oberhofer Offline
Dabei seit: 18.03.2006
Und Stinki hat wieder mal recht, so isses. Die Bock'sche Antwort ist enlarvend, diese Ignorierfunktion wird erstmal nicht kommen, obwohl, saloth, nix gegen sie spricht.

Also müssen wir es selbst probieren.
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
Heute 16:17:45 von unionchemiker
tanze ich nackt mit deutschland airbrush auf der kölner domplatte zu U2's "in the name of love"! daran lasse ich mich messen!

alter, DAS ist ein wort!
Gast (nicht überprüft)
und dazu stehe ich...
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
im sitzen zu tanzen wäre ja auch albern ...
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
nackt auffer domplatte is ja nicht schlimm, aber zu U2????????
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
@GTEvo
Du hast natürlich recht. Was nicht heißt, dass ich Deinen Text gelesen habe, bin bei der ersten Zeile ausgestiegen. Aber ich geh schwer davon aus, dass er wie gehabt im Godmodus verfasst wurde. Viel Spaß weiterhin!


@Attacke
Um Dir beim Nachvollziehen unter die Arme zu greifen: ich denke dabei nur an mich. Wie andere User das lösen, ist mir ziemlich egal. Wegschauen, drüber lachen, es kommentieren - hab ich alles schon gemacht. Ändert aber nix, es bleibt, wie es ist - und es ist nicht selten unangenehm. ICH würde die Möglichkeit einer Ignorierfunktion gern nutzen, weil ich aus den Beiträge einiger User auch in Zukunft nichts für mich Verwertbares ziehen werde. Im Gegenteil, es wird für mich auch weiterhin oftmals ein Ärgernis sein.

Natürlich is mir klar, dass das eine "einfache" Lösung wäre. Die Holgers, Eufis und Thinkys gäbe es ja dennoch - nur halt nicht für mich. Und darum geht's. Mir zumindest.
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
@ frau sonne und rudi

Prinzipiell stoßt ihr ja ins selbe Horn und natürlich habt ihr recht: man sollte drüber stehen, Dinge ignorieren, großmütig drüber hinwegsehen, cool und locker bleiben. Alles sehr ehrenwert. Ich persönlich bin aber für Klarheit. Ich hätte gern die Möglichkeit, klar Stellung zu be- und Grenzen zu ziehen. Nur für mich. Denn letztlich mach ich das hier ja nich zum Spaß. Ich mach mir doch solche Gedanken nicht aus Langweile, sondern weil es mir geht, wie dem Hasen: ich meide das Forum immer häufiger. Weil es mir keine Freude macht, in von Eufis und Holgers geenterte Threads zu schreiben. Es ist ihre Welt, aber damit muss und will ich nichts zu tun haben. Ignorieren kann ich es aber auch nicht, so wie man eben nichts ignoriert, was offensichtlich schief läuft. Wenn ick Ameisen inner Küche hab, ignorier ich die ja auch nich. Obwohlse doch so klein sind und eigentlich nix böses tun. Krabbeln rum, nerven bisschen. Aber ick mach sie platt oder zieh um. Eine Ignorierfunktion wäre mein Plattmachen.
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Nun, das Forum meidet ja nicht nur ihr beiden häufiger. geht mir ebenso. Ich will keine meterlangen Videoeinstellungen durchscrollen müssen, bevor ich auf einen sinnvollen Beitrag stoße. Und es sind ja nicht nur die Postings der KnoxiEufi24erHolgis die nerven, sondern die sich daran anschließenden kilometerlangen Beschimpfungen. Die müsste man leider trotz Ignorierfunktion (wenn sie denn wünschenswerterweise käme) immer noch sehen.
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
nicht wenn alle die einschlägigen dachlatten ignorieren.
GTEvo Offline
Dabei seit: 14.10.2008
Heute 16:11:21 von Stinkbaer
Die finden sich doch nur gegenseitig nur gut, weil alle anderen sie scheiße finden.

Ich finde den Eufi gut weil er mit Herzblut, Bergmannsmentalität und Naivität seinen Gefühlen freinen lauf lässt.
Eufis Meinungen decken sich mit meinen Ansichten alle 100 Posts.

Ich bin sportlich so erzogen worden, und sozial so gereift, dass es ein Credo von mir ist, sich immer für Schwächere einzusetzen, erst Recht wenn sie hohes Maß an sozialer Kompetenz besitzen.
Eufi ist noch zu unerfahren, rhetorisch zu unterlgen, sich gegen einen Ganzen Mob zu wehren.
Der Eufi wird hier ja nicht nur vom Genossen Schwennemann gedisst..wenns das nur wäre..
Aber er wird ja von den Großen 11F Alphatieren mit "GutemNamen" instrumentalisiert und auf schäbigster, unsozialer Weise diskrimiert.
Er wird seit eh und je als Arschloch, Wixer, Idiot,Penner, ich happ auch schon Hurensohn gelesen....von den Usern mit dem "GutenNamen" per Rudelbildung beleidigt.
Das ist der Grund wieso ich den Eufi ins Herz geschlossen habe.
Der Junge liebt seinen Schalke04, glaubt FußballBundesliga hat heute noch etwas mit Gemeinschaftsdenken, Zusammenhalt und Sport zu tun.

