Voll in die Fresse

Man kennt Rocky Balboa gegen Ivan Drago, Tom gegen Jerry oder Bud Spencer gegen alle. Und nun kennt man auch Juan Insaurralde (PAOK Salonikis) gegen Delvin Ndinga (Olympiakos). Mehr kann man nicht tun, wenn man dringende Termine zu Hause hat. Denkt man jedenfalls. Dieser Schiedsrichter sah es nämlich anders und zeigte Insaurralde nach seinem Fausthammerschlag lediglich Gelb – vermutlich weil man in der griechischen Super League erst vom Platz gestellt wird, wenn man eine Bazuka aus den Stutzen zieht.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!