Diese Übersicht als RSS-Feed herunterladen

Der englische Verband wurde Opfer von Hackern – die Spuren führen nach Russland. Bedrohen russische Hacker die sportliche Integrität der WM?

Millionenstar Ousmane Dembélé wird dem FC Barcelona längere Zeit fehlen.
Trainer Domenico Tedesco sah ein "sehr gutes" Comeback, Manager Christian Heidel sprach von "Gänsehaut" - und Breel Embolo war einfach nur glücklich.
Manchester United hat beim Wiedersehen mit Vereinslegende Wayne Rooney den längeren Atem bewiesen und die Tabellenführung erfolgreich verteidigt.
1899 Hoffenheim hat die Europacup-Pleite und den Wirbel um Trainer Julian Nagelsmann noch nicht verdaut.
Dynamo Dresden kommt in der 2. Fußball-Bundesliga langsam in Fahrt.
Der 1. FC Köln hat einen Protest gegen die Wertung des mit 0:5 verlorenen Bundesliga-Spiels gegen Borussia Dortmund angekündigt.
Caiuby war keinesfalls überrascht, sein Traumtor hatte sich schließlich schon unter der Woche angekündigt.
So unfair das Tor von Carl Zeiss Jenas Sören Eismann am Samstag in der 3. Liga beim 2:2 gegen den SV Meppen auch war - es war regulär.
Bundeskanzlerin Angela Merkel sorgt sich angesichts der Diskussionen um Kommerz, Transferwahn und Überbelastung um die Zukunft des Fußballs.
Christian Gentner liegt mit blutverschmiertem Gesicht auf dem nassen Rasen, sein rechtes Auge ist zugeschwollen, die Nase verschoben.
Auch Sportchef Rudi Völler von Bayer Leverkusen hat sich für eine Verkürzung der Transferperiode ausgesprochen.
Trainer Julian Nagelsmann vom Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim besitzt offenbar keine Ausstiegsklausel für einen vorzeitigen Wechsel.
Bayer Leverkusen hat sich nach verkorkstem Saisonstart in einer starken ersten Hälfte den Frust von der Seele geschossen.
Der 1. FC Heidenheim hat mit einem wichtigen Auswärtssieg in der 2. Fußball-Bundesliga den Absturz auf einen Abstiegsplatz verhindert.

Mit der heißeste Scheiß der Fußballwelt ist derzeit Juves Paulo Dybala. Warum das so ist, zeigen auch seinen drei Weltklasse-Hütten gegen Sassuolo. 

Pietro Pellegri ist erst 16 und hat am Wochenende für den FC Genua gleich doppelt getroffen. Sein Vater ist Teammanager bei Genua und seine Reaktion ist einfach nur wunderschön.

Österreichs Fußball-Bund erwägt offenbar einen personellen Neubeginn für seine Nationalmannschaft.
Nationalspieler Sandro Wagner hat am Sonntagmittag deutsche Fußball-Geschichte geschrieben.

Die Entscheidung über den Kölner Protest gegen das 0:5 in Dortmund ist von beachtlicher Tragweite: Sie könnte dem Videobeweis den Garaus machen

Die Millionen-Truppe von Paris St. Germain hat dank zweier Eigentore auch ihr sechstes Saisonspiel in der französischen Ligue 1 gewonnen.
Fußball-Nationalspieler Julian Weigl kehrt nach einer langwierigen Sprunggelenkverletzung in den Bundesliga-Kader des BVB zurück.

Sandro Wagner bricht Rekorde, René Adler muss zu seinem Angstgegner und der Videoschiri geht allen auf die Nerven. Vor allem: unserer 11 des Spieltags.

Sören Eismann hat nach seinem viel diskutierten Treffer im Spiel der 3. Fußball-Liga zum 1:2 gegen den SV Meppen am Samstag um Verzeihung gebeten.

Das vielleicht süßeste Video auf Youtube: Dieses Baby heult und heult – bis der Papa die Champions-League-Hymne anmacht.

