Lieblingsspieler

Mein Lieblingsspieler (15): Ailton

Mein Lieblingsspieler (15): Ailton

»Musse mache Feuer!«

Klein, dick und doch ganz groß: Ailton verlieh der Kindheit von 11FREUNDE-Autor Gareth Joswig im Nachhinein eine Perspektive und war sein Werder-Idol des neuen Jahrtausends. Eine Hommage an den Fußballer des Jahres 2004.
Mein Lieblingsspieler (8): Thomas Hässler

Mein Lieblingsspieler (8): Thomas Hässler

Icke und ich

11FREUNDE-Autorin Franziska Schmidt ist klein. Und kommt aus Berlin. Klar, dass sie sich in ihn verlieben musste: Thomas Häßler. Weil Schmidt nicht ohne »Icke« sein konnte, nahm sie ihn sogar mit in den Urlaub. Naja, jedenfalls teilweise.
11FREUNDE-Serie: Mein Lieblingsspieler (7)

11FREUNDE-Serie: Mein Lieblingsspieler (7)

Hart wie Marmon

Als Dirk Gieselmann jung war, war Maradona gut. Doch als Dirk Gieselmann jung war, war er selbst nicht gut, sondern schlecht. Also war nicht Maradona sein Lieblingsspieler, sondern Neale Marmon. Neale WER? Marmon! WER Marmon? Ach. Lesen Sie selbst.
Mein Lieblingsspieler (6): Lucio

Mein Lieblingsspieler (6): Lucio

Mit langen Schritten

Die Suche war langatmig. Unser Autor Simon Überheide fahndete nach einem Idol auf der Verteidigerposition. In der Saison 2001/02 packte ihn dann die Begeisterung: In Leverkusens Team galoppierte einer mit voller Willenskraft nach vorne: Lucio.