29.08.2011 | Der 11FREUNDE-Videobeweis – Die Spieltagsanalyse

Milde Verschwörungstheorien

Text: 11FREUNDE
Kollege Kirschneck scheinen die Ferien auf dem Krankenbett nicht gut getan zu haben. Kaum gesundet verzettelt sich der 11FREUNDE-Fachmann in Verschwörungstheorien. Köster kann nur lachen. Der 11FREUNDE-Videobeweis – Die Spieltagsanalyse.
Die freie Zeit auf dem Krankenbett scheint unserem 11FREUNDE-Erklärbär Jens Kirschneck nicht durchweg gut getan zu haben. Zwischen all der Regenerationszeit scheint JK auch das ein oder andere Weltverschwörungsbuch gelesen zu haben. Warum sonst wähnt er hinter jeder Boulevardkamapagne eine Manipulation des Fußballvolks?



Gut nur, dass Kollege Köster ein wenig mehr Sinn für die Realität hat und Kirschneck im richtigen Moment einnordet.

Kein Zweifel besteht indes an der Schulfhaftigkeit von BVB-Hero Mario Götze. Die Frage ist nur, wie lange der Jungstar nach seinem Nachtreten gesperrt werden wird? K & K plädieren jedenfalls auf lebenslänglich.

Derzeit noch auf Bewährung: Der 11FREUNDE-Videobeweis – Die Spieltagsanalyse.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden