nicht.
Und zu Real Madrid. Wir haben diese Mannschaft (-Modric) letzte Saison von 210 Minuten 170 Minuten vollkommen dominiert. Es ist nicht unmöglich ihnen ein oder zwei Unentschiede, oder gar einen Sieg im ersten Spiel abzutrotzen.
Ihr müsstet ech ählich dem Rückspiel der Bundesliga letzte Saison gegen uns aufstellen.
Die Art und Weise wie sie diese Saison bislang auftreten, gibt Hoffnung in dieser Richtung
Es ist nicht unmöglich. Also diesmal bitte, bitte wenigstens Dritter. Alles andere wäre peinlich.

MrSpinalzo Offline
Dabei seit: 19.07.2011

Alles andere wäre peinlich.
Nichts für ungut, das "Ihr habt den deutschen Fussball im Ausland blamiert, ihr seid die Schande Deutschlands" aus 1000 Kehlen mindestens ein halbes Jahr lang hat mir schon gefehlt.

Walter Baseggio Offline
Dabei seit: 15.03.2007

Attacke, sky zeigt alle Spiele live und da gibts momentan gute Angebote.

Ansonsten gilt: Schalke und Dortmund spielen immer am gleichen Tag. Schade, ich hätte gerne die BVB - Spiele an nem anderen Tag geguckt.
Aber ist wohl wieder vertraglich so fixiert, dass die Scheiß - Bayern im Falle eines Gladbacher Scheiterns kein deutsches Parallelspiel haben.
Daraus folgt ja auch, dass das ZDF drei Mittwochsspiele der Bayern zeigt, während an den drei anderen Mittwoch-Spieltagen Schalke oder der BVB laufen.

Zu den Gruppen:

Dortmund geht, wenn nichts Unvorhergesehenes passiert, in die EL.
Schalke und Bayern haben gute Chancen auf den Gruppensieg. Dann im Achtelfinale nen Gruppenzweiten und schwupps ist man im Viertelfinale und hat 40 Mio verdient.
Dem Schalker Kontostand wird das sehr gut tun, wenn es so kommt.

schappi1848 Offline
Dabei seit: 05.03.2008

Ich zitiere einen sehr sehr weisen Mann: Hätt der Hund nicht geschissen, hätta nen Hasen gefangen.

Schicke Spielchen kommen da. Vielleicht guck ich ja ma widda eins!

mehmetwirdankendir Offline
Dabei seit: 19.12.2010

Tut mir leid, dass ich in euch noch mehr Potential sehe und dass ich euch ein Weiterkommen wünsche und vergönne. Ich sag nur self fulfilling prophecy. Macht euch nur wieder vorher schlecht, Kameraden! Ich sag nein. Breite Brust und zu verlieren habt Ihr gegen die beiden eh nix. Und zuguterletzt. Würdet Ihr 4. so wäre das gleichbedeutend für ein Aus gegen den Meister aus Holland? Oder?
Ähnlich peinlich wäre es gegen den Meiser aus Rumänien Russland, Portugal oder die Ukraine rauszufliegen, nicht?
Du kannst mir jedenfalls nicht erzhlen, dass du mit eurem internationalen Abscneiden die letzten beiden Jahre zufrieden warst.
Ich, mein Lieber, musste damals unter Magath auch gestehen, dass wir eines deutschen Meisters unwürdig waren...

gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004

gute gruppe! arsenal isn bisschen meeeeeh, aber in topf A sind eh nur so glitzerblingbling-langweiler drin gewesen, irgendeinen brauchse da.

ajax zum dritten mal in folge in einer gruppe mit ajax. heftige gruppe, ich glaube der bvb kommt rechtzeitig zu weihnachten wieder nach hause. und das ganz ohne wunschdenken oder sowas meinerseits.

beierns gruppe ist eigentlich eine frechheit, wenn da nicht noch die gruppe A wäre, die an frechheitigkeit alles überstrahlt.

MrSpinalzo Offline
Dabei seit: 19.07.2011

ajax zum dritten mal in folge in einer gruppe mit ajax.
Naturgemäß, nichtwahr.

Seiten