Könnt ihr diese Fußball-Matheaufgaben lösen?

Mathe hadde dudde da?

Leverkusens Kai Havertz darf nicht zum Champions-League-Spiel, weil er Klausuren schreiben muss. Die Streber von 11FREUNDE werfen einen Blick in Havertz' Fußball-Mathebuch. Wer diese Aufgaben löst, gewinnt. 

imago

Das Daeische 
Schnäuzer-Paradoxon

Aufgabe: Wir blicken auf ein Paninibild von Ali Daei. Das Bild ist 52mm × 68mm groß, der Schnauzer nimmt eine Fläche von 11mm × 3 mm ein. Wie viel Prozent des Bildes nimmt der Schnauzer ein?

Das Möllersche Prinzip



Aufgabe: Andreas Möller wiegt 75 kg. Welche Gewichtskraft wirkt auf ihn, wenn er im Dortmunder Strafraum zu Boden geht, wobei die Schwerebeschleunigung im Westfalenstadion mit g = 9,8 m/s² angenommen wird?

Das Weihnachtsfeier-Dilemma



Aufgabe: Auf der Weihnachtsfeier des FC Bayern 1998 im P1 sind 24 Spieler anwesend, die auf vier Sechsertische aufgeteilt werden. Die Sitzordnung wird gelost, doch es soll vorher bestimmt werden, wie hoch die Chancen dabei sind, dass die größten Streithähne voneinander getrennt sitzen. Wie hoch ist also die Wahrscheinlichkeit, dass Lothar Matthäus, Stefan Effenberg und Oliver Kahn an drei unterschiedlichen Tischen Platz nehmen?