Weltklassetrainer als Medikamente


Superpep und Kloppogan

Kein Gag - es gibt ein Medikament, das verdammt nach Pep Guardiola klingt. Und zu ihm passt wie Arsch auf Eimer. Wir wissen, welche Mittelchen jetzt noch kommen müssen.

imago/amazon.de

Superpep

Wirkung:
»Gute Reise mit Superpep®! Egal ob als Reise-Kaugummi oder Tabletten: Superpep® steht Ihnen bei Reiseübelkeit zur Behandlung und Vorbeugung zur Verfügung«, heißt es in den Produktinformationen. Was in Sachen Fußball nichts anderes heißt, als: Ihr Verein investiert seit Jahren unzählige Scheich-Milliarden in Titelträume, bekommt den eigens angefertigten Trophäenschrank in Alabaster-XXL aber nur mühsam gefüllt? Kein Problem, dank Superpep!



Nebenwirkungen:
»In Abhängigkeit von der individuellen Empfindlichkeit und der eingenommenen Dosis kann es, insbesondere zu Beginn der Behandlung, zu Schläfrigkeit und Benommenheit kommen«, steht im Beipackzettel von Superpep geschrieben. Was in Sachen Fußball nichts anderes heißt, als: In Abhängigkeit von der individuellen Empfindlichkeit und der eingenommenen Dosis kann es, insbesondere zu Beginn der Behandlung, zu Schläfrigkeit und Benommenheit kommen. Oder anders: Meisterschaften, so sie denn eingefahren werden, können selbst bei den Anhängern des Titelgewinners in epochale Langeweile ausarten. Die Unnahbarkeit von Super-Super-Trainern und der inflationäre Gebrauch des Super-Super-Trainers von Super-Super-Satzkonstruktionen können in totaler Gleichgültigkeit enden.



Einnahmeform:
Als Kaugummi oder Tablette. Aber maximal über einen Zeitraum von drei Jahren. Danach ist unbedingt ein Sabbatical, vornehmlich in New York, angezeigt.



Wechselwirkung:
Verträgt sich schlecht mit jeglicher, romantischer Vorstellung von langfristiger Verbundenheit.


Geeignet für:

Jedermann. Außer: arme Schlucker (unter 500 Millionen Jahresumsatz).

Kloppogan



Wirkung:
Das Heilkraut-Gemisch eignet sich hervorragend zur Wiederbelebung längst verlorener Lebensgeister. Onkel Ernst war mal eine Draufgänger, dem alles gelang, baute in den vergangenen Jahren aber sichtbar ab? Kloppogan bringt Onkel Ernst wieder auf Vordermann. Und Tante Uschi hat wieder was zu lachen! Findet auch in der Paartherapie Anwendung. #EchteLiebe

Nebenwirkungen:
Patienten, die über einen längeren Zeitraum Kloppogan einnehmen, klagen in Einzelfällen über einen latenten Hang zur Berufsjugendlichkeit. Vorsicht: Kloppogan-Patienten können keiner Marketing-Agentur über den Weg laufen, ohne einen Werbevertrag zu unterschreiben.

Einnahmeform:
Als Tee oder Tabakgemisch.

Wechselwirkung:
Führt bei Erfolgserlebnissen zu enthemmten Gesichtszügen und unkontrollierten Luftsprüngen.

Geeignet für:
Jedermann. Außer in: Gelsenkirchen. Und Hamburg.