Seiten

54 Beiträge / 0 neu Amateure Forum
Letzter Beitrag
Luis Enrique Offline
Dabei seit: 26.03.2004
hab´s auf MDR gesehen. Ojemine!
cunibert Offline
Dabei seit: 17.08.2006
hfc gegen zfc meuselwitz 0:1

meine hoffnung, dass der hfc in dieser saison was reißt, sinkt. da muss eindeutig mehr kommen. gerade bei heimspielen.

wann wird mitteldeutschland nur wieder einen großen traditionsverein in den ersten ligen haben, der sich mit erfolg etablieren kann!? ob ich das noch erlebe...
Gast (nicht überprüft)
HFC! großer traditionsverein! alder, gehts noch!?
cunibert Offline
Dabei seit: 17.08.2006
tja, weiß ich auch nich so recht. man leidet ja auch ein wenig überregional.

der hfc war immerhin europapokal-teilnehmer. heute heißt das einen scheiß. toll, diese gruppen-phase; der cup der verlierer; danke uefa! damals mit den k.o.-spielen hatte die sache noch reiz. da konnte man schon in der zweiten runde nen hammer vor die brust bekommen, aber heute gehts immer hübsch um koeffizienz-werte und bloß nicht den cl-spielplan durcheinanderbringen. man möchte doch hübsch verdienen. wenn die eintracht in diesem jahr nicht dabei wäre, würd mir die veranstaltung glatt am arsch vorbei gehen.

aber zurück zu thema. sind wir doch mal ehrlich. ein verein, der sich - wenn auch nur national - im oberhaus etablieren will, braucht entweder einen konzern im rücken (wolfsburg oder leverkusen - wobei ich auf retorten-klubs einen dreck gebe) oder zumindest eine breite basis anhängerschaft. da fällt der zfc meuselwitz dann wohl spätestens aus. selbst wenn die der letzten oma nen schal umbinden und sie ins stadion schieben... bleiben also eigentlich nur die großen städte.

Tradition hin oder her. ist zwischen halle und leipzig vielleicht auch ne eher müßige diskussion. Fakt is aber, dass vereine wie cottbus, mainz oder aachen nur mehr oder minder lange gastspiele liefern. Stadion zu klein, kohle reicht nich aus um richtig gute zu holen und wenn se mal einen haben, dann wird er ihnen weggekauft. war doch beim ksc genauso.

und jetzt kommst du...
Gruenmann Offline
Dabei seit: 02.06.2006
Lieber ein mehr oder minder langes Gastspiel als gar keins im viiieel zu großen Stadion.
Gast (nicht überprüft)
lieber geyer nach dresden, karren gegen den baum fahren, wieder in leutzsch spielen und zwar unter einem namen mit großer tradition. kotzt mich das alles an grad....
hoffentlich losen die uns traktor dösen im pokal zu. dann sollen die uns schlagen. denn eins muss ich mal sagen zu den probstheidaern. 4500 im pokal gegen grimma muss man ersma mobilisieren. und alle hatten nen lok-schal um und der baum brannte. respekt darf man ja haben....
Luis Enrique Offline
Dabei seit: 26.03.2004
neenee, Stasi-Ede bleibt mal schön bei euch!
Gast (nicht überprüft)
du bist böse, so!
Gruenmann Offline
Dabei seit: 02.06.2006
Ja "Stasi-Ede" bleibt..., aber wielange, bis zum Abstieg...?
Gast (nicht überprüft)
scheißdrecksverficktes nazi-halle!!! 0-1 inne 92.min und wir hatten die pisser im sack. jetzt ist das wochenende mal rischtisch im arsch auch wenn braunschweig letzter ist und union führt. kacke!!!!
cunibert Offline
Dabei seit: 17.08.2006
momentchen mal!

nur weil ihr verliert, is das kein grund hier so ne scheiße vom stapel zu lassen! "scheißdrecksverficktes nazi-halle" (!!??) halt die luft an und leck mich, kunde!
Luis Enrique Offline
Dabei seit: 26.03.2004
Ey,Ey,Ey GUDE LAUNE!!!
cunibert Offline
Dabei seit: 17.08.2006
na, is doch aber wahr...
Luis Enrique Offline
Dabei seit: 26.03.2004
so is Uschi. darfste nich persönlich nehmen, gewöhnt man sich dran. in echt isses´n ganz lieber.
Gast (nicht überprüft)
dein kleiner pimmel ist schnell geleckt! eure affanscheiße gegen ade hat man selbst über die leutzscher welle gehört, und dit is nun mal schon das qualitativ allerletzte.

