Süß war das türkische Reporterleben 1992...

Herrliches Fundstück, das uns Leser Schükrü heute Morgen zugeschickt hat. Beim türkischen Derby zwischen Galatasaray und Fenerbahce war 1992 noch alles anders - die Frisuren, die Schnauzbärte, und der Arbeitsbereich des Fieldreporters. Der gute Mann unterbricht für Blitzinterviews nicht nur Aufwärmübungen oder Seitenwahlen, sondern stürmt nach einer Verletzung auch noch auf den Rasen, um den sich vor Schmerzen krümmenden Spieler zur Rede zu stellen (ab 2:30)! Wahnsinn...

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!