Eisendaniel Offline
Dabei seit: 16.11.2004
Was für ein Wahnsinnsspiel!
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Man ist der Wade fett geworden. Minimum drei Zentner gehört wohl zur Aufnahmeprüfung.
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Ich sag mal: Nen Neundarter werden wir bei diesem Turnier nicht sehen!
bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010
Oh man, Anderson geh heim . . .
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Was ne Ohrfeige für GG, wieder einmal wurde ihm das schwache Ausschießen zum Verhängnis. The Wizard of Oz gnadenlos.
bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010
Anderson war dermaßen grottig . . . geht ja gar nicht. So ne Flachpfeiffe.

Jetzt bin ich mir aber sicher, daß ne großartige Partie gespielt wird bei Lewis vs. Jenkins!
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Lewis vs. Jenkins dauert keine Stunde ^^
bsg Offline
Dabei seit: 18.11.2010
Dann hat Lewis noch knappe 6 Minuten um zu gewinnen. ;)

Jenkins fightet.
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Was für ein Comeback, uff. Lewis kolabiert ja fast.
Gruni Offline
Dabei seit: 09.11.2009
So sah Lewis letztes Jahr im Finale auch aus....
Gruni Offline
Dabei seit: 09.11.2009
Leck mich am Arsch. James Wade wird auch an ihm zerschellen
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Warn dann doch 77 Minuten ...

Halbfinals nächstes Jahr:
Wade - Lewis
Whitlock - Hamilton
Eisendaniel Offline
Dabei seit: 16.11.2004
Wade mag dicker geworden sein...ist aber nichts im Vergleich zu "Hendo" Henderson oder Peter Manley. Wenn die beiden gegeneinander spielten, müsste man die Bühne verbreitern!
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Inner Stunde isses so weit, Game On
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Wird ne lange Nacht ...
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Mannomann, die Leistung der beiden ist ähnlich schwankend wie die Stimmung einer Frau.
Wahnsinn, wie Hamilton nach vier verlorenen Sätzen in Folge das Ding doch nochmal dreht und ins Finale einzieht, Glückwunsch.
Das eigentliche Highlight kommt jetzt.
Gandalf Offline
Dabei seit: 06.09.2003
Muss ja zugeben: schaue dieses Jahr das erste Mal zu.

Aber das ist ja sauspannend - und morgen früh raus...MIST!
mokikasper Offline
Dabei seit: 30.10.2009
So, nu mach mich reich Wade!
Gandalf Offline
Dabei seit: 06.09.2003
Liegt es im Bereich des Möglichen, dass der Herr Lewis nicht so beliebt ist? Speziell beim Publikum in der Halle?
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Zumindest ist er ganz schön durchn Wind, hehe.
Das dicke Baby meckert halt gerne mal, und außerdem war er vor nen paar Jahren mal böse zu 'The Power', sowas vergisst man halt nicht.
Gandalf Offline
Dabei seit: 06.09.2003
Der war böse zu wem? "The Power"? Sowas wie He-Man?

Was hat er denn gemacht?
Gandalf Offline
Dabei seit: 06.09.2003
(Irgendwie erinnert mich das an das erste Jahr, wo ich Tour de France geschaut habe, weil alle so schwärmten davon; es war die berühmte "Bummel-Etappe", mit Fahrer-Streik und so...KLASSE!)
Eisendaniel Offline
Dabei seit: 16.11.2004
:) (Fast) Alles dabei heute!
mokikasper Offline
Dabei seit: 30.10.2009
Also, jetzt geht er mir doch ein bißchen auffen Geist, der Herr Wade.
Gandalf Offline
Dabei seit: 06.09.2003
Also, jetzt geht er mir doch ein bißchen auffen Geist, der Herr Wade.

Is so ein bisschen der Typ "Banker" oder zumindest derjenige, der inner Schule immer in den Mülleimer gesetzt wurde, oder? Aber der Herr Lewis steht dem eigentlich auch in nix nach, hehe.
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Verständlich, dass Wade weiterspielen will: 2:0 Führung, Publikum im Rücken, und mit den Windverhältnissen kommt er scheins auch besser klar.
mokikasper Offline
Dabei seit: 30.10.2009
Ich war überzeugt, das er das Spiel schaukelt. Hat er ja auch recht überzeugend dargelegt, warum. Mir gefällt es aber gar nicht, mit welchem Quatsch er das Publikum hinter sich bringt und mit welchen Mätzchen er versucht, Lewis aus dem ohnehin nicht ordentlichen Takt zu bringen.
Gandalf Offline
Dabei seit: 06.09.2003
Na, immerhin geht es jetzt ja trotz "widriger Verhältnisse" weiter.
mokikasper Offline
Dabei seit: 30.10.2009
hihi, wenn man das ein kleines wenig verfremdet - z.B. mit Alkohol - dann könnte man denken, das Roland Koch vs. Ottfried Fischer sich ein heißes Duell liefern. Obwohl, nu wird es einseitig, glaub ich.
Gandalf Offline
Dabei seit: 06.09.2003
Den Vergleich finde ich gut, den verstehe ich wenichstens, hehe.

Hm, 1:2; kann also noch dauern. Sollte ich nun von warmem Kakao langsam auf Kaffee umsteigen?

Oder lieber gleich ein Weizen?

Seiten