Musik

0Jürgen Drews in: Die Horrorrunde

Jürgen Drews in: Die Horrorrunde

Vor zwei Tagen sang Jürgen Drews inmitten einer »illustren Männerrunde um Jörg Dahlmann (Sport1) und Karl-Heinz-Richard Fürst von Sayn-Wittgeinstein« ein Lied für die deutsche Nationalelf. Das Ganze geschah auf unserem Lieblingssender »Zoom In TV«, und es war vermutlich eine der besten WM-Talkshows, die bis dato liefen. Wir haben sie leider verpasst – doch zum Glück gibt es ja Youtube.

0Today is gonna be the day

Today is gonna be the day

Zur Einstimmung auf das heutige Spiel ein kurzer Rückblick: Englische Fans vor dem EM-Viertelfinale 2012 gegen Italien. Da ging es ihnen noch gut. Einigermaßen jedenfalls.

0Der Jens-Keller-Song zieht Kreise

Der Jens-Keller-Song zieht Kreise

Jaaaaa! Unser neuer Lieblingssong über Jens Keller zieht seine Kreise nun auch in den Stadien. Am Wochenende im Weserstadion deutlich zu vernehmen: »Jens Kellaaaa! Jens Kellaaaa! Zieht sein Bier. Imma schnellaaaa!« Natürlich am Bierstand.

0Der Hoeneß-Rap

Der Hoeneß-Rap

Es gibt einen Kollegen in unserer Redaktion, der sich heimlich, still und leise wünscht, ein ganz kleines bisschen so bosshaft zu sein wie der Testosteron-Rapper Kollegah. Warum? Das fragen wir uns nach Anblick dieses Hoeneß-Testimonial-Videos tatsächlich auch.

0CL-Hymne auf Gitarre

CL-Hymne auf Gitarre

Spielten wir Gitarren, würden wir mit diesem Song um die Welt touren. Leider beherrschen wir nur die Triangel.

0Happy – Auf Schalke-Edition!

Happy – Auf Schalke-Edition!

Schon klar, Freunde, wir können diese »Happy«-Versionen zwischen Edeka-Regalen in Kleinmachnow und Strandbars auf Ibiza auch nicht mehr sehen und hören. Aber einmal geht noch: Die Auf Schalke-Edition mit Gerald Asamoah, einem Max-Meyer-Double und Trompeten-Willi!

0Ode an die Eintracht

Ode an die Eintracht

Frankfurt ist unglücklich aus der Europa League ausgeschieden. Trotz einer 2:0-Führung, trotz einer 3:2-Führung, trotz dieser Ode. Es hätte alles so schön sein können. Wir trauern ein bisschen und verweisen fürstlich auf unseren Hit der Woche.

0Der Jens-Keller-Partysong!

Der Jens-Keller-Partysong!

Die 11FREUNDE-Redaktion hat einen neuen Lieblings-Liedermacher. Sorry, Bob Dylan, aber gegen »Ein Könich« stinkst du ab wie schales Dosenpils. Seine Homage an Schalkes Trainer Jens Keller dürfte mit Sicherheit bald auf jeder anständigen Schalker Auswärtsfahrt zu hören sein.

Seiten