Seiten

32 Beiträge / 0 neu Amateure Forum
Letzter Beitrag
Heimatverein - \"Jeder gegen jeden\"-Turnier
Don Alvino Offline
Dabei seit: 30.12.2004
Ich hab den nach dem 54 Beitrag zum Thema "11 Freunde - Jeder gegen Jeden"
weiterzulesen. Aber es scheint mir, dass da bis jetzt noch nicht viel
Produktives rauskam.
Mein Vorschlag: Schau´n wir doch mal, wer woher kommt. Dann kann man wohl
besser das "Wo" planen. Ich mach hier mal den Anfang:
Don Alvino kommt aus Baden-Baden (also Süddeutschland -> Baden)
Don Alvino Offline
Dabei seit: 30.12.2004
Na ja, da fehlt im ersten Satz wohl ein Teil. Der Gag geht ja völlig verloren.
Ich hab also nach dem 54. Beitrag (...) aufgehört weiterzulesen.
vorstopper Offline
Dabei seit: 27.11.2003
Gruß aus Bochum!

7°13´34´´ östlicher Länge
51°28´21´´ nördlicher Breite
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Bochum? Sieht für mich eher aus wie Wattenscheid.
Aktuell wohne ich in Bern. Wer das nicht kennt, das liegt in der Schweiz. Wer die nicht kennt, ist das Land mit den Alpen, das nicht Oesterreich heißt.
Haensgen_Valdez Offline
Dabei seit: 05.03.2004
Doublestadt 2004!
Gast (nicht überprüft)
FANGEN DIE SCHON WIEDER AN ZU SORTIEREN.....hambursch is klar, der juli is klar, schalke verliert is klar, weil ihr keinen torwart habt müßt ihr zählen oder wat.
ich bin die 10 und komm aus hohenschönhausen, direkt neben bfc
Youri Offline
Dabei seit: 29.08.2003
danke union !!!! wohne in hamburg und so wie es im moment aussieht muß ich wohl nicht reisen !!! und was den rest angeht......neee, nich schon wieder
vorstopper Offline
Dabei seit: 27.11.2003
@Gyx
Nix gegen Wattenscheid! (Daran, das ich Wattenscheid zu Bochum zähle, erkennst du, das ich kein Wattenscheider bin)

Immerhin die letzte Bastion vor der Ortsgrenze Ückendorf!

Gast (nicht überprüft)
Zentralmittigsüdliches West-Berlin
Gast (nicht überprüft)
Keine Ahnung worum es geht, aberich komme aus Lüneburg.... ;-)
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
Im direkten Citybereich einer Stadt mit ziemlich beschissenen Fußballverein
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
essen? oberhausen? duisburg? oder gar aus der verbotenen stadt?
Gast (nicht überprüft)
Ich tippe auf Letzteres...
vorstopper Offline
Dabei seit: 27.11.2003
Kann nicht sein, dann hätte ER "mit dem beschissensten Verein" geschrieben, oder?
Dative gibts hier übrigens sowieso nirgends nich!
Gast (nicht überprüft)
Im Ruhrpott ist ihm nicht zu retten.
gelsenkirchen Offline
Dabei seit: 05.05.2004
@vorstopper: Also es ist schon der beschissenste Verein von allen, neben RWE...
UrmelAusmEis Offline
Dabei seit: 04.01.2004
Ich wohne in der Stadt mit sogar 2 ziemlich beschissenen Vereinen. Der eine hat keine Ehre und hat nie welche gehabt, dafür hat er bald ein eigenes Stadion und praktischerweise auch gleich einen devoten Untermieter dazu.

Der andere hatte mal Ehre, aber das ist lange her, die ist so gut wie aufgebraucht, läuft im Sommer ab und wird auch nicht mehr verlängert. Danach hat er gar nichts mehr und deswegen ab dann auch mindestens einen Fan weniger.

