22 Beiträge / 0 neu Bundesliga Forum
Letzter Beitrag
Aufsteiger SGE und MSV: Experten-Prognosen...
zealous_zebras Offline
Dabei seit: 27.07.2005
Ob im kicker oder unter den BL-Profis selbst: Der Eintracht sei mehr
zuzutrauen als der Klassenerhalt, Eintracht sei die Überraschungsmannschaft.
Wenn ich mir den Kader der SGE anschaue und den mit dem meiner Zebras
vergleiche, die letzte Saison wesentlich konstanter gespielt haben und "den
Klassenerhalt nur sicherstellen, wenn alles stimmt", dann kann ich die
Prognosen nicht nachvollziehen. Sicher ist, dass der MSV ähnlich wie Mainz
jedes Wochenende 100% und mehr geben muss, um die Klasse zu halten. Aber
warum soll das nicht auf unsere Freunden von der SGE zutreffen ???
spaceboy Offline
Dabei seit: 29.02.2004
weil der altersdurchschnitt bei der eintracht geringer ist, die qualität der neuzugänge höher, die euphorie größer, das stadion besser...

abseits von allen vorlieben und abneigungen: beim MSV hab ich das gefühl, dass da ne zusammengestellte truppe aus gescheiterten versuchen soll, die klasse zu halten. die fluktuation im kader und vor allem in der stammelf sind enorm. persönlich halte ich wenig von hausweiler, willi oder michalke. frankfurt hingegen hat sich in meinen augen ergänzend verstärkt und leute wie meyer, amanatidis, jones oder preuss haben mehr potential als die biliskovs oder tjikutzus. mit ner überraschung rechne ich auch nicht, woher die kommen soll, müssten die fachblätter auch mir erklären, aber ich sehe die frankfurter eintracht über dem magischen strich, den MSV hingegen nicht... obwohl ich gerne ins wedaustadion fahre, das is nich weit weg
funky_funkel Offline
Dabei seit: 25.06.2005
Hallo Zebras, an dieser stelle ist es mir ein bedürfnis mal so schön oberlehrerhaft aus dem fussball-zentralorgan zu zitieren;)also:
helmers rangliste: 18. frankfurt
daums rangliste: 15. duisburg, frankfurt und klautern
kicker-rangliste: 17. frankfurt und klautern
gesamt: 18. frankfurt

tja, beim besten willen kann ich hier kein besonderes vertrauen der experten in die sge erkennen?! okay, außer vielleicht das übliche gesülze von wegen "die sge gehört in die bundesliga, wegen tradition und so..." (als sge-fan fühlt man sich da natürlich gebauchpinselt, aber wenns nur darum gehen würde, dann müssten ganz andere vereine auch in die bundesliga und einige andere raus (ich denk da nur mal so an WOB oder so). insofern also relativ belangloses gequatsche. und jetzt der phrasendrescher dazu: was zählt, ist aufm platz!

