Spielanalyse

0Bayern-BVB in der Spielanalyse

Bayern-BVB in der Spielanalyse

Der Angstgegner

Erst Mittelfeldgeplänkel, dann Strafraumspektakel: Die 11FREUNDE-Spielanalyse erklärt, warum das Topspiel lange Zeit zäh blieb und es erst in der letzten halben Stunde Torszenen gab.

Seiten