und, mir geht es hier nich ums verlieren, dit bin ick gewohnt und lächel mild drüber, es geht hier um den gegner. und dit is nun mal gestern dieses scheißdrecksverfickte nazi-halle gewesen.

bei weiteren fragen steh ick dir gern zur verfügung. kunde...watn dat fürn wort.
cunibert Offline
Dabei seit: 17.08.2006
grnpf!

gut, dann lass uns mal wieder runter kommen...

also, ich wahr nich in leipzig dabei. aber ich bin ehrlich. weite (!) teile des hfc-anhängerschaft sind krude fehlgeleitet. bei den wenigsten kann dabei von irgendweiner art von poltischer gesinnung, meinung oder überzeugung gesprochen werden. das sind einfach nur behämmert. is so. machen wa uns nix vor.

wenn ich mir so den fread "rassisimus im stadion" ansehe, wo du zum beispiel am 26.05 von solchen typen in den eigenen reihen geschrieben hast, oder das rostocker pokalspiel gegen schalke in erinnerung rufe, dann is klar, dass diese ganze hässliche scheiße überall, in allen vereinen und stadien, stattfindet. mehr oder weniger.

ich steh aber auch hinterm hfc. und ich bin kein scheißdrecksverfickter nazi! das wolln wa hier mal gaaaanz klar stellen. und eben weil ich keiner bin und auch nich alle die zum hfc gehen (ich bin mir , reagiere nich grade auf solche verallgmeinerungen
cunibert Offline
Dabei seit: 17.08.2006
ach mensch, die falsche taste...

ab "die zum hfc gehen" gehts weiter:

(ich bin mir aber des problems an sich bewusst), reagiere ich nicht grad ruhig auf solche verallgemeinerungen. ich will nunmal nich in einen topp mit diesen leuten.

mehr hab ich zu dem thema nich zu sagen. doch, eins noch. ihr habt verloren! ich lächle darüber auch. aber eher zufrieden und entspannt.


p.s.: mein gerät? ha! da hätteste zu tun!
Gast (nicht überprüft)
und sicher warste letztes jahr auch nich beim spiel in halle im stadion. als ade körperlich angegriffen wurde. is ja nur mal mehr und mal weniger. und auch wenn du kein scheißdrecksverfickter nazi mit großem gerät sein magst so bist du zumindest ein anhänger eines scheißdrecksverfickten nazivereins.denn gegenteiliges hab ich bis dato nicht vernommen. alter, geh mit deinen lokfreunden innen wald und macht auf männerspielchen...
cunibert Offline
Dabei seit: 17.08.2006
ah ja, na das war jetzt mal n statement. danke für die blumen. klasse. sachlich gehts nicht wie? echt, man, man, man.
Gast (nicht überprüft)
zum thema sachlichkeit mal so ein kleines fredthema aus dem fanatics-forum:

"Also ich finde die Fan oder bzw. Ultra freundschaft zwischen LOK&HALLE einfach nur Klasse da kommen die besten Support\'s zu stande jedesmal wenn HALLE mit LOK Oder LOK mit HALLE irgendwo hinfährt bekomm ich richtig Gänsehaut einfach nur geil.IN DIESEM SINNE LEIPZIG UND HALLE FUSSBALLKRAWALLE!!! *ULTRAS CHEMIE BSG=KANACKEN,ZIGEUNER UND ***** "

muss man sich widerum nich distanzieren.

auf eine weitere frage im forum, ob man sich nich von der rassismusscheiße distanzieren solle, gibt es null antworten....
cunibert Offline
Dabei seit: 17.08.2006
...und das ist scheiße.

ich sag\'s aber nochmal: kaputte findeste überall.

viereinhalb jahre bin ich in halle (irgendwann hier sogar mal auf die welt gekommen). drei davon sind schon um. wo ich danach bin weiß ich noch nicht, aber ein fussballplatz mit nem verein wird sich auch da finden, denn für mich geht es um 11 gegen 11 mit nem ball auf dem rasen. mir ist es rille welche hautfarbe, religion oder sonste welche neigungen die spieler haben. ich will fussball sehen!
Gast (nicht überprüft)
jenau! 3 affen spielen, fußball is nur ein spiel, wat geht mich der rest an....
Gast (nicht überprüft)
so, nächste niederlage (anders kann man ein 2-2,unverdient!, gegen eilenburg nich bezeichnen) auf dem weg zum alten namen in liga 11.....

Seiten