Ehrlich jetzt, das sind die schönsten Tore des Jahres

Gegen jede Schwerkraft

Die Fifa hat die zehn schönsten Tore des Jahres ausgewählt. Der Gewinner des Abstimmungsergebnisses gewinnt den Puskas-Award. Und schon jetzt ist klar: Im Schnitt ist das schöner als jede Miss-World-Wahl.

imago

Kevin-Prince Boateng
Villareal gegen Las Palmas - 23. Oktober 2016

Ein Tor, gespielt auf der Klaviatur des schönen Fußballs. Eine Symphonie der guten Laune. Mit einer krachenden Abschlussnote getarnt als Scherenschlag von Kevin-Prince Boateng. Gerüchten zufolge soll schon heute ein Museum in Las Palmas errichtet werden, um das Tor auch für nachfolgende Generationen auszustellen.



Alejandro Camargo
Universidad de Concepción gegen O’Higgins - 4. Dezember 2016

Was ist von einem Tor zu halten, bei dem uns bei der Nennung der teilnehmenden Mannschaften spontan nicht einmal der richtige Kontinent einfallen will. Die Lösung: ziemlich viel. Alejandro Camargo gibt auf einen Klärungsversuch des Schlussmanns das, was jeder anständige Bürger auf die Wahl der AfD geben sollte: die richtige Antwort.



Deyna Castellanos
Venezuela gegen Kamerun - 3. Oktober 2016

Was tust du, wenn sich deine Mannschaft in der Nachspielzeit der U-17-Frauen-WM das Tor zum Unentschieden fängt? Richtig, du knallst die Pille vom Anstoßpunkt ins andere Tor. Wenn das System erst einmal den Männerfußball erreicht, dann gnade uns der Fußballgott.