Die schlimmsten EM-Fanartikel

Masturbieren mit dem Deutschland-Dildo

Europameisterschaft, das ist auch die Zeit der dämlichen Fanartikel. Wir haben die schlimmsten davon gesammelt. 

imago

Deutschland-Glückskekse mit Fußballsprüchen



Man kennt das: Das große Spiel steht an, die Jungs sind da, das Bier ist kalt, die Chips in der Schüssel, und plötzlich die Frage: »Du, Holger, wo sind’n eigentlich die Deutschland-Glückskekse?« Was folgt, ist ein peinliches Schweigen, während die Kumpels abschätzige Blicke wechseln. »Verdammt, Holger, du hast schon wieder die Glückskekse vergessen«, denken Sie, während Sie merken, wie Sie rot werden und sich schnell in die Küche verziehen müssen, um tief durchzuatmen. 

Damit das nicht wieder passiert, kaufen Sie die Vorratsbox und erfreuen Sie sich an dem Partygimmick schlechthin. Sprüche wie »Sie werden Ihre Karriere wegen eines Knorpelschadens beenden müssen« oder »Ihr Kackverein wird niemals Meister« sind garantiert immer einen Schmunzler wert. Außer vielleicht für Uwe, der den Abstieg aus der Kreisliga gerade wegen eines Knorpelschadens verpasst und dessen Kackverein sicherlich niemals Meister werden wird. Aber naja.

Das EM 2016-Honduras-Fanshirt


Sie freuen sich, dass sich Honduras endlich mal wieder für eine Europameisterschaft qualifiziert hat? Leider fehlt Ihnen noch die passende Garderobe für all die Abende im honduranischen Kulturzentrum, an denen Sie mit den anderen Honduranern bei den Spielen des Underdogs mitfiebern? Dann greifen Sie zum EM-2016-Honduras-Fanshirt. Gibt es übrigens auch in den Ausführungen Nigeria, Ghana und Thailand. Verpassen Sie darüber hinaus nicht das Sonderangebot: Beim Kauf eines weiteren Shirts erhalten Sie einen Atlas gratis dazu.

Der essbare Fußballrasen



Ihr kleiner Kevin kann es nicht lassen und isst immer wieder den Rasen im Vorgarten, wenn er eigentlich im Sandkasten spielen sollte? Bevor die Eltern der anderen Kinder beim Grillabend zu tuscheln anfangen, sollten Sie das kleine Problemchen auf die elegante Art lösen: Mit dem essbaren Fußballrasen. Das hilft nicht nur dem kleinen Kevin aus der Sonderling-Ecke, da freut sich auch der Rest der Familie. Schließlich war Gras fressen nie so lecker.

Zimt-Flip-Flop »Deutschland«



Na toll, pünktlich zum EM-Sommer hat Ihr Fußpilz mal wieder Ihre Sandalen durchgefressen und jetzt stinken Ihre Mauken schlimmer denn je, denn Sie müssen wieder die Tennisschuhe anziehen, die Sie in den Achtzigern zur Konfirmation bekommen haben? Dann haben wir die Lösung: Der Deutschland-Flip-Flop. 

Für Fanmeilen nur bedingt geeignet, ebenso sollten Sie bei Wald-und-Wiesen-Schlägereien eher auf die Zimt-Springerstiefel »Deutschland«des gleichen Herstellers zurückgreifen. Hinweis: Die Anzeige spricht lediglich von einem Flip-Flop. Bestellen Sie also lieber zwei.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!