Sommermärchen

0Wer wird Weltmeister, Jürgen Klinsmann?

Wer wird Weltmeister, Jürgen Klinsmann?

»Mein Rückflug geht am 15. Juli«

Jürgen Klinsmanns Optimismus kennt keine Grenzen. Wie bei der WM 2006 hofft der US-Coach auch in Brasilien auf das richtige Momentum.

0Maskottchen Goleo kehrt zurück

Maskottchen Goleo kehrt zurück

Gut gebrüllt, Löwe

Es ist der PR-Coup des Jahres: WM-Maskottchen Goleo soll helfen, die Euro 2024 nach Deutschland zu holen. Doch der Löwe ist in die Jahre gekommen. Hat er noch Kraft für einen Neuanfang? Wir haben ihn getroffen.

0Michael Ballack über seine große Karriere

Michael Ballack über seine große Karriere

»Titel werden manchmal überschätzt«

Heute findet in Leipzig das Abschiedsspiel von Michael Ballack statt. Im Interview mit 11FREUNDE hat der wichtigste deutsche Fußballer der Nullerjahre seine ganz persönliche Bilanz gezogen.

0USA-Deutschland im 11FREUNDE-Liveticker

USA-Deutschland im 11FREUNDE-Liveticker

Deutschland - Ein Sommeralbtraum

Das Wiedersehen von dem Jogi und dem Klinsi war wie eine Neuauflage von »Nonstop Nonsens«. Pleiten, Pech und Pannen auf allen Seiten, am Ende fielen sieben Tore und alle Hemmungen. Immernoch vollkommen atemlos: der 11FREUNDE-Liveticker.

0Die 11FREUNDE-Presseschau vom 16.07.2012

Die 11FREUNDE-Presseschau vom 16.07.2012

Korruption beim Sommermärchen?

Die Vergabe der WM 2006 gerät ins Zwielicht. Die Glasgow Rangers schöpfen leise Hoffnung. Und in Berlin tagt ein Sicherheitsgipfel ohne Fans. Die Nachrichten des Tages in der 11FREUNDE-Presseschau.

0Sepp Blatter greift das Sommermärchen an

Sepp Blatter greift das Sommermärchen an

Jetzt wird’s schmutzig – Teil 37

Nach der Havelange/Teixera-Affäre schlägt Fifa-Präsident Sepp Blatter um sich. Das Sommermärchen 2006 steht in Verruf. Doch Schland schießt zurück. Ein Glück.

0Wie ich das Sommermärchen 2006 zerstörte

Wie ich das Sommermärchen 2006 zerstörte

Scheiß Schmetterling

Die WM 2006 war ein einziger Traum. Die Menschen hierzulande lagen sich glückselig in den Armen und erkannten sich selbst nicht wieder. Doch dann kam Dortmund. Dann kam Italien. Dann kam unser Autor Benjamin Kuhlhoff und machte alles kaputt.

0Dienstagskolumne: Nummern, die nicht mehr vergeben werden

Dienstagskolumne: Nummern, die nicht mehr vergeben werden

Ramschladen Ewigkeit

Unser Autor Frank Baade wundert sich über Nummern, die für eine begrenzte Zeit »nie wieder vergeben« werden. Er findet heraus, wer das Berlin-Berlin-Lied erfand und ärgert sich über die Suche nach dem neuen Sommermärchen. Voller Überraschungen: Die Dienstagskolumne.
0Die Karriere des David Odonkor

Die Karriere des David Odonkor

Schneller als das Schicksal

Ein gewonnener Sprint bei der WM 2006 machte ihn berühmt. Im richtigen Leben jedoch ist David Odonkor das Pech beharrlich auf den Fersen. Nach der Leidenszeit in Sevilla sucht er den Neuanfang in Aachen - und ist unter Friedhelm Funkel meist außen vor.
0Bilderstrecke: WM-Halbfinale 2006

Bilderstrecke: WM-Halbfinale 2006

Was machen Grosso & Co heute?

Wenn die Nationalmannschaft heute Abend gegen Italien spielt, wird man nicht umhin können an die 0:2 – Niederlage im WM-Halbfinale 2006 zurück zu denken. Wir schauen nach, was die Akteure von damals heute machen.