LAAAF-AAA-LAAAF!
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
I gotta to tell you how I feel about you.
Cause EI-OOOH-EI can't go a minute without ALAAAF!
So, ihr Jecken: An diesem großartigen Tag schenke ich euch ein kleines
Gewinnspiel. Wer in diesem Fred auf
11Freunde.de am
11.11.11 um
11.11.11 Uhr
ein Posting unterbringt oder von allen Teilnehmern am nächsten dran ist,
bekommt von mir den
(http://www.festkomitee-shop.de/product_info.php?products_id=124821aktuellen
Kölner Sessionsschal) - original abgef... äh eingekauft, handverpackt und
verschickt von vokalaaaf!
Wichtiger Hinweis: Dieses Gewinnspiel wird polizeilich überwacht. Wenn einer
mault, ruf ich auch noch die Marine!
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
oh gottogottogottogott...KEINE TELEFONATE DURCHSTELLEN! ICH BIN BESCHÄFTIGT!
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
09:14:08 sieht schon ganz gut aus, kite. Kannste aber sicher noch besser!
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
das sagt der ergotherapeut in der behindertenwerkstatt auch immer....FFFF....FFFIFFIFIFIII...FICKN!
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
ich bin schon ganz fickrich!
Schwimmente Tot... Offline
Dabei seit: 09.04.2009
GOTTLOSE HEIDEN! Fasching, Karneval, Pumpernickel, Fasnet und dieser ganzen Quatsch hindert nur die Leute am schaffa für´n Bausparvertrag und die Kehrwoche wird auch vergessen ....
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
Kann ich mal Ihre Papiere sehen?
alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010
Heute 11:11:11 von alterzabo

Hurra - Sieger!!! Allaaaf!!

Schade, bin um 11 wech - viel Spaß.
Und zur Belohnung wird Poldi heute auch noch Scheffe
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
Und alle Faslamsbrüder,
leben so wie ich und du,
alle Faslamsbrüder leben so wie ich.
Sie legen sich besoffen nieder,
stehen auf und saufen wieder,
alle Faslamsbrüder leben so wie ich.

Hoch das Bein, die Schweinepreise steigen.
Hoch das Bein, das Vaterland soll leben.
Solang wie de Mors in de Büx noch passt,
wird keine Arbeit angefasst.
Solang wie de Mors in de Büx noch passt,
wird keine Arbeit angefasst.

FASLAM!
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
Bemüht Euch nicht! Hier in Braunschweig steht die Atomuhr, da habter keine Chance gegen das Luder, so!
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
um 11:11 sitzt du doch auf dem schoß...
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
Nee Kite, wenn, dann gegen 14.00 Uhr. Apropos, was sacht eigentlich der Dienstplan für heute? Moment mal bitte.....
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
Puuuuhhh! Steht nix drin, was auf ein Meeting hoffen..ääähm, also hinweisen könnte.
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
Generalprobe: 10:05:00
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
Mist!
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
test
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
So geht
Karpfenluder Offline
Dabei seit: 10.12.2009
Ich sach doch, ATOMUHR HIER!!!!
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
ihr könnt machen was ihr wollt. um 11.09 werden generalstabsmäßig alle kommunikationsnetze gekappt.
calimero Offline
Dabei seit: 28.02.2007
hat die voka einen sitzen, kommt der betze schnell ins schwitzen.
tatatatataaaaaaaaaaaaa
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
hat der betze ein' im zacken, geht die voka erstmal ka... äh ... TÄTÄÄÄÄÄ!
vokabelle Offline
Dabei seit: 05.07.2006
Jubel, Trubel, Heiterkite,
auch calimero ist schon breit!
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
und der keit der holt sich munter, einen nach dem andren runter!
Hotte80 Offline
Dabei seit: 11.07.2007
dagegen wäre ja nix einzuwenden,
nur hat er klebstoff an den händen.
alterzabo Offline
Dabei seit: 18.02.2010
Wir sind gut besetzt in der Breite...
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
hast du klebstoff an den händen, reib dich eben an den wänden!
L3v3l0rd Offline
Dabei seit: 02.07.2009
t
L3v3l0rd Offline
Dabei seit: 02.07.2009
HA. Voll eingenordet. Ich gewinns! Äh, wasn?
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
oha, die meute versammelt sich...
lebowski Offline
Dabei seit: 09.01.2004
Aus dem Weg! Der Könich kütt!
misterkite Offline
Dabei seit: 14.06.2004
heee...HINTEN ANSTELLEN!

