Nationalmannschaft

0Löws WM-Dilemma

Löws WM-Dilemma

Der halbe Umbruch

Seit dem WM-Titel versucht Jogi Löw, sein Team flexibler einzustellen. Doch das Spiel gegen Georgien beweist: Wirklich rund läuft es nur, wenn er auf seine Weltmeister-Strategie setzt.

0Ist der WM-Titel schon vergessen?

Ist der WM-Titel schon vergessen?

Der Fan ohne Vergangenheit

Vor drei Monaten wurde Deutschland Weltmeister. Nicht wenige haben das offenbar vergessen: Nach zwei schwächeren Spielen glauben sie, dass diese Mannschaft nie etwas gewinnen wird – und fordern Löws Rücktritt. Steckt der Fußball in einer Gedächtniskrise?

0Polen-Deutschland im 11FREUNDE-Liveticker

Polen-Deutschland im 11FREUNDE-Liveticker

Es löw einfach nicht

War es alles nur ein schöner Traum? Maximaleffiziente Polen besiegen den amtierenden Weltmeister, der auf dem Papier Deutschland heißt, aber in echt ganz anders aussieht. Karim Bellarabi fasst zusammen, was nicht zusammen gehört: »Wir müssen uns abhaken.« Wie immer ganz groß im Abhaken: der 11FREUNDE-Liveticker.

0Reus leidet, Kramer zockt

Reus leidet, Kramer zockt

Schere, Stein, Paper

Und dann war da noch Christoph Kramer, der im EM-Quali-Spiel gegen Schottland die Behandlungspause von Marco Reus mit einer Partie Schere, Stein, Papier gegen den Schotten Morrison überbrückte.

0Die Nationalelf in der Einzelkritik

Die Nationalelf in der Einzelkritik

Kamm abwischen, weitermachen

England gegen Deutschland, das war ein Leckerbissen aus der Suppenküche. Bundestrainer Joachim Löw schickte mal wieder reichlich junges Gemüse auf das Feld und wurde mit einem Erkenntnisgewinn aus der Molekularküche belohnt. Die Spieler in der Einzelkritik.

Seiten