Das aktuelle Quiz #216

Weltenbummler

Nicht nur der verstorbene Rudi Gutendorf hat mit Freude fern der Heimat gearbeitet. Sechs knifflige Fragen zu Trainernomaden

imago images

1) Die aktive Karriere musste er mit 24 Jahren beenden, doch das war nur der Startschuss zu einem wilden Ritt über die Kontinente als Coach. Wie heißt der Mann, der sowohl den BV Cloppenburg als auch die Nationalteams von Namibia, Jemen, Malawi, Bangladesch, Trinidad & Tobago und Malta trainiert hat?

2) Roy Hodgson kennen viele als mäßig erfolgreichen englischen Nationaltrainer. Doch der heute 72-jährige Manager des Premier-League-Klubs Crystal Palace hat eine bewegte Laufbahn hinter sich, die ihn in die Schweiz, nach Schweden, Italien und in die Vereinigten Arabischen Emirate führte. 1998 wäre er um ein Haar Nationalcoach eines bedeutenden Fußballlandes geworden, doch dessen Funktionäre machten in letzter Minute einen Rückzieher. Um welches Land handelt es sich?

3) Michael Krüger zählt mit fünf Titeln zu den erfolgreichsten deutschen Trainern auf dem afrikanischen Kontinent. Sein erstes Engagement hatte er Mitte der neunziger Jahre beim ägyptischen Klub Arab Constractors, mit dem er später den Afrikanischen Pokal der Pokalsieger gewann. Empfohlen worden war Krüger den Ägyptern von einem anderen deutschen Weltenbummler. Wer war dieser Kollege?

4) Die jugoslawische Trainerschule war in der Bundesliga lange beliebt, nicht zuletzt dank dieses Mannes, der für fünf verschiedene Vereine arbeitete. Geschätzt wurde er nicht nur wegen der fachlichen Kompetenz, sondern auch für seine unterhaltsame Art. So kommentierte er einmal eine böse Niederlage im Europapokal mit den Worten:„Am besten, Flugzeug stürzt ab.“ Aus wem sprach hier kaltblütige Todesverachtung?

5) Lothar Matthäus ist heute vor allem als TV-Experte berüchtigt, doch der Rekordnationalspieler hat tatsächlich in sechs verschiedenen Ländern als Cheftrainer gearbeitet. Wo handelte er sich eine Sperre wegen Schiedsrichterbeleidigung ein, die fast so lang ausfiel wie sein gesamtes Engagement?

6) Aus dem Boxer Cassius Clay wurde nach seiner Konversion zum Islam die Sportikone Muhammad Ali und aus dem Sänger Cat Stevens ein gewisser Yusuf Islam. Konvertiert ist auch ein französischer Trainer, nicht zuletzt wegen seiner Erfahrungen als Coach eines islamisch geprägten WM-Teilnehmers. Wer firmierte in den letzten Jahren seines Lebens als Abdulkarim?

Gewinne

Die Lösungen mit dem Betreff „Quiz #216“ bis zum 17.11.2019 an quiz@11freunde.de schicken. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden 
benachrichtigt und auf 
11freunde.de veröffentlicht.

5 Borussia Dortmund Turniertrikots 19/20

eu.puma.com/de

Im klassischen Schwarz-Gelb will der BVB auch in dieser Spielzeit im DFB-Pokal und in der Champions League hoch hinaus.

3 Rucksäcke Bergen „All Black“

www.kapten-son.com

Der trendige und alltagstaugliche Rucksack „All Black“ aus der Bergen-Serie kombiniert Funktionalität, moderne Rafinesse und Qualität.

10 Bücher „Kleine Geschichte des österreichischen Fußballs in 90 Minuten”

www.styriabooks.at

Unterhaltsam und anekdotenreich erzählt Klaus Dermutz aus der österreichischen Fußballgeschichte.

5 Musikfilm-Pakete „Rocketman“

paramount.de

Zum Heimkinostart verlosen wir fünf musikalische Fan-Pakete bestehend aus dem Soundtrack zum Film als Vinyl und einem Musikfilm-Set: „8 Mile“ „Ray“ „Straight Outta Compton“ und Rocketman als Blu-ray.

Lösungen aus #215:

AIK Solna - Djurgårdens IF, Kaizer Chiefs - Orlando Pirates, Dinamo Bukarest - Steaua Bukarest, Heart of Midlothian - Hibernian FC, Gimnasia - Estudiantes, Sampdoria - CFC Genua

Gewinner aus #215:

Max Weiler-Tersch

Patrick Weigel

Jens Sydow

Alexander Hentschel

Norman Stahl-Petzinger

Fabian Fischer

Steffi Diehlmann

Henning Dömer

Sebastian Pritzel

Elias Klaassen

Bjarne Horn

Elias Reuter

Niklas Blankenstein

Jens Meinecke

Moritz Plate

Sarah Schäffner

Dieter Straub

Dirk Wagner

Henning Krönigkeit

Thomas Sliwka

Lennart Lech

Michael Brown

Stefan Kehrmann

Matthias Rocker

Hans-Christoph Kohlmann

Tom Bohlken

Maurice Besier

Bernd Berger

Armin Denda

Arne Timm

Daniel Vilic

Mario Grothe

Marcel Fischer

Ralf Nicolai

Veronika Behr

Sebastian Schnaubelt

Adrian Malzer

Ben Burkhardt

Joshua Haase

Marc Nasner

Rüdiger Faul

Carsten Heinrich