Der ehemalige Nationalspieler Cosmin Contra wird Nachfolger von Christoph Daum als rumänischer Fußball-Nationaltrainer.
Die SpVgg Greuther Fürth hat den Siegeszug von Fortuna Düsseldorf in der 2. Fußball-Bundesliga überraschend gestoppt.
Östersunds FK, kommender Gegner von Hertha BSC in der Europa League, hat sich in der schwedischen Fußball-Meisterschaft in Torlaune gezeigt.
Ohne Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat Chicago Fire in der nordamerikanischen Profiliga MLS einen wichtigen Schritt in Richtung Play-offs gemacht. Das Team des immer noch an einer Wadenverletzung laborierenden Ex-Münchners setzte sich klar mit 3:0 (1:0) gegen D.C. United aus der US-Hauptstadt Washington durch.

Hannover 96 ist die Überraschungsmannschaft der jungen Saison. Aber wieso eigentlich? Diese fünf Gründe erklären den 96-Traumstart.

Jungstar Paulo Dybala hat den italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin zurück in die Erfolgsspur geführt.

Wie Köln den Saisonstart verpatzt. Wie Hannoveraner die Tabelle sehen. Und wie es den Bayern eigentlich zum Wiesn-Auftakt geht: Hier kommt der 4. Spieltag in GIFs.

Dank Weltmeister Kevin Großkreutz hat Absteiger Darmstadt 98 seine Position in der Spitzengruppe der 2. Fußball-Bundesliga behauptet.
Der ehemalige Leverkusener Bundesligaprofi Dani Carvajal verlängert seinen Vertrag beim spanischen Rekordmeister Real Madrid vorzeitig bis 2022.
Ein entfesseltes Borussia Dortmund hat die Krise des Schlusslichts 1. FC Köln dramatisch verschärft und selbst souverän die Liga-Spitze zurückerobert.
Sportdirektor Ralf Rangnick vom Fußball-Vizemeister RB Leipzig denkt überhaupt nicht an einen Verkauf des Topstürmers Timo Werner im kommenden Jahr.
Thilo Kehrer vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 hat sich nach seinem folgenschweren Foul an Werder Bremens Max Kruse öffentlich entschuldigt.
Stürmer Max Kruse vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen ist erfolgreich am Schlüsselbein operiert worden.

Als 1863 elf Briten die Regeln des Fußballs niederschrieben, legten sie das Fundament für Euphorie und Verzweiflung, Leidenschaft und Liebe von Milliarden Menschen. Christian Eichler erzählt diese Geschichte in 90 aufregenden Spielen.

Der neue Millionenstar Ousmane Dembélé ist am Samstag im Punktspiel von FC Barcelona beim FC Getafe in der 27. Minute verletzt ausgewechselt worden.
Pep Guardiola ist mit der Torfabrik Manchester City beim Comeback von Ilkay Gündogan an die Tabellenspitze der englischen Premier League gestürmt.
Fußball-Bundesligist Hamburger SV muss gegen Borussia Dortmund am Mittwoch womöglich erneut Stürmer Bobby Wood ersetzen.
Der ehemalige Bayern-Sportvorstand Matthias Sammer gehört zu den Kandidaten beim Österreichischen Fußballbund auf die Nachfolge von Trainer Koller.
Wieder Ärger mit den Ultras: Die Verantwortlichen von Hannover 96 zeigen sich nach dem 2:0 gegen Hamburg verwundert über das Verhalten einiger Fans.
Der FC Barcelona hat seine makellose Weste in der spanischen Fußballmeisterschaft mit etwas Glück behauptet.
Der FC Augsburg hat seinen Eintracht-Fluch besiegt und die Frankfurter endlich mal wieder in die Knie gezwungen.
Christian Gentner vom VfB Stuttgart hat bei einem Foulspiel von Wolfsburgs Torwart Koen Casteels am Samstag schwere Gesichtsverletzungen erlitten.

Handy zücken, in Richtung Spielfeld halten, Ausschnitt wählen, Filter drüberlegen, an Freunde schicken. Ach, wie steht es eigentlich?

Der 1. FC Kaiserslautern kann in der 2. Fußball-Bundesliga nicht mehr gewinnen und steckt tief in der Krise.
Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat mit seinem japanischen Klub Vissel Kobe in der J-League weiteren Boden gut gemacht.