alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010
der spielt doch gegen den Trainer...wahrscheinlich ein abgekartetes Spiel, ha, wenn Eufi wüßte, der Schalkejung als Maulwurf im Bayernteam.

Sorry, habe gestern König,As,Spion... gesehen, glaube jetzt, ALLES ist möglich.
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
sorry , das ist doch alles kappes. auch wenn der manuel unbestreitbar einige aktionen hatte, die zu gegentoren führten: das waren eindeutige , einfache fehler, die been mal passieren. unsicherheiten allgemeiner natur hat er eher selten. dafür aber: wenn er hält, dann sehr sehr gut. und darauf kommt es an. leno und ter stegen haben das auch drauf, aber bitte, da können wir in 1-2 jahren drüber sprechen. wiese, das tier, hats an guten tagen drauf wie kaum ein zweiter (in d) aber sorry, der hat kein karma, da helfen auch rosa trikots nichts. zieler, bei aller technik die der hat (und die ist teilweise sensationell) , dem fehlt noch die reife und am allerwichtigsten: die ausstrahlung.. ich will nichts schlechtes über zieler sagen, ist für mich so der van der sar oder czech typ, aber der muss noch ein wenig drauflegen, dann könnte er evtl. ne rolle spielen, falls sich neuer länger verletzt , oder die nächsten jahre jenseits von gut und böse spielt. aber da seh ich dann eher ter stegen und oder leno, die auch ein feuer intus haben, eher vorn als zieler.
Esteban Cantate Offline
Dabei seit: 13.05.2009
Und wer sollte das sein? Der Roman? Bei aller Liebe, der ist kein schlechter, hat aber auch ab und an seinen Fliegenfänger-Tag.

Genau der Roman, ja. Genauer:
Derjenige Roman, der über die letzten 5 Jahre hinweg die beste Durchschnittsnote aller Bundesligatorwärte hat -soweit man den Flöten beim Doppepass glauben schenken darf (hab das jetzt nicht eigenhändig überprüft).

Schlagt nicht mich, ich bin nur Überbringer der Nachricht.
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Der Manu ist noch jung, der reift noch, der kommt schon noch unter die Top5 (in Deutschland)
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
Der Roman... Tja komisch, irgendwie ....Aber die einfach solide handwerkskunst wird ja häufig nicht genug gewürdigt ...
mehmetwirdankendir Offline
Dabei seit: 19.12.2010
unsicherheiten allgemeiner natur hat er eher selten.

Ähh Kite, jetzt muss ich dich fragen ob du heute schon getrunken hast? Er hatte v.a. in der Rückrunde in jedem Spiel seinen Aussetzer. Gegen Schalke ein Abstoß in den Lauf des Gegners und einmal ne Flanke unterlaufen. Stuttgart wird Stürmerfoul gepfiffen für ein reguläres Tor.
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
Ach, das liegt doch nur daran dass heutzutage überall kameras sind und sofirt alles ins internet gestellt wird....
currygoi Offline
Dabei seit: 10.06.2011
Naja, all diese Kameras und das Internet zeigen aber auch die anderen Torhüter. Und bei den meisten waren nicht so viele Fehler zu sehen.
Und jetzt soll keiner sagen, dass läge daran das der Neuer als Nationaltorwart besonders scharf beobachtet würde. Der Manu ist nämlich Liebling der Massen und Medien. Wird meist etwas zu positiv gesehen.
currygoi Offline
Dabei seit: 10.06.2011
Nichtsdestotrotz ein sehr guter Keeper. Isklar.
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
ach... auch wenn das was ich schrub latürnich mit roter brille geschrieben wird, olli kahn hat jeden dritten ball auf die tribüne geholzt, jeder ball, der mal fallen gelassen wird ist gleich ein politikum, ich erinne mich, das der toni in seinem buch schon vor 25 jahren schrieb, dass ecken und flankenimmer härter und raffinierter geworden sind, dann hat ein keeper auch "immer weniger raum" um sich zu positionieren, und wird dabei auch noch angegangen... sorry, wenn nem spieler der ball 3-30 mal pro spiel vom fuss springt "liegts am rasen" . natürlich, macht ein keeper nen fehler, kann das "unangenehme" folgen haben, aber sich ständig auf jedes fitzelchen konzentrieren, macht "die arbeit" auch nicht leichter. auch torhüter sind menschen! (jetztt reichts aber...)
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
einer noch: "wenn er rauskommt muss er ihn haben" das ist mit abstand der bescheuertste spruch im fussball und diese feisten sportreporter die den nutzen, die brauchen ja schon minuten, bis sie ihren fetten wanst aus nem sessel gehoben haben...
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
, und wird dabei auch noch angegangen...

