einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005

Buchempfehlung wie angekündigt, meinte ich. Zu was sonst?

Sally, ich kann das noch nicht beurteilen, aber du könntest natürlich Recht haben.

saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004

zabo, ich weiss nicht genau, aber kamen wir nicht drauf, dass es der nicht sein kann

rudi, ich habe natuerlich recht!

littledesaster Offline
Dabei seit: 19.05.2012

Bescheiden sei der Mensch, edel und gut...

einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005

Nee, edel, hilfreich und gut, von Bescheidenheit steht bei Wolle nix zu.

saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004

hilfreich, check
edel, check
gut, check
bescheiden, check

alles in lot hier

littledesaster Offline
Dabei seit: 19.05.2012

Bescheiden passte aber besser.

einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005

Ja.

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Hier wurde ja heute tatsächlich gezwitschert! Das rührt mich fast zu Tränen... Ich hatteheute nämlich einen fuckingoberscheißkackarsch Montag!

FrauBlack Offline
Dabei seit: 06.04.2009

nabend!

vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006

Nabend FrauBlack!

FrauBlack Offline
Dabei seit: 06.04.2009

so, nach dem essen geht's weiter mit ubuntu.

einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005

Und, wer hat gewonnen?

saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004

soll ich oder soll ich nicht?

einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005

Boah, das is aber ne schwierige Entscheidung!

FrauBlack Offline
Dabei seit: 06.04.2009

verloren hat win7, so wie es momentan aussieht.

einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005

Erfreulich.

h_g_bruns Offline
Dabei seit: 07.09.2004

logisch

littledesaster Offline
Dabei seit: 19.05.2012

Trau Dich.

einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005

Hatter schon auf einem Gerät. Läuft.

suppenteller Offline
Dabei seit: 05.07.2010

ubuntu rules, linux für die massen

h_g_bruns Offline
Dabei seit: 07.09.2004

linux für die masse wird nicht funktionieren. ist auch gut so.

suppenteller Offline
Dabei seit: 05.07.2010

warum sollte es nicht funktionieren? mit ubuntu hat man zumindest ein OS, das genauso einfach zu installieren und zu bedienen ist wie windows. die voraussetzungen wären da. obs besser oder schlechter wäre, wenn leute kostenlose software mit offenem quelltext nutzen oder lieber die überteuerten, unsicheren mircrosoft betriebssysteme, könnte man diskutieren

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

ubuntu is für software, was wickipedia für Enzyclopädien ...

einrudithömmes Offline
Dabei seit: 18.04.2005

Und was ist "wickipedia für Enzyclopädien"?

h_g_bruns Offline
Dabei seit: 07.09.2004

die masse kauft doch aber eben die kisten mit vorinstalliertem betriebssytem. und da is doch zu 99% das zeuch aus redmond drauf

littledesaster Offline
Dabei seit: 19.05.2012

Ein Wort mit einem Rechtschreibfehler. Ups.

giselher Offline
Dabei seit: 06.10.2009

Und was ist "wickipedia für Enzyclopädien"?

Eine sinnvolle Ergänzung fürs Gedruckte. Kann man bei ohnehin einem selbst bekannten Themen gerne "auf die Schnelle" nutzen, zur Vertiefung, Erinnerung, Komplettierung. Wenns ernst wird - Fachaufsätze, Gutachten, Wissenschaftliche Arbeiten - brauchts dann doch wieder die Dudens, Brockhauser, Diktionäre ...

saloth sar Offline
Dabei seit: 23.09.2004

du redest unfug und zwar groben!

suppenteller Offline
Dabei seit: 05.07.2010

giselher, also du meinst ernsthaft, dass zb libre office nicht mit microsoft office mithalten kann usw?

penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004

mit microsoft kann alles mithalten außer in der grösse.

Seiten