haibi Offline
Dabei seit: 12.12.2006
Hach, noch 1 Pünktchen bis zur Region und 5 nach hinten, mir gings auch schon schlechter,........
Schwimmente Tot... Offline
Dabei seit: 09.04.2009
Mahlzeit haibi,
...da hast du vollkommen recht...!!!

SPITZENZWEITER!

Langsam wird es unheimlich, wenn sogar die mittelprächtigen Leistungen zu Punkten reichen...
calimero Offline
Dabei seit: 28.02.2007
bei mir ist jetzt schonmal die erste aufmunterung eingetroffen:
wird wohl ne enge kiste, aber zweite liga kann auch schön sein, siehe lautern und pauli
Orschel Offline
Dabei seit: 20.03.2006
Von mir aus könnt Ihr Paulianer weitergewinnen. Ob wir nun 1. oder 2. werden ist mir persönlich wurscht, aber die 4 komischen Mannschaften mit 34 Punkten können sich gerne alleine um den 3. Platz prügeln!
haibi Offline
Dabei seit: 12.12.2006
morgen darf ich einen kunden begleiten und mir die sache mal von nemm gefürchteten vip-sitzplatz aus anschauen,.........
wer weiss ob das ein gutes omen ist,......
ColePorter Offline
Dabei seit: 16.09.2005
Modefans olé.
haibi Offline
Dabei seit: 12.12.2006
wenns nur das ist ists oki
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
Wat haibi...Du kommst mit dem Deinem liberalen Freund Guido W. ins Millerntor? Die ersten 100 Tage Regierungspolitik Revue passieren lassen? Viel Spaß, ich halte nach Euch Ausschau!
haibi Offline
Dabei seit: 12.12.2006
neiiiiiin redondo,
ich war mit nemm Kunden da, mein neuer Arbeitgeber (ich fürchte Christdemokratisches Lager und hoffe es ist der werten Forengemeinde recht das ich dort arbeite) hat entsprechende Karten und da durfte ich dann auch mal mit.