Bitte, holt mich im Sommer raus aus dieser beschissenen Stadt...
Gast (nicht überprüft)
urmelchen, fahr zu meiner mama nch feldmoching, die macht die besten rouladen der welt. ihr sohn die zweitbesten.
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
hammbuich! komme zwar nich von da... aber fahr gerne dahin.
Gast (nicht überprüft)
Urmel, in Berlin ist Platz für alle. Und genug besch...euerte Fußballvereine haben wir auch, auf daß Du Dich schnell heimisch fühlst!
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
muss man nur dafür sorgen, dass urmels arbeitgeber nach berlin umziehen.
Gast (nicht überprüft)
ach scheisschen, wir füttern den durch! er muss nich mehr arbeiten gehn und guckt sich union an.
gygax Offline
Dabei seit: 19.03.2004
Als Arbeitsloser würde er besser zur Hertha passen und davon rate ich aus bekannten Gründen ab. Komm\' doch in die Schweiz, hier werden qualifizierte Leute immer gesucht und die Fußballvereine haben was niedliches.
penalty Offline
Dabei seit: 05.04.2004
aber hertha ist doch neuerdings eher anlaufpunkt für erfolgsfans. und ein solcher ist urmel mit sicherheit nicht.
Gast (nicht überprüft)
Wer ist hier Erfolgsfan? Oder arbeitslos? Nur weil das mit den Broschüren war, bitte nicht weiterhin Hertha mit Schalke verwechseln.
Youri Offline
Dabei seit: 29.08.2003
gibts die wirklich ?? hertha fans ? dachte immer das wären alles irgendwelche touris aus ami land, japan oder italien.....die so ne art erlebnis urlaub buchen.... 10 tage deutschland....inkl. besuch des hofbräuhauses und eines "tollen" fußballerlebnises in berlin (mit fahne, kappe und schal)
vorstopper Offline
Dabei seit: 27.11.2003
Genau. Und wie in das Hofbräuhaus ein paar Äboritschinies in Lederbuxen gehören, gibt es bei der Hertha halt msl...
Gast (nicht überprüft)
hehehe...
Gast (nicht überprüft)
Daß der Bochumer jetzt mit der Schalker Ausgeburt gemeinsame Sache macht, ts. Immerhin haben wir ja noch ein Stadion und keine Turnhalle, DIESE WELCHE ja wohl viel eher für viele, viele Fussi-Touris gedacht ist. Immer noch nicht das 1:3 verdaut?
Youri Offline
Dabei seit: 29.08.2003
jaja, kniet nieder wenn die hauptstadt kommt..... gibt es eigentlich ne fanfreundschaft zwischen hertha und bremen ???
spaceboy Offline
Dabei seit: 29.02.2004
ja, da sin mer dabei, das is priima, viva colonia...

Seiten

Mehr zu:

19 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Christiansen endlich rot?
Bananenflanker Offline
Dabei seit: 04.05.2003

"Durchaus vielversprechend laufen die Verhandlungen mit Thomas Christiansen, Hannovers Wunschkandidat für die Nachfolge von Fredi Bobic. Am heutigen Montag will Kind mit dem Berater des Torschützenkönigs letzte Details klären. Hannovers Klubchef Martin Kind zuversichtlich: \'Wir haben berechtigte Hoffnungen, dass wir auf einen gemeinsamen Nenner kommen.\' Christiansen wird wohl einen Zweijahresvertrag plus Option erhalten."

Hoffentlich machen die den Sack endlich zu! Das wär\' schon was, hossa! :)
5 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Neue Saison, neues Glück?
Gast (nicht überprüft)
oha,

habe gerade festgestellt, dass euer
neuer web-auftritt jetzt online is. Sieht
ja schon mal ganz gut aus, das lässt
ja auf eine interessantes forum
hoffen.

bin ja mal gespannt, wie das mit der
Zweiten Liga weitergeht, wenn
endlich diese verhandlungen um die
Fernsehrechte abgeschlossen sind.
armenhaus oder talent-schuppen??
von daher herzlich willkommen jahn
regensburg, aue und osnabrück(?)..

der wildpark grüßt
21 Beiträge / 0 neu Allgemein Forum
Letzter Beitrag
Kann man öffentlich die Bayern-Maffia kritisieren?
Gast (nicht überprüft)



Liebe 11 Freunde-Fans

Eigentlich habe ich die Zeitung abonniert, weil ich es leid war den manipulierenden Geschwätz des Kicker und der Sport-Bild ausgeliefert zu sein.
Mit Manipulationen meine ich die bayuwarische, welche alles was mit Bayern München zusammen hängt ins positive potenziert.
In diesen Boulevard-Fußball-Gossenblättern (Sport-Bild und Kicker) wird gelästert, gemault, geheuchelt und diskriminiert; jedoch nie gegen die Lichtgestalten des FC Bayern.
Bin mal gespannt was da bei der WM 2006 aus dem Äther des Medienstandortes München (Warum München eigentlich?) kommt.
Ich lese die 11 Freunde weil ich mich ein wenig von dem Dampfgeplaudere der Privaten, aber auch vom hohlem Geschwätz der Rubenbauer`s und von Turn und Taxis erholen möchte.
Gleichzeitig geniese ich das Bestreben Fußball auch in der Breite zu beleuchten.
Und natürlich finde ich es Klasse, dass 11 Freunde auch den ethisch/politischen Aspekt im Fußball-Machtpoker beleuchtet.
Nun entdecke ich in der Zeitung eine Werbung von Adidas welche dem Deutschen Meister Bayern München gratuliert.
Und da ich mich schon seit einiger Zeit frage wann ein kritischer Artikel über das weiße Ballett (FCB) erscheint, reibe ich mir jetzt verwundert die Augen.
Ich würde schon gerne wissen wieso hier einer Mannschaft zum Meistertitel gratuliert wird ohne zu hinterfragen bzw. zu kritisieren wie es überhaupt dazu kam (zB 50 Millionen von Kirch, was schon wieder als Gentlementaggreement abgetan wurde).
Gibt es auch hier wirtschaftliche Grenzen der Kritik?
Ich hoffe nicht?
Mit lieben Grüßen euer Abbutzer