Regionalliga

0Leckerli aus Liga 4

Leckerli aus Liga 4

Der Vollspann-Orgasmus

Andreas Memmingen von Regionalligist FC Memmingen ist so einer, von dem man sagt »Der hat einen Huf!« – hier stellt er die Sprengkörper in seinem Vorderfuß eindrucksvoll unter Beweis. Und Mathematiker aus aller Welt berater zu dieser Stunde noch immer über diese Flugkurve.

0Das Auge-Double in Liga 4!

Das Auge-Double in Liga 4!

Hüzeyfe Dogan heißt der Mann der Stunde in der Regionalliga West: In guter alter Klaus-Augenthaler-Manie kloppte der Mann von der SSVg Velbert gegen Alemannia Aachen den Ball von der Mittellinie ins Tor. Wir wussten noch nicht mal, dass man so weit schießen kann.

0Ein Eigentor. Aus 50 Metern!

Ein Eigentor. Aus 50 Metern!

Drei Dinge gefallen uns an diesem Video. Erstens: Das Tor an sich – ein verhinderter Pressschlag, der zum Traum-Eigentor wird. Zweitens: Dass uns in diesen Niederungen des deutschen Fußballs (Regionalliga Bayern, Schweinfurt gegen 1860 II) kein drohender Zeigefinger eines Bezahlsender erwartet. Drittens: Dass der Pechvogel Steffen Seufert heißt und wir spätestens bei unserem Junggesellenabschied auch so heißen wollen.

0Neuanfang beim 1. FC Magdeburg

Neuanfang beim 1. FC Magdeburg

Die neue Bescheidenheit

Der 1. FC Magdeburg, Europapokalsieger von 1974, hat wilde Zeiten hinter sich. Jetzt wagt der Klub, inzwischen in der Regionalliga angekommen, schon wieder einen Neuanfang. Die Hoffnung der Verantwortlichen ist groß, dass diesmal alles besser wird.

0Wie gefährlich ist RB Leipzig?

Wie gefährlich ist RB Leipzig?

Die Dose der Pandora

»Die Roten Bullen drehen eine weitere Ehrenrunde in der Regionalliga«, schrieb jüngst die »Leipziger Volkszeitung« nach dem erneut verpassten Aufstieg von RB Leipzig. Wie gefährlich die Entwicklung des Dosenklubs ist, weiß 11FREUNDE-Redakteur Christoph Biermann.

0Dienstagskolumne: Zu Besuch beim Halleschen FC

Dienstagskolumne: Zu Besuch beim Halleschen FC

Halle kriegt euch alle!

Ganz heimlich mausert sich der Hallesche FC in der Regionalliga zum Aufstiegsaspiranten. Grund genug, einmal im Kurt-Wabbel-Stadion vorbei zu schauen. Unser Autor Frank Willmann reiste für uns in den Osten und merkte, dass Halle mehr zu bieten hat, als ein paar Problembären.