Nun aber mal Ernst,
Spielbericht FC. St. Pauli-KSC
Das erste mal also wie weiter oben beschrieben ST.pauli mit kundenausführen, 2 stunden vorher da sein hat Chef gesagt und dann ab ans Buffett, gesagt, getan, mit 2 Stücken selbstgebacknem Apfelkuchen im Bauch gings gen Millerntor, ohne Bier, schade,....
Eingekurvt und schick auf die Parkplätze direkt am Stadion ab zum VIP-Eingang,......nö nö sagt der Ordner, ne halbe Stunde wirds noch dauern,...toll.
Interessant dann die Anreise der Herren Spieler,
Herr Naki standesgemäß im aufgemotzen Sportler einer bayrischen Autoschmiede.
Matze Lehmann jetzt nicht mehr im R8 sondern was mit Stern, Mo ob einer größe im SUV, Herr Biermann darf Dacia fahren, Jan Phillip kam zu Fuss,........
Dann gings doch endlich los, hinter uns fragt sie ihn wann denn das Spiel beginnt,......."na super",.........
Im Vip-bereich selbst n Buffet an dem der geneigte Vipi sich die Plauze vollschlug als wäre er soeben von einer 7 wöchigen Tundradurchquerung zurück, bei einem leichten Astra und ner Schale Currywurst genoss ich den Anblich der Wolljackenträger nebst ihrer aufgemotzten Begleiterinnen. Ne halbe Stunde vorher gehts an den Platz, dieser jahrtausende alten Fussballerweisheit folgend begab ich mich nach Draussen und war allein, allein,....... Gut, Kippe an, badenser begucken, das Einsingen der Ultras , bisserl meinen Gast vollquatschen. Nach und nach trudelte dann auch die Wolljackenarmee ein, immerhin schafften die meisten es noch zur Aufstellung und der eine oder andere war sogar in der Lage einen Spielernamen zu brüllen ohne auf die Videowand zu schauen. Die Aufstellung ohne große Überraschungen. Los gings und zwar gut und schnell, die stimmung sehr gut, der Roar aus der Süd kam echt geil, hätte ich so nicht gedacht,........ dann Felgenralle mit nemm Koplettaussetzter, Hain musste raus und alles riskieren, knallte mit nemm kscer zusammen, kurze Pause. Mn geniesst den Augenblick und lässt sich ein Astra antragen, weiter gehts, immer gut mit Druck nach vor auf äußerst schlecht bespielbarem Platze. Dann Freistoss, runde 25 meter, hm komisch denk ich, so kann Matze den Ball nie auf die Bude bringen. tut er auch nicht, anticken, durchlassen, rouwen, booooooooooooom 1:0, ju huuuuuuuuuuuu.
Die feinen Herrschaften erheben sich aus den Ledersesseln und klatschen einige jubeln sogar laut, donnerwetter,.....
In der Folgezeit gabs Chancen satt, aber weder Kruse noch Naki trafen. Dann Naki mit nemm kleinen Aussetzter am eigenen Strafraum, ein Badenser durch Schuss, Hain pariert gut, Nachschuss, 1:1. Naja, ein Gegentor, die ultras gleich wieder voll da, Stimmung weiter auf guten Niveau. Unsre braun weissen jungs auch weiter voll present und so kam es das in der 44. nach feinem Ocikpa Pass Rouwen zum 2. Male am heutigen Tage einnetzt, 2:1 ju huuuuuuuuuu. geil, danach ist dann auch schon Halbzeit und teil 2 der Schlacht am kaltwarmen Buffet ist in vollem Gange, die cleveren, erfahrenen Gäste gehn nat. schon in der 36. Minute los und können den Teller so ein zweites mal vollmachen, ich war ja wegen Fussball da,.....
Zwei Kippen später sind die meisten Schlangen aufgelöst, nochmal ne schale Curry und ein Astra und dann gings auch schon weiter. Schwungvoll kamen unsre aus der Kabine, nix mit abwarten und dem ganzen Blödsinn, Ebbers hat auch gleich das 3:1 auf dem Kopf verpasst aber knapp, genau wie knapp zwei Drittel meiner Mitsitzenden, auch danach gings mit powerfussball weiter, dann ging Naki für Taky, ein klares Zeichen das Stani ein wenig das Tempo drosseln will. Leider keine so gute Idee, die Badenser mit ordentlich Agressivität im Mittelfeld, nix für den Sir der in Folge häufig den Ball verliert, aber rum kommt trotz aller Bemühungen auf Gästeseite nix. So plätschert es ein wenig dahin, ein letztes Bier und schon ist irgendwie die 82. und danach dann eben auch Schluss. Ganz geil ist/war wie man Merkte das die letzten Minuten selbst hier bei den gestopften für Nervosität sorgten, sind halt auch St.Paulianer. nach dem Abpfiff wurd anständig gejubelt und es blieben tatsächlich doch viele solang is das Team unten im Tor abfeierte, immerhin,...... Alles in allem ein verdienter Sieg auf schlechtem Platz gegen einen recht guten Gegner, wieder Tabellenführer und alles ist gut. der Vip-Bereich bei uns ist ganz angenehm, die Leute gehn eigentlich, Schampustypen hab ich keine gesehn, ich hatte mir das alles noch viel ätzender vorgestellt.
Nächste Woche aber wieder schön im Gegengradenmodder, ju huuuuu
ps.: ich brauch denn noch deine adresse

walk on
schönen gruss nach hue
haibi
UrmelAusmEis Offline
Dabei seit: 04.01.2004
Verdammt stark, was Union heute abgeliefert hat. Selten so ein unverdientes 0:0 gesehen.
Luis Enrique Offline
Dabei seit: 26.03.2004
in der tat, sehr ärgerlich.
betze_diaspora Offline
Dabei seit: 03.09.2005
rockt. echt ma. aber: was war denn das heute, pauli?
Luis Enrique Offline
Dabei seit: 26.03.2004
pauli hat abgeschenkt
ColePorter Offline
Dabei seit: 16.09.2005
Ich gönns den Augsburgern. In der Relegation wird Nürnberg leiden...
haibi Offline
Dabei seit: 12.12.2006
moinsens:

Spielbericht FC St.Pauli - Arminia Bielefeld

Endlich Tauwetter, eine harte Woche gegen harte Gegner, Montag gabs mal schön einen an den Hals, es gab schon bessere Tage.
Nun aber zu gestern, am Bahnhof schon mal weissbemütze Beamte die aus dem Zug hingen, die bewachten ein par (7-10) echt gefährlich dreinschauende Ostwestphalen, uih, uih, uih.
Im Bahnhof hat der Türke dicht, ein erstes gefährliches Anzeichen für das was noch kommen würde, die Laune sinkt, die U3 fährt nicht, bei echtem Mistwetter warten auf den 112er Bus. Die Minuten vergehn zäh und schöööööön langsam, dann ists endlich soweit. Rein in den Bus, ab zum Stadion, Celtic Karten holen, weiter gehts in die Tortuga. Entspannung macht sich breit, jetzt nenn Astra und nenn schönen Mexikaner,....
Denkste, Mexikaner is aus, ein weiteres böses Vorzeichen,...
Also ein, zwei Astra und dann Richtung Stadion.
Im Stadion angespannte Gesichter, die Stimmung gut, aber längst nicht so gut wie noch vor Wochen. Unsre Jungs versuchen sofort das Spiel zu kontrollieren was auch gelingt, Arminia steht tief und kontert gefährlich.
Leider folgte auf den ersten gefährlichen Torschuss unsererseits ein schneller Konter der Arminen, Felgen-Ralle und Morena sehn nicht gut aus, Federico sagt Danke, 0-1.
Na toll.
Bei üblem Mistwetter zittert sich ein immer noch recht gut gelauntes Stadion Richtung Halbzeit, dann schon das Halbzeit-Bier und die dazugehörige Kippe, einem Kommunikationsfehler zufolge hatten wir plötzlich zwei Bier, aber das macht ja nix. Weiter gehts mit Sukuta-Parsu für Kruse und deutlich mehr Druck, es gab aber ausser zwei Freistössen keine richtig guten Chancen. Dann machten die Arminen Höhe der Mittellinie wieder dicht, Folge waren unansehilche Querpässe, Gunesch zu Morena, der zu Hain, oder auch zurück zu Gunesch usw. , usw. nicht schön anzusehen,..... Das muss die Phase gewesen sein in der der Mopo Reporter auch Pfiffe wahr genommen haben will,...... Alles in allem plänkelte das Spiel so dahin, hitzig wurde es noch durch div. Entscheidungen des Schiris die dummerweise von mir/uns nicht eingesehen werden konnten, da jedenfalls wurde, und das wohl zum Teil zu Recht, laut gepfiffen. Aber es nützte alles nix, das Spiel ging mit 0-1 in die Hose. Das Wetter machte es einem einfach schlechte Laune zu haben und so gings Heim und gut wars (oder auch nicht).
Am Sonntag gegen die angenockten "sechziger" mal sehn was da so geht.
schönen Gruß nach saigon
haibi
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
moin und danke!