Mich wundert eh dass er immer noch diesen Enthusiasmus aufbringt und tatsächlich veruscht mit euch zu fachsimpeln.

Meine Motivation ist es dem Eufi von meinem "bescheidenem" Fundus aus dem Leben ein paar andere Perspektiven aufzuzeigen.
Nicht meh rund nicht weniger.
Ob er und wie er sie anwendet, gar umsetzt ist sein ganz persönliches Ding.
Intressiert mich überhauptnicht..ich würde mich aber freuen wenn ich erkenne dass Eufi sich als Persönlichkeit weiterentwicklt, ohne dabei seine Individualiät zu vernachlässigen.
Eufis Hauptproblem ist immer noch dass er auf die Beleidigungen reagiert und sich auf das schäbige Niveau der "GutenNamen" begibt.
Das ist dass was ich ihm vermitteln will..Alles andere juckt mich nicht.
Ich habe Ihn und andere nicht zu belehren, nichts vorzuschreiben, nichts zu unterstellen um meinem Ideal, meiner Weltanschauung zu entsprechen.

Es gibt etliche Posting von Eufi wo ich hier die Hände über den Kopf zusammenschlage..deshalb benutze ich aber nicht meinen "SchlechtenNamen"^^ und beleidige diesen tollen Sportsmann aufs Übelste um mich als 11Freunde "U-Bahnschläger" zu profilieren.

Ich werde sicher niemals irgendjemanden administrativ "Ignorieren", denn dann sehe und erahne ich ja nicht aus welcher Hecke geschossen wird.
Ich werde aber wie immer, Jeden emotional "Ignore setzen" der es meiner Meinung nach verdient hat.
Um soetwas umzusetzen, also User individuell zu ignorieren, braucht man "Klasse" aber kein Abitur und erst Recht Twitter/Facebook/Xing Account!

BILD dir deine Meinung
Holger
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
@ Stinki
Wie gelse sacht, kann ja niemand auf etwas reagieren, was er nich sieht. Da wäre ich mal ganz Vogel Strauß.
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Da hast du Recht, allerdings müsste man dann wirklich alle ignorieren, die auf die Bande antwortet. Aber das wäre vermutlich auch kein großer Schaden....

Ich bin jedenfalls mit gyx einer Meinung:
Ignorierfunktion unbedingt
Edit-Funktion keinesfalls
calimero Offline
Dabei seit: 28.02.2007
gegen die edit funktion war ich schon immer und zuallererstens, denn ich kenn das aus von woanders. is voll affig, wenn man nich mehr weiß, was da stand und über was sich manche aufregen oder diskutieren und sowieso.
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Editierfunktion is Schietkram. Man kann schon mal kurz den Kopf einschalten, bevor man hier was schreibt. Mein ich.
calimero Offline
Dabei seit: 28.02.2007
wenn ich mit wem spreche so im wahren leben (ich bezweifle aber, dass das alle hier oder generell im netz regelmäßig tun),
dann geht das ja auch nich.
ok im film, so mit zeitmaschine oder fernbedienung, da schon.
Gast (nicht überprüft)
nö stinki...die hälfte der bande würde ja eben nich antworten, ergo bräuchtest du sie nich ignorieren. und ein großteil geht oder ging ja auf sallys und meine kappe. gut 50% sach ich mal. wir fielen wech. der dude ebenso, nochmal 19 prozent. uns brauchst du also dann nich mit ins ignorierschlepptau nehmen. (bitte bitte bitte nich!)
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Och, das überlege ich mir alles, wenn die Ignorierfunktion da ist. Ich werde hier ja sowieso schon von allen ignoriert. Außer von Holger, der vorhin etwas für mich gepostet hat. Kann mir jemand kurz den Inhalt ab Zeile 2 wiedergeben. Weiter bin ich nicht gekommen. Aber bitte in maximal drei Zeilen.
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Richtig, Uschi.
FalscherHase Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Ok, nur für dich, Stinki:

Eufi Ich Credo Arschloch Wixer soziale Kompetenz Idiot Penner Gemeinschaftsdenken Persönlichkeit Enthusiasmus Hauptproblem Ich Niveau Eufi U-Bahnschläger Hecke BILD dir deine Meinung Holger
Gast (nicht überprüft)
großartig hase!
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Sehr gut. Das bringt eigentlich seine Posts das letzten Jahres auf den Punkt.
sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004
hehehe.
Veltinsbauch Eufi Offline
Dabei seit: 14.04.2008
Ich möchte mal an die Threads erinnern, die ich eröffnet habe und die von gewissen Leuten regelrecht zerpflückt wurden mit irgendeinem Scheiß. Denkt da nur mal an vergangene England - Threads oder den aktuellen Italien - Thread.