Diese Scheisse wird aber ausschließlich in der Bundesliga abgepfiffen
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
naja, heute isses doch so: da biste goalie, kommst bei ner ecke raus, springen dir 3 eigene und 4 gegner ins kreuz und dazwischen sollste nen ball: fangen, fausten, wegschlagen, gegenschlag einleiten, torchance kreiren, abseits stellen, erfrischunsgtücher reichen und es marzel reif mitm mund machen...nene...
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
Neuer muß mal seinen inneren Hampelmann bekämpfen. Vom Talent und physischem Vermögen her, sicher einer der großen Ausnahmekönner. Aber ich behaupte mal, daß Butt`s "konservatives" TW-Spiel effektiver war.
Trotzdem vertraue ich auf seine Weltfußballer-Karriere!
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
naja, was der butt zum schluss sehr gut konnte war, mit offenem mund dem ball hinterherzuglotzen...und effektiv? was ist bei tw spiel effektiv? ich darf nochmal toni s. zitieren: "und wenn ich den ball mit dem arsch halte, egal , hauptsache nicht drin..."
AntiMöller Offline
Dabei seit: 05.08.2008
Naja, aber jetzt schon 4,5,6 Tore verschuldet haben, wie will ich das denn wieder wettmachen? Gabor Kiraly war genau der gleiche Typ. (allerdings glaube ich immer noch an große Auftritte Kiralys.) Wie ich schon mal sagte: Oliver Kahn hat 2006 seinen Posten in der Nationalmannschaft für max. die halbe Fehlerquote drangeben müssen!

Was Neuer objektiv verbessern kann, ist sein Durchsetzungsvermögen. Bei dem Körper sollte er in der Lage sein, einen Strike zu kegeln. Aber er überzieht noch seine Flüge und wird immer wieder durch einfachstes touchieren aus der Bahn geworfen. Und so riskiert er auch seine Ausstrahlung.
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
jetzt hört doch mal auf, dieses ständige "hat das verschuldet , hat dies gemacht..."ja mei, die patzer gegen gladbach, was solls, aber scheisse, dann hätten gomez und der hollandische jammerstumpen , der schampersbolzer und der joghurtmüller EBEN EINES MEHR SCHIESSEN MÜSSEN! verdammt, als wenn immer alles nur vom torwart abhängt. schiesste keins kriegste eins, wenn ich mal sgu in seiner weisheit zitieren darf!
Jim Panse Offline
Dabei seit: 22.10.2010
Der Neuer patzt nicht nur, der verunsichert ja auch noch seine ganze Hintermannschaft, die wissen ja selbst nicht wo der Manu gerade rumliberot.
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
ach schwachsinn! was den beiern diese saison ganz entscheidend fehlt ist HIRN! und auch dafür ist der karnickelzüchter zuständig! es fehlt am speilverständnis, an aufmerksamkeit und an automatismen! das msus geübt werden, ich frag mich langsam echt was die genau trainieren. ALLES SCHEISSE!
mehmetwirdankendir Offline
Dabei seit: 19.12.2010
Ja vor allem der Torwart diese Saison...

Sei doch mal ehrlich zu dir selbst du Bayernführungsetagenjünger! VERDAMMTNOCHEINS DA KOMMT MIR DIE GALLE HOCH BEI SO VIEL IGNORANZ!!!
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
NEIN!!! außerdem ist der manu noch jung, auch der olli hat ne zeit gebraucht und überhaupt ist das der vollkommen falsche zeitpunkt für NOCH EINE ABSURDE DISKUSSION!
mehmetwirdankendir Offline
Dabei seit: 19.12.2010
DOCH! 2 völlgi unverglcihliche Situationen vergleihst du hier !!!!
Olli hat aber auch keine 36 Millionen Mark gekostet !!! Und 1994 war er auch noch nicht der unbesiegbarste, beste, schönste, stärkste, sprungggewalitgste technisch versierteste Torwart aller Zeiten so wie letztes Frühjahr der Manu in allen Gazetten !!!

Das ist doch genau unser Problem! Die weltbesten auf jeder Position, aber eben NUR AUF DEM PAPIER !!!
(Bzw. Verträgen, Boulevardzeitungen und in den Köpfen unserer Ehemaligen)

Deshalb:
Nerlingeer Raus! Kahn als Sportdirektor verpflichten sobald er auch seinen Trainerschein hat!
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
FÜR DIE SCHEISS STIMMUNG SEID IHR DOCH VERANTWORTLICH!
MrSpinalzo Offline
Dabei seit: 19.07.2011
Die besten Bayern aller Zeiten.
alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010
Herrlich,
zurücklehn - Otternasen lutschen - Astra ploppen
und alles ohne Fernbedienung.
Danke Bayern
noorange Offline
Dabei seit: 12.04.2006
Wer ist eigentlich Torwarttrainer bei Bayern?
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
Toni Tapalovic
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
der neuer ist SO gut,der braucht gar keinen trainer!
noorange Offline
Dabei seit: 12.04.2006
"Toni Tapalovic "

das klingt schon nach Inkompetenz
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
noorange, wa soll das? michael kraft, das klingt so plakativ, da muss man sich über den wiese ja nicht wundern!

Seiten