Die 11FREUNDE-Kurvenschau: Diese Themen beschäftigen die Fans

Jahreshauptversammlung in Hannover

Am 19. April findet die Jahreshauptversammlung von Hannover 96 statt. In den vergangenen Jahren sorgte die Veranstaltung immer zu Diskussionen zwischen Fans und Verein. Die »Interessengemeinschaft Pro Verein 1896« hat dazu ein Video veröffentlicht. Die zentrale Aufforderung: »Werde Mitglied bei Hannover 96 und sichere 50+1!«

Das Video erklärt, wie die Regelung im Allgemeinen funktioniert und wie sie in Hannover umgesetzt wird. Auch die aktuelle Situation, mit den Übernahmeplänen des Präsidenten Martin Kind, wird dargestellt. Am Ende werden die Fans dazu aufgefordert, Vollmitglied im Verein zu werden. Nur so habe man ein Stimmrecht auf der Jahreshauptversammlung. Die Interessensgemeinschaft sei für ihre Anträge auf jede einzelne Stimme angewiesen. Sie fordert vom Verein eine strikte Einhaltung der 50+1-Regel und der DFL-Kriterien. Außerdem, dass die Beschlüsse der Mitgliederversammlung umgesetzt werden und die Markenrechte an den Stammverein zurück übertragen werden. Gestellte Mitgliedsanträge sollen umgehend bearbeitet werden.


15 Jahre - Schickeria München

Im Sommer des vergangenen Jahres feierte die »Schickeria München«, die älteste Ultragruppe beim FCB, ihren 15. Geburtstag. Die Gruppe hat jetzt einen Trailer mit dem Titel "15 Jahre - Der Film" veröffentlicht. Darin sprechen unter anderem einzelne Mitglieder über die persönliche Bedeutung der Gruppe.

Zu sehen ist auch der Neffe von Kurt Landauer, der sagt, man könne die Schickeria nicht genügend dafür loben, wie sie das Andenken und die Verdienste von Kurt Landauer wieder in Erinnerung brachte. 2014 wurde die Gruppe mit dem Julius Hirsch Preis ausgezeichnet, weil sie anlässlich seines 125. Geburtstags eine Choreografie, aber auch Erinnerungsveranstaltungen organisierte.