Dieser Mann erfand die Champions-League-Trophäe

Der Pokalheld

Horst Heeren ist kein großer Fußballfan. Aber seinen Platz in der Geschichte der Champions League hat er sicher – er entwarf den Pokal.

Matthias Haslauer
Heft: #
Spezial 07

1967 erhielt mein Arbeitgeber, die Silbermanufaktur Koch&Bergfeld Corpus in Bremen, einen Anruf. Am Telefon: Ein Schweizer Juwelier mit einem ganz besonderen Auftrag, den für mich damals ein Auftrag unter vielen war. Der europäische Fußball-Verband Uefa sei auf der Suche nach einem neuen Pokal für den Europapokal der Landesmeister. Der ursprüngliche Cup sei inzwischen dem sechsfachen Gewinner Real Madrid ausgehändigt worden. Man habe ihn, den Juwelier, damit beauftragt, entsprechende Entwürfe einzureichen. Er kannte unsere Arbeit, wir hatten uns längst über die Grenzen des Landes hinaus einen Namen gemacht. Ich selbst hatte keine Ahnung von Fußball. Wie wichtig der Europapokal der Landesmeister war, war mir überhaupt nicht bewusst.

Die Vorlage? Eine Art griechische Amphore

Aber wir hatten einen Auftrag zu erfüllen: Einen großen vorstelligen Preis für einen Fußballwettbewerb zu entwerfen. Das war die einzige Vorgabe der Uefa. Gemeinsam mit meinen Entwerfer-Kollegen machte ich mich an die Arbeit. Mein Arbeitgeber verfügte schon damals über ein riesiges Archiv sämtlicher entworfener und produzierter Stücke, darin suchte ich nach einer Inspiration. Schließlich entschied ich mich für ein sehr klassisches Objekt, eine relativ barocke, den griechischen Amphoren nachempfundene Art Vase. Die nahm ich als Vorlage für den Pokal, den wir heute als Champions-League-Trophäe kennen.

Ich zeichnete einen Entwurf, der im Kern zwar jener Vase ähnelte, aber einen wesentlich klareren und sachlicheren Charakter hatte. Ein Design, das niemandem weh tat, aber auch nicht erschreckte. Als ich diesen ersten Entwurf fertig hatte, entwickelte ich noch vier weitere. Darunter auch eine Schale, der aktuellen Meisterschale nicht unähnlich, mit einer Kugel in der Mitte und kleineren Kugeln drum herum. Die große Kugel sollte den Fußball, die kleineren Kugeln die jeweiligen Landesverbände symbolisieren.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!