Messi, Ronaldinho, Pander: Die ersten Tore der Superstars

Jeder fängt mal geil an

Das erste Tor ist für jeden Fußballer wichtig, ob schön oder nicht spielt dabei für viele keine Rolle. Allerdings wird auch nicht jeder Profi zum Weltklassefußballer. Denn bei denen knallt es gleich beim ersten Mal so richtig. 

imago

Sebastian Deisler
Noch bevor er in Berlin zum Star wurde, verzauberte er die Fans der Borussia aus Mönchengladbach. Vor allem ein Mal. Und zwar in einem Bundesligaspiel gegen 1860 München.


Antonio Cassano
In seinem zweiten Spiel als Profi (im Trikot des FC Bari) schoss der siebzehnjährige Cassano gleich ein wunderschönes Tor. Und das gegen das große Inter Mailand.

Michael Ballack
Dieses Freistoßtor hat alles. Präzision, einen spekulierenden Torhüter und einen jubelnden Ballack nach seinem ersten Bundesligatreffer gegen Hansa Rostock im Dress des 1. FC Kaiserslautern.

Ronaldinho
Wie sieht wohl das erste Tor von Ronaldinho in der Brasilianischen Nationalmannschaft aus? Nun, genau wie jedes Tor von Ronaldinho aussieht. Zauberhaft!

Usain Bolt
Ja es ist nur Australien und ja es ist nur ein Freundschaftsspiel gewesen. Aber wer von euch kann behaupten ein Tor für einen Profiklub erzielt zu haben? Und nebenbei acht olympische Goldmedaillen sein Eigen nennen zu können?