Jubeln mit Gott

Lange nichts gehört von Diego Maradona. Beim Pokalspiel seiner alten Liebe Napoli gegen die Roma tauchte »el pibe de oro« dann doch mal wieder auf: Als jubelnden Fan auf der Tribüne. Und ganz Neapel hat sich vermutlich schon wieder neu verknallt.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!