Ja, wohin geht denn Guardiola nun?