Politik

Hat der FCK illegale Beihilfen kassiert?

Hat der FCK illegale Beihilfen kassiert?

Teufels-Pakt

Der 1. FC Kaiserslautern soll illegale Beihilfen in Höhe von rund 100 Millionen Euro erhalten haben. Verein und Stadt wehren sich, gestehen aber erstmals öffentlich ein, dass Verluste in der 2. Liga völlig normal seien.

Fischer vs. SPD: 20 Dinge über Fußball und Politiker

Fischer vs. SPD: 20 Dinge über Fußball und Politiker

Politik hat im Stadion was zu suchen

Der Streit zwischen Werder-Präsident Klaus Dieter Fischer und der SPD geht in die nächste Runde. Weil die Sozialdemokraten seinen Klub schröpfen wollen, um das riesige Haushaltsdefizit zu verringern, trat Fischer aus der SPD aus. Jetzt droht selbst die DFL mit rechtlichen Schritten. Wir haben 20 Anekdoten rund um »Fußball und Politik« zusammengekratzt.

Nazi-Brasilianer und ihre Zwangsfußballer

Nazi-Brasilianer und ihre Zwangsfußballer

Das Schicksal von Nr. 23

Es war ein Geheimnis, über das manche wohl gerne für immer geschwiegen hätten: In den dreißiger Jahren wurden schwarze Kinder im Namen des Nationalsozialismus von einer reichen brasilianischen Familie als Sklaven gehalten. Einer von ihnen war Aloísio Silva.

Seiten