Stadien

0Neue Serie – Groundhopping mit Uwe Fellensiek: Glasgow

Neue Serie – Groundhopping mit Uwe Fellensiek: Glasgow

»Sit down, you cunt«

Mit seinen Auftritten als Disco-Besitzer Helmut in »Manta, Manta« und Kommissar Jupp Schatz in »SK Kölsch« hat sich Uwe Fellensiek unsterblich gemacht. Für 11FREUNDE erzählt der begeisterte Fußball-Nerd ab sofort seine schönsten Erinnerungen aus fünf Jahrzehnten Fandasein. Den Anfang von »Groundhopping mit Uwe Fellensiek« macht ein denkwürdiger Trip nach Schottland.

0Darf man beim Fußball die Sau raus lassen?

Darf man beim Fußball die Sau raus lassen?

Verdammte Scheibe

Juventus Turin muss 5000 Euro Strafe zahlen, weil ein rein mit Kindern gefüllter Block den Torwart von Udinese Calcio beleidigt hat. Muss man sich im Stadion benehmen? Oder ist Fußball noch immer die einzige Möglichkeit, mal die Sau rauszulassen? Ein Pro und Contra.

0Die zehn größten Stadion-Bausünden

Die zehn größten Stadion-Bausünden

»Stadion für Blinde«

Ein Stadion zu bauen kann eine echte Herausforderung sein. Da wird schon mal eine Tribüne vergessen, ein nicht ganz wasserfestes Dach installiert - oder der Rasen von holländischen Würmern durchsiebt. Die zehn größten Bausünden der Stadion-Geschichte!

0Frankfurt in der Europa League

Frankfurt in der Europa League

Im Herzen von Europa

Nach einer sensationellen Saison startet Eintracht Frankfurt in der Europa-League-Gruppenphase. Grund genug für Eintracht-Fan Stephan Reich mit feuchten Augen und kindlicher Freude nach Frankfurt zu fahren. Ein Rührstück in fünf Akten.

0Kommentar zum aktuellen Rassismus-Vorfall

Kommentar zum aktuellen Rassismus-Vorfall

Alles richtig gemacht

Bei einem Zweitligaspiel wird ein dunkelhäutiger Fußballer rassistisch bepöbelt, der zuständige Verein schmeißt den Schuldigen aus dem Stadion und erstattet Anzeige. Ein Fußballer ereifert sich über den Vorfall mit einem kritischen Facebook-Kommentar und bekommt dafür viel Applaus. Respekt, deutscher Fußball!

0Red Bull New York kauft ungeliebte Fangesänge

Red Bull New York kauft ungeliebte Fangesänge

You suck asshole

»You suck asshole« heißt die us-amerikanische Variante von »Arschloch, Wichser, H********«. Besonders beliebt ist die gesungene Beschimpfung bei Fans von Red Bull New York. Jetzt hat der Verein den Fans Schweigegeld angeboten – und mit Konsequenzen gedroht.

Seiten