11FREUNDE vs. Mölders/Baier

Im Bob gegen den FC Augsburg

Die Geschichte der Bobfahrt begann im November 2011. 14 Bundesligaspiele hatte es gedauert, bis der FC Augsburg seinen ersehnten ersten Bundesliga-Heimsieg feierte. Die Mannschaft gewann gegen die von Felix Magath trainierten Wolfsburger mit 2:0, die Torschützen waren - falls sich jemand nicht direkt daran erinnern sollte – Daniel Brinkmann und Edmond Kapllani. Die Spieler waren weitgehend unbekannt und der Etat niedrig, so blieb der FCA trotz des Erfolges gegen Wolfsburg der landläufig unumstrittene Abstiegskandidat Nr. 1. Trotzdem bewahrte der Verein die Ruhe, sprach dem Trainer Jos Luhukay das volle Vertrauen aus, selbst für den Fall, dass er 34 Spiele verlieren würde. Das konnte man in Zeiten ausufernder Trainerrochaden schon »cool« nennen.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!