Ich schreib was zum Thema England - Montenegro. Ein Thema, in dem ich aufgehe. Englischer Fußball, darauf steh ich. Von wem kommen dann wieder dumme Kommentare ? Natürlich von UCH.

Ich hab bewusst im Stile des Statistikfreundes geschrieben, seine Threads und Postings werden aber nicht so auseinandergenommen.

Nicht das jemand den Eindruck hat, es stört mich. Wie gelse schon schrieb "Ich wusste, dass Eufi mit dem Defibrillator um die Ecke kommt".

Annas Kommentar fand ich wieder reizend. Keine Freunde und so. Sicher, kann sie gut beurteilen, sie kennt mich ja auch persönlich. Ich könnte jetzt auch was mieses schreiben über sie, hab Fotos gesehen, könnte was Gehässiges von mir geben, mach ich aber nicht.

Meinen vollständigen Namen hier zu posten gehört sich auch nicht. Ich wurde von S Block schon angegangen, weil ich nen User mit Vornamen in nem Thread ansprach. Grenzwertig, aber noch im Rahmen, wie ich finde.

Was erhofft man sich, wenn man meinen bürgerlichen Namen hier postet ? Das ich zusammenzucke ? Kratzt mich nicht so sehr, finds nur ein bisschen albern. Ich kenne auch die meisten Namen der User hier im Forum, aber was bringt es mir, zum Beispiel Schappi mit Vor - und Nachnamen zu erwähnen oder die Adresse von Urmel hier zu veröffentlichen ? Nichts.

Einfach nur schwach !
schappi1848 Offline
Dabei seit: 05.03.2008
pro Ignorierfunktion (und wenn ich auch nur Holger und Thinker nehme)

Aber er wird ja von den Großen 11F Alphatieren mit "GutemNamen" instrumentalisiert und auf schäbigster, unsozialer Weise diskrimiert.

Hömma Holger, ganz im Gegensatz zu Dir, hat sich Eufi auf meine per PN gesendeten Anschuldigungen gemeldet und hat wenigstens versucht Missverständnisse auzuräumen. Selbst der Thinker hat sich bei mir gemeldet nachdem ich ihm meine Auffassung mitteilte. Ich hatte auch kurz geglaubt, dass er nun nicht mehr so ein Schrott posten würde. Leider habe ich mich geirrt.

Nur ein Mensch hatte es bis dato nicht nötig, sich zu erklären.
Deine zum Teil schwulenfeindlichen Posts finde ich schon widerwärtig, Dein Heuschreckengelaber interessiert mich seltenst. Eins jedoch wird Dir immer nachhängen: Du hast Dich - ich weiß leider nicht mehr in welcher Form genau - über den Amoklauf von Winneden lusitig gemacht und hast damit nicht nur die Betroffenen auf übelste verhöhnt.
Für diesen Blogeintrag verachte ich Dich - und das wird - ob mit oder ohne Ignorierfunktion immer so bleiben.

Dass ausgerechnet Du, den nachweislich (die reale Welt läßt Grüßen) sehr angenehmen Menschen und Freunden, irgendetwas zum Vorwurf machst, entbehrt jeglicher Grundlage.

Holger, alter Querdenker. (http://www.fcbayern.t-com.de/de/aktuell/news/2010/26934.php?fcb_sid=d9a2... bist nicht allein) !
Plattenspieler Offline
Dabei seit: 19.08.2010
Also irgendwie habt Ihr alle einen an der Scheibe. Habt Ihr keine Hobbies? (also ausser in so einem enorm weltbewegenden Forum wie !! Freunde sich "auskotzen?)
Komm ich jetzt auch bei dem einen oder anderen auf den Index? BITTE BITTE!
AbteilungAttacke Offline
Dabei seit: 22.10.2008
@ Sally

Jesses, was Gründe für und wider angeht, bin ich beim Dude. Ich denke mir die Ameisen einfach weg, brauche also persönlich gesehen keine derartige funktion.

@ Eufi

Willst du mich verarschen ?

Hömma:

Deine Freds werden doch oft genug auseinandergenommen, weil das, was du behauptest und wie du es behauptest, großer Käse ist. Zu deiner Ehrenrettung sei gesagt, dass du manchmal versuchst, sachlich dagegen zu argumentieren, doch das geht oft, vorzugsweise gegen Urmel, grandios in die Hose. Erinnert schwer an diese alte Jürgen von der Lippe-Nummer, als Gott oder Jesus darüber klagt, dass Typen zu ihm beten für Vereine in unhaltbaren Positionen...
Und wenn du dann noch mal ansatzweise Recht hast (Schalke Meisterschaftskandidat letzte Saison), überdehnst du dein Glück und dein Recht in geradezu unerträglicher Weise, dass jemand kommen und dir den Kopf gerade rücken muss.

Ich hab bewusst im Stile des Statistikfreundes geschrieben, seine Threads und Postings werden aber nicht so auseinandergenommen.

Ja wenn dem immer so wäre ! Aber oh Freunde, nicht diese Töne. Es ist deine penetrante Art, vor allem als Schalker Fan, der selbst den Wohlwollensten deiner Positionen ins innere Exil zu treiben weiß. Wenn du ein positives Beispiel eines fanatischen Schalkefan haben willst, nimm den Gygax.
Würdest du immer dich wie Statistiker verhalten - keiner hier wäre dir gram und deine neckischen Theorien würden dich so seltsam oder normal erscheinen lassen, wie alle anderen hier.

Seit Schalkes Absturz kommt zudem eine - so von mir gewertete - Lust an der Provokation dazu, wobei es wurscht ist, warum du es machst: Sinnlose Frederöffnungen, billige Holgerkopien, Schalke drittbeste Mannschaft in Europa ? Meine Fresse, so besoffen kann keiner sein...

Und nur pro forma: Uschis Pöbeleien, vor allem gegen dich, gehen mir tierisch auf den Sack. Auch bei allen mildernden Umständen, die er als Groll gegen dich geltend machen mag. Nur blende ich sie eben halt einfach weg...

A pro pos
nun, dann tue ich vielleicht nachfolgenden einen gefallen damit. schreibs mir auffen grabstein: "hier liegt uschi, der erstreiter der ignorierfunktion"
Den zahl ich dann auch persönlich, wenns mal soweit sein sollte. Auch schön mit Marmor. Und ja, weiß wieviel das kostet, habs diese Jahr mal wieder erfahren dürfen.
Könnte aber sein, dass eine Jogi-Büste samt Inschrift "Europameister 2012" oder wahlweise "Weltmeister 2014" das Ganze ziert....
sgu07 Offline
Dabei seit: 07.03.2004
@grammophon, geh doch kicken, zimmer aufräumen oder knutsche mit deiner frau und lass die hier machen, denne es wichtig ist. hast du nix besseres zu tun, als dinge zu lesen, die dich nicht interessieren und die du offensichtlich nicht verstehst?
Gast (nicht überprüft)
gut, eufi, wenn es dir nur um die veröffentlichung deines namens geht, was sich einerseits nicht gehört, dich andererseits jedoch nicht kratzt, dann entschuldige ich mich in aller form dafür.

und auch für dich, für den rest mein ich, und die indirekte beleidigung annas ( und ich schwör dir, dafür, und für das anmachen dudes und sgu's frau, darfst du mir auf keinem weihnachtsmarkt dieser welt über den weg laufen ) : ich bin ja nicht so - "taschentuch"

nun, lieber oli, die botschaft ist verständlich angekommen, es war ein sehr ertragreicher gedankenaustausch, merci für die rege beteiligung, ich bin dann mal wieder weg aus diesem fred und schließ ihn für mich.
Gast (nicht überprüft)
huch, der attacke muss ich natürlich noch einen: sollte löw auf marmor über mir thronen, dann sorg ich mit barer hinterlassenschaft, dass du böse gequält wirst.

und zu deiner sackgängerei meinerseits: ich habe, asche aufs immer noch dunkle und volle haupthaar, erst ziemlich spät bemerkt, wie sehr ich anderen damit auf den sack gehe, eufi so im nebenbeigehen, und für mich immer mit nem lächeln auf den lippen, keineswegs verbittert oder in rage, die meinung zu geigen. dir dürfte nicht entgangen sein, dass dies seit einigen wochen auch nicht mehr der fall ist. und es zukünftig auch so bleiben wird.
dass hier in diesem fred einige dinge gesagt werden müssen verbuche ich persönlich nicht unter dem berühmten eufi-bashing sondern es diente der sache. welcher auch immer. sollte ich damit anderen, von mir geschätzten usern (dazu gehörst mit abstrichen auch du auch wenn ich immer noch rot werde, dich mit der blitzbirne atatenango verwechselt zu haben, sorry tausendmal) wiederholt auffe eier gegangen sein, dann bitte ich letztmalig um rücksicht!
Stinkbaer Offline
Dabei seit: 04.08.2004
Ich will nur noch ein Wort sagen: DANKE HASE!

Seiten