einem Kommunikationsfehler zufolge hatten wir plötzlich zwei Bier

sicher, dass das ein kommunikationsfehler war
haibi Offline
Dabei seit: 12.12.2006
ja, das war einer, das lässt sich vielleicht aus schönwettersicht nicht nachvollziehen,..........
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
hm, ok.
ich hab mir das spiel ja ueber bundesliga radio angehoet. ich brauchte zwei biere in der halbzeit. eines hat's nicht getan.
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
Ich hatte 5 Bier in 90 Minuten + Halbzeit, weil immer eins nachgeliefert wurde, und ich einfach Durst hatte.
Und zum Wetter: Wer ab Samstag Morgen nach durchgefeierter Nacht (DERBYSIEGER) 7 Stunden erfolglos (weil sich asoziale Wichser hemmungslos vorgedrängelt haben) für ne Dauerkarte in der Südkurve anstand (um sich in der nächsten Saison für zahllose Einladungen der Vergangenheit zu revanchieren), den konnte das Wetter am Sonntag auch nicht mehr schocken.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Joa, also mit 'nem Hamburger Derby wird das nächste Saison nüscht. Im Pokal vielleicht.
FCK ist durch, Augsburg maschiert und Platz 3 verlieren die Stadtteilkicker entweder noch an Bielefeld und vielleicht sogar doch an Fortuna.
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
Würde ich nicht drauf Wetten, hotte. Augsburg wird nicht marschieren, die haben nämlich schon einen langen Marsch hinter sich und Düsseldorf tarue ich den Durchmarsch nicht zu. Entscheidend ist, ob Pauli wieder in Tritt kommt und da setze ich auf Stani!
Außerdem möchte ich die St. Ellinger nächstes Jahr mit 1500 Zuschauern in die Ecke eingepfercht sehen...
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
(http://www.youtube.com/watch?v=I3AfPWIc3jATörchen des Monats) , masagn!
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Jaha, aber Augsburg gewinnt mittlerweile auch Dödel-Spiele, wie jetzt in Koblenz. Das geht so weiter, die lassen sich das nicht mehr nehmen. Der Dingens, na, hier, Luhukay oder so, der weiß wie es geht.
Zweifel an der Fortuna, meinetwegen. Aber was ist mit Bielefeld? Ente, du kennt doch die Arminia. Die wurschteln sich da irgendwie durch und am Ende stehen sie auf Platz 3. Niemand weiss warum, is aber so. Und dann ist da noch ein ungeschriebenes Gesetz: Jede Mannschaft hat einmal in der Saison 'ne Phase, in der es nicht läuft. Augsburg hatte sie glecih zu Beginn. Arminia eigentlich schon die ganze Saison über, aber trotzdem stehen sie auf 4. Bleibt Pauli. Die haben bis vor 2 Spieltagen eine nahezu perfekte Saison gespielt. Jetzt kommen die schwachen Wochen.
einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005
Abgesehen von Harnik und den Auswärtsfahrern war aber wohl auch das Düsseldorfer ein Dödel-Spiel, was man so liest.

Trotzdem, Zweifel an der Fortuna sind grundsätzlich IMMER angebracht, so viel steht fest. Augsburg muss ich mir mal angucken, ausser, Dingens, na, hier, Thurk oder so weiss ich da quasi nix drüber. Die müssen allerdings unbedingt aufsteigen, sonst gibt's in der nächsten Saison ja nicht die "stärkste zweite Liga aller Zeiten".
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
Kleiner Einspruch:
Pauli hat aus den letzten 3 Spielen nur 1 Punkt geholt; fing ja mit dem 0:0 gegen Frankfurt an. Auch in der Hinrunde gab es zwei Niederlagen gegen Lautern und Bielefeld. Da liegt das eigentliche Problem: Gegen die Mitkonkurrenten hat Pauli bisher zu wenig geholt. Bielefeld steigt doch hoffentlich zwangsweise ab und nicht auf...Hast aber recht: Die hatte ich nicht auf der Rechnung.
Bei Pauli platzt aber wieder der Knoten, sodass Platz 3 drin sein sollte - mit Freispielen gegen Nürnberg.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Harnik, Oehrl und Anderson sind subber. Endlich Spieler, die mir bei Comduo Punkte bringen!
ColePorter Offline
Dabei seit: 16.09.2005
Ich gönns den Augsburgern. Sehr solide Vereinspolitik und ein überragendes Mittelfeld. Allen voran Traoré.
saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004
ich denke, augsburg wird in der relegation an nuernberg scheitern. zumindest habe ich das so mit stinki ausgemacht
Redondo71 Offline
Dabei seit: 19.11.2008
Ich finde es schade, dass Fach die nicht in die 3. Liga geführt hat. Aber Respekt vor der Leistung dieses Jahr ist allemal angebracht.
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
Also mal im Ernst: Sollte Augsburg tatsächlich "nur" Dritter werden und in die Relegation müssen (was ja heisst, Bielefeld steigt direkt auf...), dann glaube ich fest daran, das der Buli-16., egal wer das ist, abkackt. Von allen noch realistischen Relegationsgegnern halte ich den FCA ganz klar für den Unbequemsten.

Seiten