Exklusive Inhalte

Ein Audible Original Podcast

Ein Audible Original Podcast

11FREUNDE WILDE LIGA

Ab sofort können Dauerkarteninhaber hier jede Woche die aktuelle Folge unseres Podcasts WILDE LIGA hören. Jede Woche empfangen Philipp Köster, Jens Kirschneck, Ilja Behnisch und Max Dinkelaker einen spanenden Gast.

Kulturguide England

Kulturguide England

Besuchen Sie England, solange es noch geht!

Vor dem Brexit kommen die Deutschen für die Champions League auf die Insel. Wir fragten in England nach: Wo müssen Fans unbedingt noch hin?

Vom Hitlerjungen zur Fußballlegende

Vom Hitlerjungen zur Fußballlegende

Trautmanns Weg

Catrine Clay gelingt mit der Biografie von Bert Trautmann ein aufschlussreicher Blick auf seine Jugend im Nationalsozialismus und die Entwicklung seiner Fußballkarriere. Hier könnt ihr ins Kapitel »Bei St. Helens Town« reinlesen.

Auszug aus der Biografie

Auszug aus der Biografie

Sie nennen ihn Stepi

»Lebbe geht weider« heißt die Biografie von Dragoslav Stepanovic. Hier könnt ihr einen Auszug daraus lesen. Darüber, wie es Stepi erging, als er bei Rot-Weiss Frankfurt den Spieler Jürgen Klopp trainierte.

Biografie von Helmut Schulte

Biografie von Helmut Schulte

Drei St.-Pauli-Leben

Helmut Schulte war Cheftrainer bei St. Pauli, Dynamo Dresden und Schalke 04. Ihr könnt in das Kapitel reinlesen, wo Schulte von seiner unterhaltsamen, aber auch irritierenden Zeit auf Schalke berichtet.

Hinter den Kulissen von 11FREUNDE

Hinter den Kulissen von 11FREUNDE

Wie entsteht eine Ausgabe?

Wir wollten unseren Dauerkarteninhabern einen Einblick hinter die Kulissen geben und erklären, wie eine 11FREUNDE Ausgabe entsteht. Wer sind die Leute, wie lange braucht man und wer entscheidet das Titelthema?

Reinhold Wosab über das Nebel-Derby 1966

Reinhold Wosab über das Nebel-Derby 1966

Kopfball ins Nichts

Acht Tore hätten die Zuschauer beim legendären Ruhrpott-Derby 1966 sehen können. Wäre da nicht dieser dichte Nebel gewesen. Der damalige BVB-Stürmer, Reinhold Wosab, erzählt vom Kantersieg, den keiner gesehen hat.

Als Schiedsrichter Max Klauser K.o. ging

Als Schiedsrichter Max Klauser K.o. ging

Total neben der Kappe

14. Oktober 1980. Im Spiel Karlsruher SC gegen Arminia Bielefeld wird Schiri Max Klauser von einem Querschläger am Kopf getroffen. Er fällt bewusstlos zu Boden, die Hände steif in die Luft gestreckt. Hier erinnert er sich.

Rehhagels seltsames Wechselmanöver

Rehhagels seltsames Wechselmanöver

»Otto, Otto, Otto...«

Es ist der 26.9.1998, Kaiserslautern empfängt Bochum. In der 40. Minute wechselt Lauterns Trainer Otto Rehhagel den vierten Nicht-Europäer ein, doch nur drei sind erlaubt. Darauf setzt ein ebenso wildes wie vergebliches Wechsel- und Täuschungsmanöver ein, bis schließlich Harry Koch auf dem Feld steht. Hier erzählt er, wie das damals war.