Redewendungen neu erfinden mit Thorsten Legat

Ich werde kleine Brötchen backen!

Thorsten Legat ist neuer Trainer der TuS Bövinghausen. Und bewies bei seiner Antritts-PK mal wieder: Niemand sonst geht so spielerisch mit der deutschen Sprache um wie er. Zeit, seine besten erfundenen Redewendungen zu würdigen.

imago images



Und zwar in Form eines kleinen Ratespiels. Das da lautet: Welche neue Redewendung hat Thorsten Legat gestern wirklich erfunden? Wichtig: Es stimmt immer nur eine Antwortmöglichkeit. Und ja, einen der vier Sätze hat er wirklich gesagt.



Die Auflösung gibt’s am Ende in Form eines mantraartigen Gedichts/Gebets. Viel Erfolg. 





Frage 1

a) Ich werde immer keine Brötchen backen, egal wann

b) Ich werde immer kleine Brötchen backen, egal wie
c) Ich werde immer meine Brötchen backen, egal wem

d) Ich werde immer Keime-Brötchen backen, egal weshalb


Frage 2
a) Ich möchte nicht mit Ruhm bekleckert werden
b) Ich möchte nicht mit Rum bekleckert werden
c) Ich möchte mit Rum bekleckert werden
d) Ich möchte nicht mit Ruhm bekleckert werden sein

Frage 3
a) Wir streben alle nach Erfolg bei

b) Wir streben alle nach Erfolg aus
c) Wir streben alle nach Erfolg in
d) Wir streben alle nach Erfolg an


Frage 4

a) Dieses Anstreben heißt Erfolg
b) Dieses Anstreben heißt Egon

c) Dieses Anstreben heißt er folgt

d) Dieses Anstreben heißt mit Mädchennamen Schulze

Frage 5

a) Ich werde diese Impulse maßstäblich Face-to-Face verbreiten
b) Ich werde diese Impulse maßstäblich Day-by-Day nachbereiten
c) Ich werde diese Impulse maßstäblich Step-by-Step ausbreiten
d) Ich werde diese Impulse maßstäblich Pound-for-Pound verbreitern