ion Offline
Dabei seit: 10.09.2004

das macht man nicht. ehrlich nicht, ich habe das anfangs auch mal versucht. zu EM-Zeiten. Es geht nicht, ohne dass die Halsschlagader den Umfang eines C-Rohres bekommt.

Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008

Ich bin jetzt mit der Pekinger Presse durch - schon wieder nix über Bayern. Sei also froh, kite, dass du hier im Spartenforum etwas über deinen Verein zu lesen bekommst.

misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004

macht euch nur lustig über einen armen, alten, gebeugten kranken mann....

Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007

Ah guck, Möglicherweise eine fluorid-überdosierung. Das is doch doping?!

Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008

Ich weiß gar nicht, warum du dich hier so am eyschoffieren dran am tun bist. Läuft doch alles bestens, und die ultimative Lobhudelei wird schon noch früh genug kommen.

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Die Zahnpastafia!

Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008

Der Messdiener benutzt wahrscheinlich jeden Tag zweimal Elmex Gelee statt nur einmal pro Woche. So sindse, die Streber!

misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004

ZAHNSPANGE!

Autobahnkreuz Offline
Dabei seit: 14.03.2008

So kann der kleine Phillip aber nicht das Gesicht von Kinderschokolade werden!

Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007

Das macht mich verrückt. Wenn ich jemandem ansehe, dasser falsche zahnpflege betreibt, werde ich wahnsinnig. Ich fahr mal nach münchen und zeig dem philli, wie man sich richtig und vernünftig die zähne pflegt

misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004

wie heisst dieser hamster nochmal? blendi?

Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007

DEUTSCHE NATIONALSPIELER SOLLTEN DIE HYMNE SINGEN UND DABEI SCHÖNE ZÄHNE ZEIGEN! DANN KLAPPT DAS AUCH MAL WIEDER MIT EINEM TITEL!

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Gomez?

Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008

Der Hamster heißt Biber und schwört auf Dentagard.

Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007

Justin?

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Und er kauft sein Fiskars am liebsten bei seinem Kumpel von Obi.

alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010

Weder Hamster noch Biber sind Vögel wie Müller - um mal gaaanz kurz auf den Threadtitel einzugehen.

Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007

Aber ich bin mir ziemlich sicher, das der müller nen fiskars beim biber gekauft hat.

littledesaster Offline
Dabei seit: 19.05.2012

Die Bezeichnung "ein komischer Vogel" stellt keine Beleidigung dar - das OLG in Bamberg hat eine Strafanzeige eines Polizisten gegen einen Autofahrer mit folgender Begründung abgeschmettert:
Mit der Redewendung 'komischer Vogel' wird seit jeher ein sonderbarer, eigentümlicher, merkwürdiger, befremdlicher und mitunter kauziger Mensch bezeichnet. Eine Beleidigung im strafrechtlichen Sinne kann darin aber nicht gesehen werden. So findet sich die vermutlich auf vorchristliche, lateinisch-römische Quellen zurückgehende Redensart in ihrer altdeutschen Fassung - 'Es ist eyn seltzamer Vogel' - bereits bei dem niederdeutschen Humanisten Eberhardus Tappius in seinem erstmals 1539 in Straßburg erschienen Standardwerk. Bei der Formulierung handelt es sich demnach um eine alte, umgangssprachliche Redewendung, die keinen ehrenrührigen Bedeutungsgehalt haben kann. Sie unterliegt der Meinungsfreiheit des Grundgesetzes.

Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007

Kauziger mensch? Aha, also schon nicht mehr so ganz allgemein. Müller = kauz = eule

MrSpinalzo Offline
Dabei seit: 19.07.2011

Ich hatte auch mal diese weißen Flecken, ein gesundes Nikotin-Bleaching wirkt da wahre Wunder.

gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004

schlimmer finde ich wenn die zähne so leicht durchsichtig an den kanten werden!

saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004

das wirklich peinliche ist ja, dass der artikel mehr oder weniger aus der szs druckausgabe von gestern abgeschrieben ist, da ist der tenor aehnlich nur etwas positiver. also kite, die idee kam dem raack nicht beim kacken oder im schlaf sondern beim zeitungslesen wahrend des fruehstuecks und so unverschaemt anderer leute ideen klauen wird wohl bei den 11freunden mode. das ist ein echtes armtszeugnis.

Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007

Schrumpfzähne!

gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004

halten wir erstmal fest: bayern - erfolg aber schlechte zähne!

saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004

mir waere ja lieber festzuhallten,
11freunde -keine eigenen ideen, abschreiben und anderer leute ideen klauen. das ist echt mal ne schande und dann aber ueber irgendwelche interviews iin anderen publikationen sich das maul verreissen. noch peinlicher!

gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004

DESWEGEN HABE ICH MEIN ABO GEKÜNDIGT!!!!!!!!!!

saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004

gelse, das war ein grosser fehller, jetzt haste naemlich ueberhaupt gar kein drohpotential mehr

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Wie ich gerade höre, nützt nicht mal mehr Slayer-Shirt. O tempora, o mores!

misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004

wie bidde?

Seiten

Mehr zu:

19 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Christiansen endlich rot?
Bananenflanker Offline
Dabei seit: 04.05.2003

"Durchaus vielversprechend laufen die Verhandlungen mit Thomas Christiansen, Hannovers Wunschkandidat für die Nachfolge von Fredi Bobic. Am heutigen Montag will Kind mit dem Berater des Torschützenkönigs letzte Details klären. Hannovers Klubchef Martin Kind zuversichtlich: \'Wir haben berechtigte Hoffnungen, dass wir auf einen gemeinsamen Nenner kommen.\' Christiansen wird wohl einen Zweijahresvertrag plus Option erhalten."

Hoffentlich machen die den Sack endlich zu! Das wär\' schon was, hossa! :)
5 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Neue Saison, neues Glück?
Gast (nicht überprüft)
oha,

habe gerade festgestellt, dass euer
neuer web-auftritt jetzt online is. Sieht
ja schon mal ganz gut aus, das lässt
ja auf eine interessantes forum
hoffen.

bin ja mal gespannt, wie das mit der
Zweiten Liga weitergeht, wenn
endlich diese verhandlungen um die
Fernsehrechte abgeschlossen sind.
armenhaus oder talent-schuppen??
von daher herzlich willkommen jahn
regensburg, aue und osnabrück(?)..

der wildpark grüßt
21 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Kann man öffentlich die Bayern-Maffia kritisieren?
Gast (nicht überprüft)



Liebe 11 Freunde-Fans

Eigentlich habe ich die Zeitung abonniert, weil ich es leid war den manipulierenden Geschwätz des Kicker und der Sport-Bild ausgeliefert zu sein.
Mit Manipulationen meine ich die bayuwarische, welche alles was mit Bayern München zusammen hängt ins positive potenziert.
In diesen Boulevard-Fußball-Gossenblättern (Sport-Bild und Kicker) wird gelästert, gemault, geheuchelt und diskriminiert; jedoch nie gegen die Lichtgestalten des FC Bayern.
Bin mal gespannt was da bei der WM 2006 aus dem Äther des Medienstandortes München (Warum München eigentlich?) kommt.
Ich lese die 11 Freunde weil ich mich ein wenig von dem Dampfgeplaudere der Privaten, aber auch vom hohlem Geschwätz der Rubenbauer`s und von Turn und Taxis erholen möchte.
Gleichzeitig geniese ich das Bestreben Fußball auch in der Breite zu beleuchten.
Und natürlich finde ich es Klasse, dass 11 Freunde auch den ethisch/politischen Aspekt im Fußball-Machtpoker beleuchtet.
Nun entdecke ich in der Zeitung eine Werbung von Adidas welche dem Deutschen Meister Bayern München gratuliert.
Und da ich mich schon seit einiger Zeit frage wann ein kritischer Artikel über das weiße Ballett (FCB) erscheint, reibe ich mir jetzt verwundert die Augen.
Ich würde schon gerne wissen wieso hier einer Mannschaft zum Meistertitel gratuliert wird ohne zu hinterfragen bzw. zu kritisieren wie es überhaupt dazu kam (zB 50 Millionen von Kirch, was schon wieder als Gentlementaggreement abgetan wurde).
Gibt es auch hier wirtschaftliche Grenzen der Kritik?
Ich hoffe nicht?
Mit lieben Grüßen euer Abbutzer