Seiten

Mehr zu:

19 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Christiansen endlich rot?
Bananenflanker Offline
Dabei seit: 04.05.2003

"Durchaus vielversprechend laufen die Verhandlungen mit Thomas Christiansen, Hannovers Wunschkandidat für die Nachfolge von Fredi Bobic. Am heutigen Montag will Kind mit dem Berater des Torschützenkönigs letzte Details klären. Hannovers Klubchef Martin Kind zuversichtlich: \'Wir haben berechtigte Hoffnungen, dass wir auf einen gemeinsamen Nenner kommen.\' Christiansen wird wohl einen Zweijahresvertrag plus Option erhalten."

Hoffentlich machen die den Sack endlich zu! Das wär\' schon was, hossa! :)
5 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Neue Saison, neues Glück?
Gast (nicht überprüft)
oha,

habe gerade festgestellt, dass euer
neuer web-auftritt jetzt online is. Sieht
ja schon mal ganz gut aus, das lässt
ja auf eine interessantes forum
hoffen.

bin ja mal gespannt, wie das mit der
Zweiten Liga weitergeht, wenn
endlich diese verhandlungen um die
Fernsehrechte abgeschlossen sind.
armenhaus oder talent-schuppen??
von daher herzlich willkommen jahn
regensburg, aue und osnabrück(?)..

der wildpark grüßt
21 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Kann man öffentlich die Bayern-Maffia kritisieren?
Gast (nicht überprüft)



Liebe 11 Freunde-Fans

Eigentlich habe ich die Zeitung abonniert, weil ich es leid war den manipulierenden Geschwätz des Kicker und der Sport-Bild ausgeliefert zu sein.
Mit Manipulationen meine ich die bayuwarische, welche alles was mit Bayern München zusammen hängt ins positive potenziert.
In diesen Boulevard-Fußball-Gossenblättern (Sport-Bild und Kicker) wird gelästert, gemault, geheuchelt und diskriminiert; jedoch nie gegen die Lichtgestalten des FC Bayern.
Bin mal gespannt was da bei der WM 2006 aus dem Äther des Medienstandortes München (Warum München eigentlich?) kommt.
Ich lese die 11 Freunde weil ich mich ein wenig von dem Dampfgeplaudere der Privaten, aber auch vom hohlem Geschwätz der Rubenbauer`s und von Turn und Taxis erholen möchte.
Gleichzeitig geniese ich das Bestreben Fußball auch in der Breite zu beleuchten.
Und natürlich finde ich es Klasse, dass 11 Freunde auch den ethisch/politischen Aspekt im Fußball-Machtpoker beleuchtet.
Nun entdecke ich in der Zeitung eine Werbung von Adidas welche dem Deutschen Meister Bayern München gratuliert.
Und da ich mich schon seit einiger Zeit frage wann ein kritischer Artikel über das weiße Ballett (FCB) erscheint, reibe ich mir jetzt verwundert die Augen.
Ich würde schon gerne wissen wieso hier einer Mannschaft zum Meistertitel gratuliert wird ohne zu hinterfragen bzw. zu kritisieren wie es überhaupt dazu kam (zB 50 Millionen von Kirch, was schon wieder als Gentlementaggreement abgetan wurde).
Gibt es auch hier wirtschaftliche Grenzen der Kritik?
Ich hoffe nicht?
Mit lieben Grüßen euer Abbutzer