Alles Wichtige am 16.3.17

Super-Super-Gescheitert

Manchester City und Bayer Leverkusen fliegen aus der Champions League ++ Europa Leauge in Mönchengladbach ++ Massenweise Unterschriften

imago

Und plötzlich... raus!

Zugegeben, bereits im Hinspiel hatte es sich ein wenig angedeutet, dass die Monegassen Fußball spielen können. Dass sie im Rückspiel aber 3:1 gegen Manchester City gewinnen und damit Pep Guardiolas Startruppe aus der Champions League kegeln, damit hätten wohl die wenigsten gerechnet. Bayer Leverkuse ist übrigens auch raus. Das kam wesentlich weniger überraschend, aber immerhin bewies die Truppe beim 0:0 gegen Atletico Madrid Moral.

Eurofighter

Ein weiteres – hoffentlich – großes Spiel wirft bereits seinen Schatten voraus: Borussia Mönchengladbach empfängt am Abend Schalke 04 im Rückspiel der Europa League und hat nach einem 1:1 die etwas besseren Karten. Oder wie Trainer und Optimist Dieter Hecking sagen würde: »Unsere Chance stehen 51:49«.

Brandtheiß

Auch das Transferkarussell rollt langsam wieder an. Derzeit heißgekocht in der Gerüchteküche: Julian Brandt soll sich in Verhandlungen mit dem FC Bayern befinden. Und der FC Barcelona möchte Thiago zurück. Wir lehnen uns noch zurück und lassen es brodeln.

Haken hinter

Bereits verlängert haben gestern Gonzalo Castro (BVB) und Salomon Kalou. Dort hielt sich Hertha BSC nach dem Coup mit der Vertragslaufzeit erstaunlich zurück – er soll bis 2019 unterschrieben haben. Das schönste Unterschriftsfoto schossen hingegen die Borussen: