Es ist ja nur Arminia...

Fließender Verkehr

Ein Computer in Frankfurt spuckt nun Informationen über das Verkehrsaufkommen bei Heimspielen der Eintracht aus und unterscheidet klar, ob die Gäste nun aus München oder "nur" aus Bielefeld kommen.
Wo wir Bielefelder auch hinkommen: Es ist kein Verkehr. Das ist eine Erfahrung, die nicht nur wir häufig bei der Partnersuche machen, sondern auch Verkehrsplaner bei der Berechnung des zu erwartenden Straßenverkehrs. Wovon Anlieger der Stapenhorststraße nur träumen können, ist in anderen Bundesligastädten der Normalzustand, wenn Arminia Fußball spielt.

[ad]

Deshalb hat Arminia nun in Form eines Parameters Einzug erhalten – und zwar in die Kalkulation des Frankfurter Verkehrsaufkommens mittels modernster Computertechnik:

(…) Und der Computer soll so clever sein, dass er die unterschiedlichen Auswirkungen auf den Verkehr in und um Frankfurt auch danach berechnet, ob die Frankfurter Eintracht nun gegen die populären Bayern oder “nur” gegen Arminia Bielefeld kickt (…) (Quelle: hr-online.de)

“Nur Arminia Bielefeld”: Diese Formulierung scheint sich übrigens bei den Redakteuren der Internetseiten öffentlich-rechtlicher Sendeanstalten durchgesetzt zu haben, denn auch auf der Webseite des Bayerischen Rundfunks durften wir das bekanntlich vor einigen Wochen lesen.