übrigens, ein profi, der der eintracht (glaubwürdig) eine überraschung zutraut, ist für mich dirk lottner: "ich traue eintracht franfurt zu, nicht nur um den klassenerhalt zu kämpfen" (in 11-freunde). warten wirs ab...
ruicosta Offline
Dabei seit: 18.10.2004
ich schau mir das heute mal bei der Saisoneröffnung in Duisburg live an -danach mehr!!
S Block Offline
Dabei seit: 25.05.2005
hör mal, da gibts doch nette alternativen! gerade da in der gegend.
Meister Lampe Offline
Dabei seit: 26.05.2005
Es gibt die einen und die anderen. Bei der Eintracht sind sich die Experten uneinig. Einig waren sie sich aber bei Bochum, die letztes Jahr UI-tauglich eingestuft wurden. Also wir als Eintrachtler und auch ihr MSVler: Abgerechnet wird am Ende und ich sehe einige Mannschaften, die da unten viel mehr Probleme haben könnten als wir: Lautern hat kaum Struktur in der Mannschaft, Mainz wird nicht mehr unterschätzt. Selbst Köln und Dortmund werden da noch Probleme bekommen. Köln, weil die sich mehr mit Namen als mit passenden Charakteren verstärkt haben und Poldi jetzt auf die passenden Abwehrrecken trifft, Dortmund, weil ein wenig Verletzungspech und das Präsidium gleich wieder alles einbrechen lassen kann. Außerdem ist bei beiden das Umfeld viel aggressiver und ein Abstieg finanziell ein Desaster. Da sind der MSV und die Eintracht viel entspannter. Diese fehlende Angst macht mich auch mutiger.
Übrigens: Das sind alles Möglichkeiten, die gut und gerne nicht eintreffen müssen. Ich bin immer noch kein Experte, trotz jahrelangem Spielen von Fußball-Managern ;-)
zealous_zebras Offline
Dabei seit: 27.07.2005
Eine zusammengewürfelte Truppe ist das, der fluktuation von 48 Spielern in den paar Jahren unter Hellmich zum trotz, gewiss nicht (bezogen auf den Charakter) der zusammenhalt stimmt, ich erinnere da nur an die aufstiegsfeiern.
Raschi hat gezeigt, dass er das potenzial hat, eine gute rolle zu spielen. Wie oben schon erwähnt ist das hier lesen im kaffeesatz. lassen wir uns positiv überraschen!
zealous_zebras Offline
Dabei seit: 27.07.2005
ach ja, "die euphorie größer":
Ich weiß nich wieviele leute beim ersten eintracht training waren, bei uns waren es 6000-7000...(nicht saisoneröffnung, trainingsauftakt...)
frankenzebra Offline
Dabei seit: 11.01.2005
Ich bin mir sicher,die Zebras bleiben drinn !!
Von wegen zusammengekaufter Haufen,das die Meidericher ne intakte Truppe sind,hat die letzte Saison eindeutig gezeigt.Es wird nicht einfach,lege mich aber fest....der MSV erhält eher die Liga als die Eintracht.
spaceboy Offline
Dabei seit: 29.02.2004
Ich liebe es, wenn eine Provokation funktioniert... (frei nach Hannibal Smith) wird Zeit, das es wieder losgeht, ich hasse die Sommerpause!
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
mal was anderes, wieso haben die hiesigen msv-fans eigentlich alle das wort zebra im namen? lässt das maskottchen keine anderen namen zu?
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Genau! Wie wär\'s denn zum Beispiel mal mit "Gestreifter", "Fußgängerüberweg" oder "Equus quagga"?
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Hab übrigens noch was interessantes über Zebras herausgefunden: "Zebras ernähren sich ausschließlich von Gras und Kräuttern. Sie leben in kleinen Gruppen mit bis zu 20 Tieren. Jungesellen und halbwüchsige Hengste bilden eigene Gruppen. Die Mitglieder erkennen sich untereinander sowohl am Geruch, wie auch an der Stimme und an der Zeichnung. Ein weiterer Aspekt des sozialen Zusammenhalts einer Gruppe ist die gegenseitige Fellpflege. Alle Körperteile, die ein Zebra nicht selbst erreichen kann, werden von einem anderen Tier gepflegt."

Kuck mal einer an...!
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
... msv-fans on tour;)
zealous_zebras Offline
Dabei seit: 27.07.2005
na wir sind halt stolz auffet zebra.
Wenn wir schon mal dabei sind:
Maskottchen in der Bundesliga, da bin ich richtig stolz und froh, dass wir schon immer die zebras waren und nicht irgend so einen dino wählen müssen wie der hsv...
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
haben die den wirklich gewählt? das kann ich mir kaum vorstellen...obwohl hsv-fans ist ja einiges zuzutrauen. das ist der reinste geschmacksterror! es sollte eine esthetik-polizei eingeführt werden die gegen solche auswüchse vorgeht.

aber um mal wieder auf das gestreifte zurückzukommen, bist du eigentlich mehrere eifrige zebras? wegen des plurals?
KTOWN Offline
Dabei seit: 09.04.2005
3 EUROS in die Phrasensau:

abgestiegen ist, wer am letzten spieltach auf den plätzen 16, 17 und 18 steht.

und das könnte dann wie folgt aussehen:

16 05
17. sge
18. msv

damit wäre auch dem fredthema hier rechnung getragen: beide clubs steigen ab, dann gibt\'s auch keinen streit ;-))
Zidanefuerarme Offline
Dabei seit: 27.04.2004
Moin Sportsfreunde,

ich glaube (selbst als SGE Anhänger)nicht an den Klassenerhalt , übrigens gilt dies auch für den MSV.
Beide Mannschaften werden bestimmt für Überaschungen sorgen , aber der Verbleib in der 1.Liga wird seeehr schwer.
zealous_zebras Offline
Dabei seit: 27.07.2005
nein, ich bin nicht mehrere. allerdings gibt es da ein paar so spinner in duisburg, die gerne zum msv gehen und sich so nennen...
zealous_zebras Offline
Dabei seit: 27.07.2005
...nein, ich bin einfach nur zu doof zebra zu tippen ohne das benachbarte "s" auf der tastatur unberührt zu lassen...scheiße.
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
achso, du bist also der offizielle forumsvertreter des gleichnamigen fanclubs!? alles klar!
zealous_zebras Offline
Dabei seit: 27.07.2005
offizieller fanclub nich, is nur so ne spinnerei. Betrachte mich als "Botschafter".